Mit einem halben Gebissreinigertab Fingernägel wunderbar säubern.

Fingernägel säubern

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme ein halbes Gebissreinigertab, löse sie in 150 ml Wasser auf, halte die Fingernägel hinein. Ca. 30-40 Sekunden - wunderbar!

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


7
#1
16.5.10, 21:48
Aber die Zähne nicht gleichzeitig dazu rein ?? :))))
3
#2
16.5.10, 22:06
Warum soll ich mir mit Chemie die Nägel kaputt machen?
Bei mir hat bisher immer ein Nagelreiniger gereicht.
1
#3
5.8.10, 13:32
Funktioniert dieser Tip auch Bei Haarfarbe unter den Fingenägeln?
5
#4 Dora
7.9.13, 08:10
Und anschließend kann man das Wasser dann noch ins WC kippen, denn da wird dort auch gleich noch gereinigt.

Aber ich muss gestehen, dass meine Fingernägel noch nie so schmutzig waren, dass ich deshalb so eine Aktion hätte machen müssen.
6
#5
7.9.13, 08:19
Für Gärtnerinnen und gelegentliche Beeren Verwerterinnen wäre das vielleicht schon mal interessant auszuprobieren ! Da ich in den nächsten Tagen meinen Aronia Beeren Strauch (auch Apfelbeere genannt) abernten und versaften will, probiere ich das auf jeden Fall mal aus, denn Zitrone war in der Vergangenheit nicht so der Hit.
Allen einen schönen Tag - Ciao.
4
#6
7.9.13, 09:22
@Scorpio:

Ich weiß nicht, was ich für eine Aronia habe, aber ich hatte bei der Ernte keine blauroten Fingernägel.

Wer den Tipp anwendet, sollte hinterher unbedingt gut die Hände pflegen.

Für den Notfall schon hilfreich, wenn man Gebissreiniger zuhause hat.
Zum Glück brauch ich noch keinen ... ;-), aber man hat ja so manches Hilfsmittel, das man zweckentfremden kann.

Für difficile Gartenarbeit wie z. B. Jäten nehme ich die dünnen Gummihandschuhe von Aldi, die reichen für meine Bedürfnisse.
Zum Sträucher schneiden (Rosen...) hab ich dicke Gartenhandschuhe.
2
#7
7.9.13, 09:41
Danke für den Tipp ! Mein Mann ist Automechaniker und wir haben schon alles ausprobiert und nichts holt das Hydrauliköl ganz tief aus den Ritzen.
2
#8
7.9.13, 10:13
Eventuell funktioniert das auch mit Ku....ent Zahnspangenreiniger. Da habe ich noch sehr viele von meinem Sohn übrig.
Und dass die auch die Toilette reinigen, habe ich auch schon mal gelesen.
Ausserdem kann man sie in Wasserkocher und Thermoskanne geben.
Alles dann blitzeblank.
#9 Schnuff
7.9.13, 10:39
ein Tipp von mir : wenn Ihr in den Garten wollt um was zu tun,macht ein Stück Seife nass und krallt eure Fingernägel da hinein.

Magda2013: berichtigst Du,ob der Tipp bei Deinem Mann geholfen hat?
LG
3
#10
7.9.13, 10:41
@Schnuff:

Das hab ich früher auch gemacht. Aber das war zum Arbeiten nicht so angenehm, weil es so unter den Nägeln gedrückt hat.
Die Seife muss auchrichtig aufgeweicht sein, damit das klappt.
#11 xanayou
7.9.13, 11:40
zum schutz ist auch vaseline ganz hilfreich. fingernägel, bei extremen verunreinigung, habe ich erst klassisch mit nagelbürste gereinigt. auch schonmal ein fingerbad mit wasserstoffperoxyd, verdünnt mit wasser und etwas spüli, benutzt.
das habe ich aus dem friseurberuf. hilft nicht nur bei der klassischen maniküre, sondern auch bei haarfarbe an fingern und nägeln.
3
#12 Gaikana
7.9.13, 13:13
@Scorpio: ich creme meine Hände dick ein, schau nebenher Fern oder höre Radio man kann auch Handchuhe drüberbziehn, zwischen durch abwischen und neu cremen, tut der Haut gut, die Creme oder Öl, einfach Fett, nimmt alles auf und plegt und schont die Hände, ausserdem kann man sich gleichzeitig mit angenehmen beschäftigen, was der Seele gut tut. Bei aller Liebe, jetzt fehlt nur noch, dass einer Imprägniermittel für Gesicht verwendet um die Falten zu stoppen. Ich tu das meinen Händen nicht an
1
#13 Schnuff
7.9.13, 13:17
@Gaikana: geht mir genau so mit den Fingernägeln.Sogar der Zahnarzt warnt davor,die Prothesen oder Teile davon länger als 10 Min. drin zu lassen.Das Zeugs ist zu scharf.
1
#14 Gaikana
7.9.13, 13:18
@Magdag2013: ich glau nicht, dass
dieser Tipp als Dauergebrauch gedacht ist, also lass die Finger deines Mannes da raus, kann man vielleicht mal machen, wenn wichtige Termine wie Hochzeit oder so sind,aber er zerstört den ganzen Säuremantel der Haut. Männer lassen sich ja schlecht zum stundenlangen eincremen bewegen, aber ein Versuch ist es wert. Meiner machts manchmal, wenn wir wohin müssen und er die Hände nicht verstecken will, obwohl er am Wochenende mal wieder gebastelt hat
3
#15
7.9.13, 17:06
Auf die Idee wäre ich jetzt auch noch nicht gekommen, ich benutze bei färbenden Sachen Handschuhe, der "normale" schnelle Dreck wird mit einem Nagelbürstchen (sowas gibt es noch) weggebürstet.
1
#16
24.3.14, 07:48
Ich finde den Tipp gut- ist ja wohl nur für Notfälle gedacht.
Gebissreiniger kann man auch ohne 2. Zähne im Haus haben. der ist für alles Mögliche gut!
1
#17 donnawetta
24.3.14, 11:49
Ich hab extrem komische Hände und Fingernägel: Egal, ob ich im Garten gewühlt, frische rote Bete geschält und geschnitten oder Holunderbeeren "entgrätet" habe - bei mir reicht ein einmaliges Händewaschen mit einem Stück Seife und einer Nagelbürste, um die Finger wieder picobello sauber zu kriegen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen