Forstnerbohrer schärfen mit Nagelfeile

Forstnerbohrer Nagelfeile
2

Forstnerbohrer - auch Topfbohrer genannt - sind wichtige Helfer. Sie bohren präzise, wobei das Bohrloch auch als saubere Rundungskontur bei Ausschnitten oder Durchgriffen Verwendung findet. Ich wenigsten brauche das oft. Und das heißt natürlich für Schärfe sorgen. Das aber ist eigentlich echte Profiarbeit und deshalb nicht ganz billig.

Befristet Abhilfe schafft die gute alte (diamantbeschichtete!) Nagelfeile. Man setzt sie wie im Bild gezeigt flach an und feilt los. Es funktioniert erstaunlich effektiv. Alte Nagelfeilen sind sehr hilfreich auch beim schnellen Entfernen von Grat und scharfen Kanten, sowohl bei Metall als auch bei Keramik und Glas. Also nicht wegwerfen!

Voriger Tipp
Rollen von Stühlen blitzschnell montieren
Nächster Tipp
Haarspray gegen quietschende Türen
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Herstellung eines Pflasterfugenkratzers
1 6
Kegelfeuer - ein Absacker mit Salami und Meerrettich
10 6
Schraubmutter in Holz einpressen
Schraubmutter in Holz einpressen
4 2

11 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter