Gefüllter Puddingkuchen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Ich backe den von einem anderen Mitglied angebotenen Puddingkuchen in einer Kastenform. Sehr lecker und locker, ob Vanille oder Schokopudding, egal.

Bei Schoko schneide ich ihn 2x durch. Nach dem Erkalten schlage ich einen Becher Sahne steif, verrühre einen halben Becher Sahne mit löslichem Jacobskaffee und erwärme ihn in der . Leicht abkühlen lassen und dann unter die geschlagene Sahne rühren. Kuchen mit Moccasahne füllen. Einfach toll, man kann abwandeln wie man möchte. 3 Tassenportionen benötigt man vom Schnellkaffee.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter