Digitale Eieruhr für Diabetiker

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für Diabetiker, die wie mein Mann erst seit Kurzem Insulin spritzen müssen, haben wir einen heißen Tipp.

Mein Mann muss am Morgen vor dem Frühstück und am Abend vor dem Essen spritzen.

Er soll mindestens 30 Minuten nach dem Spritzen etwas Essen, sonst geht der Zuckerspiegel zu weit runter.

Aber immer genau in diesen 30 Minuten ruft jemand an, es klingelt an der Tür oder sonstiges passiert.

Also haben wir eine digitale Eieruhr gekauft, die ist auf 30 Minuten eingestellt und klingelt laut durch die Wohnung.

Wir sind nicht zu blöde, eine normale Uhr zu lesen, aber wie ich schon schrieb, es kommt sehr oft etwas dazwischen.

Wenn dann die Eieruhr klingelt, kannst Du dem Anrufer Bescheid sagen, dass Du jetzt auflegst und Dich später noch mal meldest.

Diabetiker, die schon lange spritzen, finden den Tipp wahrscheinlich lächerlich, uns hilft er aber sehr gut, mit der neuen Situation fertig zu werden.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Segelflieger
29.1.11, 11:00
Wenn es an der Tür klingelt oder man wird anderweitig abgelenkt ... hört man denn dann noch die Eieruhr in der Küche? Wie wäre es, eine Armbanduhr mit Weckfunktion zu tragen und sie nach dem Spritzen entsprechend einzustellen? Oder das Handy entsprechend ( Terminfunktion zB ) einzustellen? - Oder natürlich - am Besten - die Eieruhr um den Hals hängen!
#2 velten
29.1.11, 11:30
Segelflieger, dieses Ding, das wir gekauft haben, wird in unseren Flur gestellt und man hört es in der ganzen Wohnung, so laut ist es.
Die Armbanduhr würde ich nicht hören, wenn Göga gerade im hinteren Zimmer ist.
Aber, jeder muß für sich das Beste herausfinden.
Wir üben noch.
#3 farbenpeter
30.1.11, 16:30
Ich finde es richtig lieb wie Du Dich um Deinen Mann kümmerst und Dir Gedanken machst damit Ihr gemeinsam glücklich sein könnt.
#4 kati
12.2.11, 13:28
@velten
*Diabetiker, die schon lange spritzen, finden den Tipp wahrscheinlich lächerlich, uns hilft er aber sehr gut, mit der neuen Situation fertig zu werden*.

>Ganz und gar nicht. Ich finde Deinen Tipp hervorragend, liebe velten und schliesse mich den Worten von farbenpeter an.
#5 Pumukel77
12.2.11, 18:37
Hallo Velten, ganz sicher ist der Tipp nicht lächerlich, hab ihn an unseren Uropa weitergegeben. Der werkelt im Sommer gern und viel im Garten und vergisst darüber auch mal die Zeit.Auf die Idee ist Uroma noch nicht gekommen und der Diabetis besteht seit fast 20 Jahren.
#6 Blackpearl
14.2.11, 18:31
@Segelflieger: Velten schrieb, der Wecker klingelt in der Wohnung. Sie sagte nicht, dass sie in der Southfork-Ranch wohnt.

Ich finde den Tipp auch ganz gut. Frau weiß ja nie, ob man mal mit so einer Krankheit konfrontiert wird wird.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen