Wenn das Deo mal wieder leer ist, gibt es zwei einfache Ersatzmöglichkeiten. Neugierig geworden? Dann lies jetzt weiter.

Deo Ersatz - wirksame Alternativen

14×
Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn bei uns mal wieder das Deo leer ist, verwende ich als Ersatz super gerne das Listerine Mundwasser. Ich gebe eine kleine Menge davon auf einen Wattebausch und tupfe die Achselhöhle damit ein. Es wirkt desinfizierend und riecht angenehm frisch. 

Wer kein Mundwasser zur Hand hat, könnte sich auch eine Mischung aus Kokosöl, Kartoffelstärke und Natron herstellen. Dazu vermengt man 

  • 3 TL Kokosöl
  • 2 TL Natron
  • 2 TL Kartoffelstärke 

zu einer Paste und cremt sich damit die Achselhöhle ein. 

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

14 Kommentare

#1
22.2.17, 13:34
Guter Tip!
Aber ich habe fast nie Kokosöl im Haus.
#2
22.2.17, 19:16
Super gerne? Wohl eher notgedrungen. 
1
#3
22.2.17, 23:40
Ich hab immer so viel Deovorrat, dass mir das eher nicht passieren kann.
Aber aufgrund der desinfizierenden Wirkung kann ich mir das für den Notfall schon vorstellen.
#4 nnelmn
23.2.17, 20:39
@kanzlerin
ich hab schon oft gelesen, dass mundwasser ein knaller - deo sein soll... ist für einige ein wundemittel, also nicht notgedrungen.
ich habs noch nicht probiert, da ich kein schlimmer schwitzer bin, aber wenn normales deo bei mir versagen würde, würde ich es bestimmt probieren!
soll auch als fußbad gegen hornhaut helfen...
3
#5 nnelmn
23.2.17, 20:44
@maeusel
kokosöl ist echt ein alleskönner... für trockene haarspitzen, zum abschminken, zum öl ziehen, nagelhautpflege, im moment nutz ich es für meinen babybauch... und natürlich zum kochen... habe aber zwei gläser: eins in der küche und eins im bad
3
#6
23.2.17, 22:13
@nnelmn: Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Babybauch und alles Gute für Dich und Dein Baby!
#7 nnelmn
24.2.17, 00:01
@maeusel
vielen Dank :)
1
#8
24.2.17, 00:30
@nnelmn: auch von mir alles alles Gute  💜
#9 nnelmn
24.2.17, 11:51
@glucke
Dankeschön 😊
1
#10
24.2.17, 17:31
Ich nehme Natron als Deo,ich würde kein Mundwasser verwenden wollen.
#11
24.2.17, 20:39
vor ein paar wochen war der tipp natron mit gesichtscreme mischen. das ist ein super deo. dein tipp mit kokosoel  werde ich auch ausprobieren.
noch was zu listerine: manche zahnaerzte warnen vor permanentem gebrauch. es kann zu verfaerbungen der zaehne fuehren.
#12
25.2.17, 09:13
Ich nehme das Natron pur, Achseln waschen, nicht abtrocknen und dann ein wenig Natron verreiben. Es hält den ganzen Tag, ohne Geruch und die Achseln sind trocken.
#13
25.2.17, 09:45
Ich hatte vom Natron mit Chreme rote und juckende Stellen unter den Achseln bekommen. Jetzt habe ich es mit Kokosöl und wenig Natron darin versucht, es ist viel besser. Keine roten Stellen mehr und es hält den ganzen Tag vor.
#14
26.2.17, 19:22
Reines Kokosöl reicht schon aus. Auf Mundwasser mit all den scharfen Bestandteilen würde ich im Sinne der empfindlichen Haut im Achselbereich verzichten, lieber ein paar Tropfen Mandel-, Rosen-, Lavendel- oder Nachtkerzenöl beimengen, wenn es denn unbedingt auch noch riechen muss. Ich finde Duschgel+ Bodycreme + Deo + Wäschegeruch + manchmal noch Parfüm meistens eine Überflutung und verzichte bei Deo gerne auf Eigengeruch. Bei mir gibt es bis auf Parfüm geruchsneutral und dann passt das perfekt. Kokosöl wird mannigfaltig für die Körperpflege eingesetzt und der leichte Kokosduft ist ok und ich spare mir viele Tiegel, Tuben etc im Bad.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen