Flying Maserati

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dies ist ein Getränk für gesellige Menschen, da man zu dritt sein muss. Also ein Barmann und zwei Gäste.

Der Barmann braucht

  • eine weite Cocktailschale (wie die Sektschalen)
  • 2cl Tia Maria (mit Kahlua hab ich das nicht probiert, müsste aber auch gehen.)
  • 3cl Sambuca
  • 3cl Sahne
  • 2cl Blue Curacao
  • 2 Strohhalme

Zubereitung

In das Glas kommt erst der Tia Maria, darüber der Sambuca, so dass das Schälchen voll ist (es muss ein Schälchen sein, damit der Sambuca besser brennt. Außerdem sieht das besser aus...). Die Sahne und der Blue Curacao stehen in zwei extra Schnapsgläsern bereit. Der Sambuca wird angezündet und die Strohhalme sollte man anlecken, weil sie sonst verschmurgeln. (Klingt komisch, ist aber so.) Auf Kommando stecken beide Trinker ihre Strohhalme ins Glas und fangen an zu trinken, während der Barmann die Sahne und den Blue Curacao zugießt...

Viel Vergnügen...

Von
Eingestellt am


4 Kommentare


#1
4.1.06, 10:56
ich geniesse Longdrinks lieber entspannt und in Ruhe, aber vorallem ohne Strohhalm - das Gesöff eignet sich aber ganz bestimmt ausgezeichnet für "echte" Männer um sich blitzartig unter den Tisch zu saufen
#2 Clarence
4.1.06, 14:56
@anonym Du wirst lachen, aber das "Gesöff" hab ich das erste Mal mit einer Frau getrunken. "Echte Kerle" werden von der Sahne abgeschreckt.
#3 Kaninchen
4.1.06, 15:17
ist ja auch kein longdrink in dem sinne, eher ein shooter. wenn man sich gepflegt abschießen will, bestimmt ne tolle möglichkeit! wird ausprobiert!
prost!
#4 Alex
10.9.06, 10:44
Hört sich sehr gut an, trink ich am nächsten Wochenende!
Fettes Merci

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen