Eingetrocknete geschlossene Wimperntusche zehn Minuten in heißes Wasser legen. Danach kann man sie noch einige Tage benutzen.

Eingetrocknete Wimperntusche

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hartgewordene Wimperntusche muss nicht gleich in den Müll. Ich rette sie noch, indem ich den geschlossenen Wimpernroller zehn Minuten in heißes Wasser lege. Danach kann man ihn noch einige Tage benutzen.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 chrissi
28.1.10, 19:18
yep, das mit dem warmen/heißen Wasser funktioniert super, 5 Sterne :-)
#2
28.1.10, 20:23
Harte Wimperntusche ist meist schon aelter und ziemlich voll mit Bakterien. Regelmaessig ne frische Wimperntusche haelt auf Dauer die Augen gesund.
#3
28.1.10, 20:51
ja, stimmt und ist wohl den meisten Frauen bekannt aus diversen " Weiberblättern"...
#4 antscherl
29.1.10, 09:34
kannst auch vorm benutzen auf den (warmen) heizkörper legen...
#5
31.1.10, 14:04
ich lasse einen Tropfen heisses Wasser drüber laufen,dann geht es wieder
#6
8.2.10, 18:23
Also ich tu immer einen Spritzer flüssigen Make-up Entferner in die Wimperntusche- dann ist sie wieder wie neu...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen