Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl
4

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieses Gericht - gebackener Blumenkohl - ist in unserer Familie sehr beliebt. Oft essen wir die paniert ausgebackenen Blumenkohlröschen einfach als Hauptgericht, aber natürlich kann man sie auch als Beilage reichen, was dann noch etwas kalorienreicher ausfallen wird.

Zutaten

Zubereitung

  1. Der Blumenkohl kann natürlich im Ganzen gekocht werden, wir teilen ihn aber vorab in Röschen und kochen diese in Salzwasser bissfest. (Achtung: es ist sehr wichtig, dass sie nicht zu weich werden, sonst funktioniert die folgende Prozedur nicht!)
  2. In einem dicht schließenden Gefäß werden nun zwei Eier verschlagen.
  3. Portionsweise werden die Blumenkohlstücke dazugegeben und bei geschlossenem Deckel gut gewendet und geschüttelt.
  4. Anschließend in Paniermehl wenden und mit etwas Fett in der ausbacken.

Guten Appetit!

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

24 Kommentare

Kostenloser Newsletter