Freunden den Heimweg versüssen 1
3

Freunden den Heimweg versüßen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meinem Besuch, versüße ich immer den Heimweg, in dem ich ein oder zwei Schalen im Garderobenbereich mit Obst, Gartenfrüchten und/oder Süßigkeiten für den Heimweg hinstelle. Sehr gut ankommen tun diese kleinen süßen Küsschen. Man gibt doch guten Freunden ein Küsschen ... oder zwei...?

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


3
#1
20.11.12, 23:15
Das finde ich liebevoll! Küsschen und Däumchen für dich!
-2
#2
21.11.12, 12:51
Ich geb dem Chef vom Besuch ne Flasche Bier mit. :)
1
#3 Ernestina
21.11.12, 18:32
Deine Idee finde ich auch gut.
Ich lege meinen Gästen immer etwas Selbstgemachtes auf oder neben den Teller. Entweder einen Spruch auf einem Stein oder eine Tüte mit Plätzchen u.a.
Kommt auch sehr gut an.
1
#4
21.11.12, 20:14
Diese Mitnimmsel wie ich jetzt bezeichne, finde ich eine liebevolle Idee.
Auch die Idee, was auf den Teller für später zu legen ist eine reizende Geste.
#5
1.2.14, 00:20
...schön, aber über diese Mitnimmsel/Mitgibsel wird sich bei Kindergeburtstagen tierich aufgeregt - schade.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen