An einem dunklen Ort halten die eingelegten Südfrüchte einige Monate, wird aber bestimmt schon vorher verbraucht.
5

Eingelegte Südfrüchte nach Salzzitronenart

11×
Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Ruhezeit:

Jedem, der gerne kocht, werden marokkanische Salzzitronen ein Begriff sein. Auch ich habe immer ein Glas auf Vorrat, habe aber jetzt auch einmal nach gleichem Prinzip Südfrüchte eingelegt.

Orangen, Zitronen und Pampelmusen werden durch Gewürze und Salzlake zu einer köstlichen Raffinesse, die in schmale Spalten geschnitten Braten, Soßen, Fisch und Nudelgerichten eine ganz spezielle Note gibt.

Zutaten

(für 4 kleine Gläser)

  • Bio-Südfrüchte: Orangen, Zitronen, Pampelmusen, Limetten
  • reichlich Salz
  • 2 TL Rosmarin
  • 2 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Chili
  • 4 Limettenblätter (getrocknet)
  • 4 Lorbeerblätter
  • 1 TL Zitronengras (Pulver und getrocknet)
  • Oiivenöl je nach Größe der Gläser

Zubereitung

  1. Die Früchte werden gründlich gewaschen und in Viertel geschnitten, großzügig mit Salz bestreut und über Nacht mariniert
  2. Am nächsten Tag das Salz abspülen, die Früchte gut trocknen
  3. und in Gläser schichten

Die Gewürze mit ausreichend Öl vermengen und in die Gläser über die Früchte geben.

Es ist darauf zu achten, dass alle Früchte stets mit Öl bedeckt sind, damit sich kein Schimmel bilden kann.

Nach einigen Tagen evtl. etwas Öl nachgießen.

Je länger das Öl zieht, um so weicher werden die Früchte und um so intensiver schmeckt das Öl.

An einem dunklen Ort hält es einige Monate, wird aber bestimmt schon vorher verbraucht.

 

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

14 Kommentare


1
#1
15.3.19, 13:16
Nein , stimmt nicht😌 - ich koche gern und ich kannte das bisher noch nicht .
Denke aber , daß ich da was ganz Feines verpasst habe.
Sobald ich wieder fit bin , werd' ich das gleich in Angriff nehmen - klingt sehr vielversprechend 👍.
1
#2
15.3.19, 14:12
liest sich gut. salzzitronen in Öl?
ich lege sie mit Gewürzen und natürlich meersalz nur in Wasser und Zitronensaft ein.
vielleicht hast du auch ein brauchbares mostarda Rezept. ich liebe Senffrüchte. vieles ausprobiert, aber noch nicht das richtige gefunden
#3
15.3.19, 20:06
@lexus: 
Nach Salzzitronenart:
Die Früchte werden zuerst gesalzen, ziehen durch, werden abgespült und mit Öl übergossen.
Mostarda ist auch was für Feinschmecker. Vielleicht kannst Du mit diesem Rezept etwas anfangen:
1 Kilo gemischte Früchte, von Ananas, Feige, Mango, Kirsche, Zitrone/Limette bis Orange oder Melone , 500 Gramm Zucker, 1/2 Liter Wasser, 100 ml Weißweinessig und 30 Gramm Senfpulver
Die Früchte putzen, würfeln oder in Scheiben schneiden, Zucker im Wasser auflösen lassen, die verschiedenen Früchte der Gardauer entsprechend nach und nach ins Zuckerwasser geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Das Senfpulver mit Essig übergießen, gut verrühren, eine Stunde quellen lassen. Dann den Sirup über die Früchte gießen und in Gläser füllen.
#4
15.3.19, 20:10
@DaCapo: 
Marokkanische Salzzitronen habe ich immer "parat"😅 Dazu gibt es gute Rezepte im Internet und es ist eigentlich ganz einfach. Sie halten ewig, sofern sie immer mit Salzlake bedeckt sind.
Diese  Südfrüchte wollte ich einmal auf andere Art zubereiten, um zusätzlich zu den Früchten, die kleingeschnitten Fleischgerichte, Fisch, Spaghetti, Salate usw. eine frische Note verleihen, auch noch ein intensives Öl zu erhalten.
1
#5
16.3.19, 02:22
@3. danke für die Mühe. salzzitronen lege ich immer ein, aber ohne Öl.
mostarda habe ich versucht, aber durch das senfmehl wird alles trüb. werde es wahrscheinlich mit Senföl versuchen.
1
#6
16.3.19, 08:35
ich habe eine liebe Freundin aus Marokko, die bringt mir manchmal Salzzitronen mit, die sind auch ohne Öl ... aber umso schöner jetzt auch diese Variante kennengelernt zu haben ... ich probiere mich mal durch durch eure Ideen ... Dankeschön
1
#7
16.3.19, 13:40
Ganz tolle Idee ! Kam gestern aus Cypern zurück, mit Pampelmusen, Bergamotte und Pomeranzen im Gepäck 😁
#8
16.3.19, 22:08
Marokkanische Salzzitronen werden grundsätzlich nur in Salzlake eingelegt, aber hier geht es ja nicht um diese marokkanischen Zitronen.
#9
18.3.19, 11:34
xldeluxe_deluxe #4 :
Hab' mich schlau gemacht und werd' das, neben deinem fruchtigen Rezept , nachmachen - danke ☺!
#10
18.3.19, 13:30
Was ich noch nicht ganz verstanden habe, ist: Wozu nimmst Du diese Salzfrüchte? Sind sie Beilagen zu Fleischgerichten?
Ich stelle mir das sehr interessant vor, habe davon aber noch nie gehört.
#11
18.3.19, 18:06
@13. ja ich nehme sie als Beilage zu Fleisch und Fisch. wenn es passt, kommen sie auch in den salat oder in pfannengerichte. hauptsächlich wird bei salzzitronen die Schale verwendet.
#12
19.3.19, 07:03
@lexus: Vielen Dank für die Antwort!
#13
19.3.19, 20:10
@Maeusel: 
Wie im Tipp bereits erwähnt, eignen sich die eingelegten Südfrüchte für Braten, Soßen, Fisch und Nudelgerichte. Je nach Sorte auch zu Blattsalaten.
#14
19.3.19, 22:11
@xldeluxe_reloaded: Jetzt sehe ich, daß sie in Streifen geschnitten werden und dann als Zutaten genutzt werden können.
Das hatte ich übersehen.
Danke für die Antwort!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!