Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Geburtstagstorte - Paw Patrol

Die fertige Schokotorte mit Fondant Decke und Paw Patrol Logo. Alles, was zu dieser Torte gehört, habe ich darauf gemacht.
8
Lesezeit ca. 2 Minuten
Fertig in 

Da diese Torte ein Geburtstagsgeschenk für meinen Enkel sein sollte, habe ich mich für ein einfaches, schlichtes Design entschieden.

Zutaten

1 Portion

Schokoladenbiskuit

  • 6 Eier zimmerwarm
  • 100 g Zucker feinster
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 TL Vanille - Extrakt
  • 170 g Weizenmehl 405
  • 15 g Speisestärke
  • 3 EL Backkakao
  • 2 TL Backpulver

Füllung

  • 600 g Icing - Schoko (Fertigpulver)
  • 225 ml Wasser (kalt)
  • 750 ml Sahne

Cakeboard (Eindecken)

  • 500 g Fondant schwarz
  • 250 g Fondant blau

Torte (Eindecken)

  • 750 g Fondant blau
  • 250 g Fondant schwarz

Paw Patrol Logo

  • 50 g Fondant blau
  • 25 g Fondant weiß
  • 50 g Fondant rot
  • 20 g Fondant gelb

Deko

  • 1 Beutel Paw Patrol Figuren

Sonstiges

  • 1 Dose Zuckerkleber selbstgemacht
  • 1 Stück(e) Palmin Soft
  • 250 g Bäckerstärke
  • 1 Glätter
Auch interessant:
Tortendeko aus Marshmallow-Fondant statt MarzipanTortendeko aus Marshmallow-Fondant statt Marzipan
Der einfachste und leckerste FondantDer einfachste und leckerste Fondant
Resteverwertung für FondantResteverwertung für Fondant
Blume aus Fondant herstellenBlume aus Fondant herstellen

Zubereitung

Schokoladenbiskuit

  1. auf 180 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen. Dann die Eier als Erstes trennen.
  2. Eine Springform 26er, mit Backpapier auslegen.
  3. Eiweiße in eine Schüssel geben und mit 1 Prise Salz aufschlagen.
  4. Danach langsam den Zucker einrieseln lassen.
  5. Weizenmehl, Backpulver, Speisestärke & Backkakao in eine weitere Schüssel sieben.
  6. Nun die Eigelbe mit dem restlichen Zucker einige Minuten aufschlagen. Das Volumen sollte sich dabei verdoppeln und von der Farbe heller werden.
  7. Eischnee vorsichtig unterheben. 
  8. Nun die trocknen Zutaten zufügen. Alles in die vorbereitete Springform gießen. Sofort in den vorgeheizten Backofen schieben und circa 25 bis 30 Minuten backen. Später herausnehmen und abkühlen bzw. auskühlen lassen. 

Füllung 

  1. Eine neue Schüssel verwenden und dort das Icing - Schoko (Fertigpulver) hineingeben.
  2. Wasser, Sahne hinzufügen und mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine circa 5 Minuten aufschlagen.
  3. Danach den abgekühlten (Schokoladenbiskuit einen Tag vorher zubereiten) Biskuit zweimal quer durchschneiden, sodass 3 Böden entstehen.
  4. Den ersten Boden in einen Tortenring legen. Mit circa 1/3 vom Icing - Schoko bestreichen. Zweiten Boden drauflegen und erneut mit 1/3 vom Icing - Schoko bestreichen.
  5. Nun den letzten Boden obenauf geben und den Tortenring entfernen, damit man mit dem restlichen Icing - Schoko die Torte komplett einstreichen kann. 
  6. Anschließend gibt man diese Torte in den Kühlschrank für circa 1 Stunde, damit sie anziehen bzw. fest werden kann. 

Paw Patrol Logo 

  1. Um das Logo zu gestalten, da habe ich mir im Internet die passende Vorlage herausgesucht und diese mehrfach kopiert.
  2. Anschließend in die gewünschten Größen zurechtschneiden.
  3. Die einzelnen Fondants nacheinander weich kneten und ausrollen.
  4. Diese nach und nach zusammen bauen und festkleben mit Zuckerkleber.

Alle Einzelteile mit dem Fondant zusammen gebaut und mit Zuckerkleber verklebt.

Cakeboard - Tortenunterlage (Eindecken)

  1. Palmin Soft in saubere Hände nehmen und das Cakeboard dünn damit einreiben.
  2. Arbeitsfläche mit Bäckerstärke bestäuben und den schwarzen Fondant mit dem blauen verkneten.
  3. Dann ausrollen (nach Möglichkeit etwas größer) und aufs Cakeboard legen.
  4. Mit einem Glätter Unebenheiten ausgleichen.
  5. Den Rest rundherum abschneiden.

Torte (Eindecken)

  1. Jetzt den blauen Fondant mit dem schwarzen verkneten, ausrollen. Auch hierbei beachten, dass das Ganze größer sein muss als die Torte.
  2. Den ausgerollten marmorierten Fondant auf eine lange Rolle mittig legen. Diese dann auf die gekühlte Torte obenauf legen.
  3. Glätten und mit den Händen die Seiten ebenfalls vorsichtig glätten. Der überschüssige Fondant wird rundherum abgeschnitten.
  4. Wenn alles glatt ist, kann man mit der Dekoration der Torte beginnen.
  5. Aus dem roten Fondant einen Gürtel machen und unten herum bekleben.
  6. Eine gelbe Schnalle aus dem Fondant formen, zurechtschneiden und ebenfalls festkleben.
  7. Logo obenauf die Torte geben und mit den Paw Patrol Figuren nach Lust und Laune bestücken.

Wenn alles erledigt ist, die Torte bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Giotto-Torte
Nächstes Rezept
Sanddorn-Torte
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Tortendeko aus Marshmallow-Fondant statt Marzipan
Tortendeko aus Marshmallow-Fondant statt Marzipan
11 13
Der einfachste und leckerste Fondant
Der einfachste und leckerste Fondant
17 3
Resteverwertung für Fondant
Resteverwertung für Fondant
11 7
Blume aus Fondant herstellen
Blume aus Fondant herstellen
18 10
Tolle Einladung für den Kindergeburtstag
Tolle Einladung für den Kindergeburtstag
17 19
Schokoküsse als Platzkärtchen für Kindergeburtstag
Schokoküsse als Platzkärtchen für Kindergeburtstag
8 3
12 Kommentare

Rezept online aufrufen