Gegrillte Zwiebel

Passend zur zu grillenden Zwiebel ein Stück Alufolie in die hohle Hand drücken. Etwas Olivenöl (oder irgendein anderes Speiseöl, ist wirklich wurscht!) über die hineingelegte Zweibel gießen, salzen, pfeffern, Folie gut verschließen, damit nix ausläuft, auf den Griller damit für ca. 30 - 40 min, schön am Rand um die Steaks nicht zu stören und Ihr werdet staunen, wie süß die werden...

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

2,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

8 Kommentare

Ähnliche Tipps

Fruchtige Leckerei für Erwachsene - gegrillte Grapefruit
6 1
Bandnudeln mit Miesmuscheln und Pilzen
Bandnudeln mit Miesmuscheln und Pilzen
6 7
Fleischsalat aus gegrilltem Nackensteak
Fleischsalat aus gegrilltem Nackensteak
18 35
Nudelsalat mit Thunfisch
Nudelsalat mit Thunfisch
16 3

Kostenloser Newsletter