Erdbeer Tiramisu
5

Erdbeer Tiramisu mit Mascarpone

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Es ist wieder Erdbeerzeit! Passend dazu habe ich für alle Erdbeerfans ein sehr leckeres Tiramisu Rezept.

Es ist sehr schnell zubereitet, braucht aber ein paar Stunden im Kühlschrank zum Durchziehen.

Zutaten

  • 250 g Mascarpone
  • 200 ml Sahne
  • 400 g frische Erdbeeren
  • 200 g Puderzucker
  • etwas Vanillezucker
  • 20 Löffelbisquitts oder andere Kekse

Zubereitung

  1. Mascarpone mit 100 g Puderzucker aufschlagen, Sahne schlagen und zu der Mascarponemasse geben und noch mal kurz aufschlagen.
  2. 200 g Erdbeeren mit 100 g Puderzucker mit einem Pürierstab pürieren.
  3. 10 Löffelbisquits in eine Form legen und die Hälfte der passierten Erdbeeren darauf verteilen. Man kann sie vorher auch im Erdbeerpüree eintunken.
  4. Darauf die Hälfte der Creme verteilen. Anschließend noch mal in der gleichen Reihenfolge verfahren.
  5. Die restlichen Erdbeeren werden klein geschnitten und oben draufgelegt.
  6. Das Ganze kann man auch gut in Dessertgläsern zubereiten, dazu die Löffelbisquits oder Kekse einfach etwas zerkleinern.
Von
Eingestellt am

15 Kommentare


6
#1
27.5.15, 08:57
Endlich mal ein Tiramisu nach meinem Geschmack und das ganz ohne Alkohol! Danke
4
#2
27.5.15, 10:01
Hmmmmmm,das macht Appetit....
3
#3
27.5.15, 11:22
Hmmmm..... lecker, lecker. Aber Marshmallows auch (hi, hi).....
5
#4
27.5.15, 11:52
Genauso mache ich sie auch, bei mir kommt noch ganz fein geriebene Schokolade drüber (kein Kakaopulver) Die idee mit den Gläsern gefällt mir sehr gut, sieht sehr ansprechend aus.
3
#5
27.5.15, 14:06
Sehr leckeres Rezept. Daumen hoch
3
#6
27.5.15, 14:06
Sehr leckeres Rezept. Daumen hoch
5
#7
27.5.15, 17:53
bei mir werden die bisquits trotzdem mit kaffee etc. getränkt. die mischung mit den frischen erdbeeren find ich toll!
lecker... freu mich schon drauf!! endlich erdbeerzeit!
3
#8
27.5.15, 17:56
das stelle ich mir auch sehr lecker vor
4
#9
27.5.15, 20:05
Hmm...
Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen.

Dieses Rezept ist genau nach meinem Geschmack. Tiramisu lieben wir sowieso und deine Variante werde ich testen. Aber das kommt gut ;-)))
4
#10
27.5.15, 20:51
boahhh schaut das lecker aus !
3
#11
27.5.15, 21:16
Am Besten man lässt ihn Übernacht schön durchziehen, die Erdbeeren kann man auch erst am nächsten Tag oben drauflegen das sieht frischer aus. Die pürierten Erdbeeren kann man mit etwas Wasser strecken.
4
#12
27.5.15, 22:27
ich hatte kürzlich ein ähnliches ErdbeerTiramisu ausprobiert und war total überrascht, wie himmlisch die Kombination von Erdbeeren und Mascarpone schmeckt ... das müsst ihr unbedingt ausprobieren ... und wenn ihr um die Bikinifigur fürchtet macht es für Freunde oder Familie !
8
#13
27.5.15, 22:45
Es hört sich super lecker an, aber ist ja eine wahre Kalorien bombe . (leider).
3
#14
28.5.15, 10:37
Desserts solcher Art kommen immer an
5
#15
28.5.15, 16:38
Ich kenne so ein Tiramisu mit Aprikosen - sehr lecker! Wenn es jetzt bald Erdbeeren aus unserem Garten gibt, werde ich dieses Rezept mal ausprobieren.
Und die Bikinifigur? Für die muß ich dann eben etwas mehr radfahren! Man darf sich doch nicht jeden Genuß verkneifen, das geht auch nicht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen