Weiße Gardinen mit einem Glas Cola

Gardinen wieder richtig weiß bekommen

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn Man(n) oder Frau in das Fach für den Hauptwaschgang ein halbes Glas Cola (kann ruhig abgestanden sein) zugibt, bekommt man auch angegilbte Stores wieder super sauber und hell.

Von
Eingestellt am


35 Kommentare


#1 oo
30.5.04, 15:44
phosphorsäure... das is in kola
darum bekommt man damit auch urinstein weg und rost von manchen metallen
1
#2
5.6.04, 10:22
uiiiiiiii......... ich dachte immer man nimmt Backpulver????
#3
30.6.04, 16:56
na das probier ich gleich mal aus, ich hoffe, es wirkt auch gegen Pfeifentabakspuren...
#4 benni
22.8.04, 17:51
vor allem: nicht das gardienen-programm der maschine benutzen. das wird nicht richtig sauber, sondern immer ein programm für koch oder buntwäsche. am besten 40 grad und bei bedarf bisschen clorbleiche (dan klorix) mit reinkippen. dann wirds auch blanco!!! ich hab mal bei nem raumausstatter gejobbt, da haben wirs immer so gemacht.
#5 waschi
30.8.04, 20:58
bei 40 Grad auf Koch/Buntwäsche waschen und Backpulver dazu
#6 isolde
20.9.04, 19:29
Cola hat nicht jeder im Haus.Ich gebe 1tütchen backpulver in die maschiene und meine Gardienen sind auch weiss.
#7 susi-puppi
10.10.04, 23:44
oder aber 4-5 Coragatabs dazu, hilft auch
2
#8 Nati
4.12.04, 23:50
Ins Waschwasser 2 geöffnete Tintenpatronen geben - die Gardinen werden super weiß (wenn sie nicht altersschwach sind)
#9 wuschi
15.12.04, 06:59
das mit den tintenpatronen ist nur für nicht- raucherhaushalte geeignet.nachdem waschen mit tinte sollte man das rauchen vermeiden da die stores sonst von untenher BLAU werden.
#10 Die Bi(e)ne
12.1.05, 00:18
Cola?Gewöhnungsbedürftig! Ich weiche vergilbte oder graue Gardinen über Nacht in der Wanne mit DanClorix ein- mindestens 40°. Danach normal 40°-pflegeleicht mit Feinwaschmittel- des Chlorgeruches wegen.
Fazit: Gardinen wie neu- sogar aus Raucherzimmern!
DanClorix hilft auch bei vergrauter/verfärbter Weißwäsche oder wenn man diese nicht kochen will/kann. Wird absolut keimfrei und schneeweiß!
#11
5.3.05, 16:19
Hallo erstmal! Ich verzweifel grad. Hab Omis Häkelgardinchen mit Entfärber eingeweicht und bekomme sie einfach nicht weiß:-( Kann ich dafür auch Cola nehmen? Dankeschön im Voraus für die Antwort.Liebe Grüße Gitti
#12 Edith
22.3.05, 20:02
Hallo.Habe weisse Gardinen mit einer bunten Bordüre.Kann ich die auch über Nacht in Dan Klorix einweichen ohne das die Bordüre die farbe verliert?
danke für eure Antwort.
#13 Robby
26.3.05, 12:35
Hallo, ich bekomme meine Gardinen einfach nicht knitterfrei, selbst schon klitschnass aufgehängt. Hat jemand einen Tipp für mich?
#14 Die Bi(e)ne
22.7.05, 03:05
Omis Häkelgardinen in Dan Klorix heiß eingeweicht, ist okay. Die werden weiß!

Bunte Bordüre:verzichte auf Korix, die bleichen Dir derbe aus. Es hilft 60°C Vollwäsche- allerdings ohne Schleudergang.

Nicht Knitterfrei?! So seltsam es klingt: Der Stoff will sein Bügeleisen (Mittelhitze, zügig überbügeln). Je mehr Baumwollanteil, um so sicherer, daß Du bügeln mußt.
#15 Sandra
4.8.05, 12:55
Hallo ! Kann man die verschiedenen Fleckenmittel auch für normale weiße Wäsche nehmen? z.b. bei Baumwoll-T-Shirts
Danke im voraus für die Antwort.

