Erdbeer-Quarksahne-Torte

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Erdbeer-Quarksahne-Torte ohne Backen

1 Obsttortenboden gekauft oder nach eigenem Rezept

Darauf kommen:

Zutaten

  • 1 Glas Erdbeeren
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Zucker
  • 250 g Sahne
  • 9 Blatt Gelatine

Zubereitung

  1. Den Tortenboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring (oder Springformrand) umschließen.
  2. Die Erdbeeren auf einem Sieb gut abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
  3. Die Erdbeeren auf dem Tortenboden verteilen.
  4. Den Quark mit dem Zucker sehr gut verrühren.
  5. Die Blattgelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen, dann gut ausdrücken, in eine Tasse oder anderes kleines Gefäß geben und im Wasserbad auflösen lassen.
  6. Die Gelatine etwas abkühlen lassen.
  7. Zuerst 2 EL von der Quarkcreme in die Gelatine rühren und danach das Ganze zusammenrühren.
  8. 250 g Sahne steif schlagen und kurz vor dem Gelieren der Creme unterheben.
  9. Alles auf die Erdbeeren streichen und fest werden lassen.
  10. Von dem Erdbeersaft 240 ml abmessen und mit 1 Päckchen Tortenguss, aber ohne Zucker, den Tortenguss nach Vorschrift bereiten und vor dem Gelieren auf der Quarkcreme verteilen.
  11. Man kann aber auch nur Schokoladenraspel darauf streuen und kocht keinen Tortenguss.
  12. Wenn man den Tortenboden kauft und die Torte im Kühlschrank kühlt, dann ist sie in ca. 1 Stunde schnittfest.
Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1
23.6.14, 20:34
Klingt sehr lecker :) Allerdingst würde ich einen flachen Boden kaufen oder backen, wegen der Rillen außen an den Obstkuchenboden, dann passt der Ring besser und der Quarkbelag wird gerade :) Ansonsten, Daumen hoch :))
1
#2
23.6.14, 21:06
schon wieder eindeutig zu viel der Gelatine
#3
23.6.14, 21:34
hab noch nie mit gelantine gebacken. is zuviel davon ungesund? gibts Alternativen?
#4
23.6.14, 22:52
Jetzt zur Erdbeerzeit würde ich frische Erdbeeren bevorzugen. Da allerdings dabei kein Saft anfällt, nehme ich für den Guß eine Hälfte Wasser, eine Hälfte Erdbeersirup.
Ansonsten ein schönes Rezept!
@djt
Warum zuviel Gelantine?
2
#5 xldeluxe
23.6.14, 22:58
Komme ich bei 9 Blättern denn noch mit der Gabel durch den Kuchen? ;-))

Ich würde den Teig ohne Backen selber machen:

Zwieback, Butterkekse oder Löffelbisquit mit geschmolzener Butter vermengen und auf den Boden einer Springform kneten.

Schmeckt besser als gekaufter Tortenboden und der Rand ist gleichmäßiger.
1
#6 nenne
23.6.14, 23:13
moin,
zu 5
hy xldeluxe
9 blätter erscheinen mir auch zuviel,
ich nehm aber IMMER aus abergläubischen gründen 7 statt 6 blätter.
dein boden gefällt mir auch besser.
ich würd z.z. frische erdbeeren nehmen, sonst tk.

oh mann, ich hab meinen kommentar noch mal gelesen und mußte lachen:
- gelatine anders,
- boden anders,
- erdbeeren anders

=>kein schlechtes rezept:)):)):))
#7 xldeluxe
23.6.14, 23:16
@nenne:

hahahahha alles anders aber gut! ;-))))))
#8 nenne
23.6.14, 23:22
moin,
sag ich doch.
1
#9
23.6.14, 23:27
@schranz: was heißt ungesund wen man bedenkt das gelatine aus bindegewebe von haut knochen und schwarten der schweine, rinder und geflügel besteht. sterben wird man nicht daran aber muss auch nicht sein wen es auch andere kuchen und torten gibt ohne dem zeug. bei den meisten rezepten von bea3 ist die enthalten
#10
23.6.14, 23:35
Kennt jemand eine echte Alternative zu Gelantine? Mich machen die Bestandteile, wie von @djt beschrieben, auch nicht gerade froh. :-(
#11 xldeluxe
23.6.14, 23:39
@zumselchen:

Johannisbrotkernmehl zum Beispiel. Es ist absolut geschmacksneutral. Oder Agar-Agar. Alles im Reformhaus erhältlich. Vielleicht auch Kartoffel- oder Maismehlstärke?
#12
23.6.14, 23:42
Na danke, ich weiß schon, warum ich keine Gelatine mag! Auf jeden Fall kann ich bei Sahnetorten San-apart von Küchle empfehlen, gibt es auch bei Edeka z.b.
Das nehme ich wenn ich Käsesahne backe, die Sahne wird damit super steif und Süße is auch mit drin.
#13
23.6.14, 23:55
@xldeluxe: Es gab tatsächlich schon mal ein Experiment von mir mit Agar Agar. Das war aber leider nicht von Erfolg gekrönt. Vielleicht hab' ich was falsch gemacht, und so fertige ich immernoch Erdbeerböden mit Knochen und Schweineschwarten. ;-0
Hey, wie wär's mit einem Tipp: "Tortenguss ohne Schwarte"? Würde mich freuen!
#14 xldeluxe
24.6.14, 00:03
@zumselchen:

Vielleicht hast Du etwas falsch gemacht, ich komme gut damit klar:

6 Blatt Gelatine entsprechen einem 3/4 Teelöffel für 500 ml Flüssigkeit und muss immer aufgekocht werden.

Pektin könntest Du auch noch nehmen oder Sago.
1
#15 nenne
24.6.14, 00:12
moin,
ich werfe noch pfeilwurzelmehl mit in den ring.
bindet auch gut, muß aber erwärmt werden, zwar nicht so heiß wie maisstärke, müßte man einen teil der sahne sehr stark andicken und dann ganz schnell mit dem kalten rest verrühren? weiß auch nicht, ob das geht.
da muß man wohl experimentieren.

ich wohne nun wieder allein, d.h. ich hab leider keine kindermeute mehr im haus, denen ich die verschiedenen verdickungsmittel:

- agar-agar
- johannisbrotkernmehl
- kartoffelsatärke
- maistärke
- san-apart
- pfeilwurzelmehl

in erdebeersahne als nachtisch vorsetzen kann.

aber u.u. hat ja jemand lust auf den ultimativen "erdbeer-sahne-standhaft-mach-test"

er/sie möge doch dann die fm-gemeinschaft informieren.
ich bin gespannt.:))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen