Deutschland Ohrringe
3

Deutschland Ohrringe selber machen

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Es gibt schon sehr viele Deko-Gegenstände und auch Schmuck in Deutschlandfarben, aber meist nur schwarz-rot-gelb. Meine Ohrringe sind: schwarz, rot, gold!

Ihr braucht

  • 2 Schmucknägel (Headpins) ca.5cm
  • 2 Ohrhaken mit Kugel und Feder
  • je 2 Perlen in schwarz, rot, messing. Ich habe sie in unterschiedlichen Dicken genommen, (sieht besser aus) - 6mm, 8mm,12mm
  • 1 Seitenschneider
  • 1 Rundzange

So geht's

Zu erst nehmt Ihr die Headpins und steckt die Perlen entsprechend der Deutschlandfarben auf. Angefangen wird mit der messingfarbenen Perle, dann die rote und zum Schluss die schwarze Perle.

Ihr nehmt den Schmucknagel in die linke Hand (bei Rechtshänder), legt euren Zeigefinger über die letzte Perle und knipst den Nagel darüber ab.

Dann mit der Rundzange eine Öse biegen. Das gleiche macht ihr bei dem anderen Nagel. Wer die Ohrringe länger haben möchte, macht die Öse am Ende des ungekürzten Nagels.

Jetzt den Ohrhaken in die Hand nehmen und die Feder vorsichtig mit dem Daumennagel nach oben schieben, genau so die Perle. Ihr habt jetzt ein Öse vor euch, die ihr vorsichtig mit der Rundzange aufbiegt (nur so weit, dass die andere Öse vom Nagel eingehängt werden kann).

Ihr hängt jetzt die Öse vom Nagel ein, schließt die Öse am Ohrhaken und schiebt die Perle und die Feder wieder zurück. Mit dem anderen Nagel das gleiche machen.

Schon habt Ihr Ohrringe in den echten Deutschlandfarben. Die Materialien bekommt Ihr in jedem Bastelladen.

Viel Vergnügen beim Nachmachen und Stolz beim Tragen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

43 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti