Cocktails für Kinder

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein richtig schöner alkoholfreier Cocktail - Cocktail für Kinder - entsteht, wenn man erst Orangensaft und Wasser mischt, damit es nicht zu süß wird. Dann in ein Glas geben und roten Sirup (z.B. Erdbeere, Waldbeere, Grenadine) dazu gießen.

Wenn man ihn nicht umrührt, sieht er einfach richtig toll aus. Umgerührt schmeckt er super. Eine blaue Alternative ist Curacaosirup. Gibt man ihn in Orangensaft und verrührt das, dann erhält man eine alkoholfreie grüne Wiese. Damit kann man auch andere richtig tolle Farbkombinationen in Verbindung mit anderen Säften herstellen.

Der Hit jeden Kindergeburtstages! Für jedes Kind erst einen machen, dann sehen sie wie schön ein Cocktail aussehen kann und dann die Kinder selber ausprobieren lassen! Wenn man noch in Scheiben geschnittene Orangenscheiben an die Becher steckt, außerdem mit Eiswürfel und einen hübschen Strohhalm dekoriert, dann sieht das so richtig nach Urlaub aus!

Von
Eingestellt am
Themen: Cocktail

5 Kommentare


2
#1
16.5.12, 15:05
Eine sehr schöne Idee!
Ich habe öfter Gäste, die antialkoholisch leben, da werd ich das auch mal am Erwachsenen testen. :)
Vielen Dank!
3
#2
19.5.12, 13:14
Bei mir zur Zeit sehr beliebt ist auch einen Zuckerrand ans Glas zu machen. Einfach den Rand in eine flache Schale mit Wasser und dann in eine flache Schale mit Zucker.
2
#3
20.9.12, 17:54
Wow cool ich bin selbst ein Kind und finde es voll lecker wenn man das mit Erdbeersirup vermischt! Danke für den Tipp!!!
PS: Das sieht fantastisch aus!
1
#4 Niklasdasbinich
3.10.13, 16:03
Da noch en Bild dazu und Dan wer's Perfect danke fürs Rezept werd's ausprobieren!!!
#5 JessicaW
11.6.15, 02:27
Statt Wasser und O-Saft...
Fanta!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen