Handseife kostengünstiger und umweltfreundlicher nutzen.

Flüssige Handseife kostengünstiger & umweltfreundlicher nutzen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich nehme bei einer vollen Flasche Handseife immer die Hälfte weg und verwahre sie in einer gesonderten Flasche. Die freie Hälfte wird mit Wasser aufgefüllt und kräftig durchgeschüttelt.

Der Vorteil ist, dass man, OHNE DEN WASSERHAHN AUFZUDREHEN, mit einer Dosis die Hände ohne Weiteres waschen kann, und dann nur noch kurz abzuspülen braucht. Das tut dem Geldbeutel und der Natur gut!

Wem das Mischungsverhältnis nicht zusagt, kann es natürlich ändern.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

24 Kommentare

Emojis einfĂŒgen