Viele liebe Grüße
#16 Peter
19.9.05, 13:59
Ich kenn das mit Backpulver und/oder 2Esslöfel Salz!!!!!
Funzt auch super
#17 Günter
1.10.05, 13:09
Geht auch mit einer Tüte Backpulver.Danach werden Gardinen resistent gegen Schmutz und Zigarettenqualm.(grins)Probiert es aus
#18
1.2.06, 14:07
na dann, weiterhin viel Spaß beim Cola-trinken
#19 test234
14.3.06, 15:59
Backpulver im Hauptwaschgang oder beim letzten Spülgang????
#20 mimi
11.8.06, 15:08
ein glas cola zu weissen gardinen hab ich noch nie gehört und deshalb probiert, leider keine veränderung
#21 Angie
5.11.06, 00:15
mit Cola auf 40° na ja aber anschließend eingeweicht mit Backpulver und Gebissreiniger wurde toll,kommt auch auf`s Material an
#22 Friedrich
10.6.07, 18:36
Ich hab nun mal das glück an der Hollandischen grenze zu wohnen ich nehme um weiße gardienen zu bekommen bleek water das kostet der liter nur 35 ct. Billiger und besser geht es nicht.
#23 Hilly
10.6.07, 23:57
In manchen türkischen Geschäften gibt es ein "Wäscheweiss". 2 1/2 Liter um ca. 1,35 Euro. Es dürfte sich um etwas ähnliches wie DanKlorix handeln.

Ich nehme es zum Einweichen von weissen Stoffen. Für Taschentücher, Geschirrtücher und Handtücher nehme ich es auch, da werden die Farben allerdings etwas blasser.

Dosierung: 1 grosse Plastikschüssel, 1 Schuss Wäscheweiss, 1 Messbecher Waschpulver, kaltes Wasser. Über Nacht einweichen, man erspart sich fast das Waschen, so schön rein wird die Wäsche.

Hie und da stecke ich auch die Badebürsten und Badeschwämme dazu.
#24 Isa
26.9.07, 12:06
Soll die Cola denn zusätzlich zum Waschpulver hineingegeben werden oder wirklich einfach nur Cola? :)
#25 Frau Hauptmann
2.1.08, 17:54
ihr habt super tips es hat mir schon viel geholfen
#26 Klausirud
17.6.08, 17:17
Na, der Stiefmutter-Tipp ist ja richtig Klasse! Früher waren in Waschmitteln Phosphate, die haben tatsächlich weisse Wäsche weisser gemacht als heute (Wg. Komplexierung) Hat man dann aber rausgelassen, weil die Gewässer überdüngt wurden. Wenn Siefmutter die in Form von Cola wieder reintut (Phosphate sind neben Zucker der zweitgrösste Bestandteil von Cola) ist das natürlich kontraproduktiv ...
#27 claudi
26.3.09, 20:14
ich nehm backpulver:-)

claudi
#28 Peta
28.3.10, 12:37
kann man gardinen auch mit chlor sauber bekommen?
#29 Jens
28.3.10, 12:38
probierts alle mit backpulxer aus denn backpulver saugt den nikotin und das ganze oder auch staub
#30 susi
21.6.10, 18:55
@Edith: Nein mach das ja nicht. Habe meine gelben Gardinen extra in Klorix eingeweicht weil ich sie weiß haben wollte. Hat super funktioniert.
#31
26.6.10, 12:02
Der Tipp mit der Cola ist super! Bin Raucherin (sehr gerne) und kann für diesen Tipp
nur dankbar sein!!! Übrigens: mit Backpulver habe ich habe ich überhaupt keinen Erfolg gehabt!!!
#32
30.10.11, 12:18
Hallo an alle,

der Tipp mit den Gebissreiniger Tabs und auch die Empfehlung mit der Cola half bei meinen Gardinen nicht!!! Diese sind schon sehr dunkel vergilbt gewesen, beim ausspülen kam ne richtig braune Suppe raus *igitt*, ehem. Raucherzimmer.

Habe sie jetzt trotzdem wieder schneeweiß bekommen. Habe ne ordentliche Portion Persil genommen und 90 ml Gardinenweiß von Una (Sil geht auch), alles bei 40 Grad im Pflegeleicht-Programm. Der Tipp ist von meiner Schwiegermama und funktioniert gegenüber den anderen Empfehlungen als einziges.
#33
6.1.14, 19:20
Mein Geheimtipp ist Natronpulver, was im Endeffekt ein stärkeres Backpulver ist. Gibts in jedem Drogeriemarkt. Gebe davon ca. 3 Esslöffel, kombiniert mit einer vollen Einheit normalem Waschmittel, ein paar kleine Einheiten "Sanfte Bleiche" und einem Waschverstärker/Entkalkungstab in die Hauptwaschkammer und wasche es bei 40 Grad Buntwäsche mit Wasserplus und langer Waschdauer, also kein Kurzprogramm. Das Ergebnis stimmt zumindest mich zufrieden. ;)
#34
24.4.16, 09:16
Bei Cola wäre ich auch skeptisch. Ganz abgesehen davon, daß es dieses " Getränk " in unserem 7 Personen Haushalt noch NIE gegeben hat. Außer den weißen Voale Gardinen im Schlafbereich schauen wir alle lieber in die Natur. Danke für die vielen Anregungen hier bei FM und recht schönen Sonntag
1
#35
3.6.16, 15:39
Wenn gar nix geht, kann man die Häkelgardinen sicher auch färben (meine waren noch nie so verfärbt, und im schlimmsten Fall könnte ich das auch nachhäkeln - mach Gardinen und Tischtücher - blöd wie ich bin

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen