DIY Osterhase

DIY Osterhase

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier mal ein süßer Deko Tipp für Ostern aus einfachen Materialien.

Dazu braucht man folgende Sachen

  • Schere
  • 2 Pappteller
  • Tacker
  • 2 Klammern (die man zum verschließen für Versandtaschen benutzt)
  • braunes Wellpapier
  • Farbe

So wird es gemacht

Als erstes bemalt ihr die Pappteller hinten und vorne mit Gesicht oder wie ihr es eben haben wollt.

Dann schneidet ihr aus dem Wellpapier 2 Ohren aus.

Nun die 2 Pappteller gut zusammen tackern und mit den beiden Klammern die Ohren befestigen, denn dank den Klammern sind die Ohren dann beweglich. 

So einfach gehts!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


4
#1 Upsi
11.2.14, 23:24
Darauf Ostersonntag ein Stückchen von deinem Quarkkuchen, schon ist die Welt in Ordnung. Nette Idee und süsses Häschen.
1
#2 peggy
12.2.14, 09:57
Ich finde die Idee auch ganz toll und werde sie zu Ostern umsetzen.
Ich werde 2 Tellerchen für die Kleinen ( 4 und 7 Jahre ) so basteln.
Weiße Pappteller habe ich mal viel zu viele gekauft und sie liegen schon viele Jahre rum.
Dank deines Tipps habe ich eine lustige und schöne Verwendung gefunden.
Danke !
1
#3
12.2.14, 16:06
süüüß :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen