Mit rotem Radiergummi dunkle Fliesenfugen aufhellen.

Fliesenfugen hell mit Radiergummi

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Da ich keine der schon genannten "Reinigungsmittel" hatte, und Zahnpasta trotz einer harten Bürste auch nichts bewirkt hatte, griff ich als "Schreibtischtäter" kurzerhand zu meinem altbewährten (roten) Radiergummi und siehe da:

Die Fliesenfugen wurden merklich heller - das Radiergummi erhielt so nebenbei wieder saubere Radierflächen für Papier!

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
3.11.12, 16:26
Klappt übrigens auch bei Bleistiftstrichen (vom Bilderaufhängen) an Tapeten. Hier hilft zusätzlich, die Radierungen hinterher noch mit etwas weisser Schulkreide abzureiben. (Natürlich nur dann, wenn die Wand auch reinweiss gestrichen ist, ist ja klar) :-))
#2
3.11.12, 20:01
Wie lange hast du denn da radiert? Und war vom Gummi dann noch was übrig? Oder meinst du nur für eine kleine Stelle mit einer hartnäckigen Verschmutzung?
-3
#3
4.11.12, 15:40
Oder man macht es so: Papa wollte von Tochter (damals 15); dass sie die Fugen wieder weiss putzt! (Papa etwas angetrunken). Tochter nach einer gefühlten Ewigkeit:" Papa, die Fugen sind grau, nicht weiss!"... Kommentare überflüssig :-)
4
#4
4.11.12, 15:44
@Inke2211: Na sowas, ein Radiergummi für das Entfernen von Bleistiftstrichen. Das ist ja nun ganz was Neues. ;-)
#5
4.11.12, 20:58
@Inke2211: Tapete ist ja im Prinzip Papier. Also nichts Neues, dass man Bleistiftstriche darauf entfernen kann ;-)
Nimmst du einen weißen Radiergummi brauchst du nicht einmal hinterher mit Kreide drüber und auch auf bunt gestrichener Tapete kannst damit Bleistift entfernen.
1
#6 trom4schu
5.11.12, 07:19
@kampfkatze50: Meine Fugen waren erst ein Jahr alt, wurden aber an manchen Stellen schon dunkler: Ich habe nur ein paar Mal hin- und her gerieben, und sie erschienen mir heller! Gruß
#7
22.6.16, 19:16
Habe das mit dem Radiergummi habe ich ausprobiert.Klappt Wunderbar!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen