Zementschleier umweltfreundlich entfernen

Umweltfreundliches Entfernen von Zementschleier auf neu verlegten Fliesen.

Zementschleier auf neu verlegten Fliesen, (nicht Marmor) entferne ich mit einer heißen Wasser-Essigmischung und zwar 1/4 Liter Essig, auf 5 Liter heißes Wasser.

Kurz einwirken lassen, mit Schrubber noch einmal drüber bürsten und anschließend mit klarem Wasser nachwischen.

Diese Mischung greift nicht die Fugen an und bringt ganz tolle Ergebisse. Zementschleier ist weg und die Farben strahlen.

Außerdem ist Essig sehr viel umweltfreundlicher, als z.B. Phosphorsäure, die in den handelsüblichen Zementschleierentfernern drin ist.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Verschmutzte Fliesenfugen
Nächster Tipp
Erbrochenes von Fliesen entfernen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
6 Kommentare

Tipp online aufrufen