Dosen Gemüsepfanne mit Hähnchen

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 Dose Erbsen & Möhren
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
1 Dose Chili
3 Zwiebel
1 Knoblauch
1 Dose Kokosmilch

Gwürze:
Curry, Thai Curry, Pfeffer, Salz,... (nach Geschmak)

Hähnchenfleisch (Je nach Anzahl der Personen)
Olivenöl oder Sonnenblumenöl

Zwiebeln schneidenund hacken, Knoblauch in Öl anbraten. Gemüse dazu, leicht anbraten, in einer separaten Pfanne Hähnchen anbraten.

Nach anbraten, Hähnchen in die Gemüsepfanne, das ganze dann mit Kokosmilch übergießen... und nach Wunsch mit den Gewürzen verfeinern.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1
15.2.07, 00:25
Vereinfacht: Hähnchen anbraten, herausnehmen, Gemüse anbraten, Hähnchen wieder dazu geben.
Spart den Abwasch eine Pfanne. Und wir sind doch faul!
2
#2 Försterlisel
15.2.07, 00:34
Nur 5 Dosen???
#3
16.2.07, 16:06
man könnte auch das gemüse einfach zum angebratenen hähnchen (knobi vorm hähnchen anbraten) geben...
#4 BB
18.9.07, 21:10
und wie schmeckt das ganze?schon ausprobiert?
3
#5 sissili
7.12.10, 10:38
lieber mit tiefkühlgemüse machen,die konserven schmecken nicht.
1
#6
15.8.11, 20:07
Gibts Zwiebeln, Knoblauch und Hähnchen net auch inner Dose? Dann wärs perfekt....
2
#7 Oma_Duck
16.8.11, 13:38
An alle, die die "Meckerei" im Forum so bitter beklagen: Dies ist doch nun wirklich ein "Rezept", das wohl niemand nachkochen möchte. Na ja, eineinhalb Punkte sprechen für sich.
Ich plädiere für eine etwas strengere "Eingangskontrolle". Alles mögliche und unmögliche zusammen manschen ist doch noch kein Kochrezept!
2
#8 Pitz
16.8.11, 14:12
Im Prinzip ist's mir auch lieber mit frischem Gemüse. Und ich hab recht kritisch geschaut, als mein Damaliger vor meinen Augen sein Favoritgericht für sich und seine Liebste (MICH) ;) kochte.
Erbsen-Möhrengemüse aus der Dose mit einer geschnippelten Fleischwurst geqirltem Ei und Nudeln angebraten. Scharf angewürzt mit Pfeffer und Paprikapulver.
Mir hat's direkt geschmeckt. Ein Salätchen dabei... Und so schlecht war die Sache nicht.
Dosengemüse kann in Maßen auch verwendet werden. Vor allem wenn man Sau-Hunger hat und gleich was spachteln will. Und so find' ichs nicht verkehrt.
Muss halt' schmecke. Würde nur immer mal frisches Gemüse verwenden, baldpapa.
Ist auch anspruchsvoller, frischen ausgekotzten Spinat vom Baby wegzutun. :D So wie Dein Nick ahnen lässt. Alles Gute, viel Glück!
1
#9 Cally
16.8.11, 14:16
baldpapa's Nachwuchs sollte inzwischen kurz vor der Vorschule sein... *lach*
#10
16.8.11, 18:42
Lach....... Cally........


Pitz, du warst verliebt....... *ggggggg
1
#11 alsterperle
16.8.11, 19:09
@Cally: Vielleicht hat der Nachwuchs ne Dose Möhren mit im Kindergarten ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen