Dauerduft im Bad mit Duftkerze

Dauerduft im Bad mit Duftkerze

Ein Freund von Duftkerzen bin ich nicht, habe aber einige geschenkt bekommen und überlegt, wo ich sie verwenden könnte.

Meine Lösung: Im Bad, im Gäste-WC, im Abstellraum z.B. dürfen sie gerne duften - natürlich nicht angezündet!

Der Duft hält monatelang, sogar jahrelang an. Wem der Duft noch zu intensiv ist, kann die Kerze in einen Behälter mit Deckel stellen, der nur wenig geöffnet ist und so den Duft regulieren.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Angenehmer Duft mit parfümierten Glühbirnen
Nächster Tipp
Duftsäckchen selber machen - ohne Nähen
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
4 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!