Chinesischer Nudelsalat

chinesischer nudelsalat

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieser Nudelsalat ist unser Favorit. Bei doppelter Menge eignet er sich auch super für Feste und Partys.

Zutaten

  • 250 g Gabelspaghetti
  • 250 g gekochter Schinken
  • 1 St. Porree oder Frühlingszwiebeln
  • 1 Dose Sojasprossen
  • 1 rote Paprikaschote
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Sojasoße
  • Saft einer Zitrone
  • 1 EL Curry
  • 1 EL Chinagewürz
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Zucker

Zubereitung

Die Spaghetti nach Anleitung kochen, den Porree in Ringe schneiden und kurz in Fett andünsten. Danach die Paprikaschote und den Schinken in Würfel schneiden und mit den Sojasprossen in die dazugeben. Nach kurzem Anbraten kommt alles in eine große Schüssel. Für das Dressing werden alle Zutaten miteinander vermischt und über den Salat gegeben.

Guten Appetit!

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

16 Kommentare

Ähnliche Tipps

Chinesisch-thailändische Gewürzmischung
Chinesisch-thailändische Gewürzmischung
10 2
Scharfer Nudelsalat
11 11
Nudelsalat für Faulpelze
15 10
Tschechischer Nudelsalat
25 25

Kostenloser Newsletter