Dieses Rezept hat eigentlich nichts mit seinem Namen zu tun - schmeckt aber trotzdem lecker. Dafür braucht man nur eine Kaffeebohne, Kaffee und Schnaps. Prost!

Dänischer Kaffelikör

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Das Rezept hat eigentlich nichts mit Dänemark und nichts mit Likör zu tun - ist aber trotzdem prima.

Zubereitung

  1. Man nehme eine Tasse und legt eine Kaffebohne hinein.
  2. Dann schüttet man Kaffee rein, bis man die Bohne nicht mehr sieht.
  3. Anschließend schüttet man Schnaps (klaren) dazu, bis man die Bohne wieder sieht! 

Prost!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti