Spargel grillen

Gegrillter Spargel eignet sich hervorragend als Steakbeilage und schmeckt obendrein super lecker!

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Spargel grillen ist super einfach und DIE leckere Beilage zum Grillen.

Zutaten

Zubereitung

  1. Eine Handvoll frischen (wichtig) Spargel (so 6-10 Stangen, je nach Dicke - also soviel, dass man noch das Ganze knapp umfassen kann) putzen und schälen.
  2. Dann den Spargel mit reichlich Kräuterbutter in Alufolie zu einem dichten Päckchen verpacken und von Anfang an mit auf den .
  3. Nach ca. 10 Minuten ist der Spargel noch mit Biss. Wer ihn lieber latschig mag, einfach länger liegen lassen. Wenn die Menge größer ist, dann auch.
  4. Aufpassen, dass die Alufolie dicht zugewickelt ist, damit nichts rausläuft.
  5. Versuche mit Spargel aus dem Glas / Dose und Knoblauch oder Grillbutter haben sich als nicht wirklich lecker herausgestellt...

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gegrillter Feta
Nächstes Rezept
Eingelegter Schafkäse mit Knoblauchbrötchen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig
Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig
10 5
Ofenspargel mit einer Spargel-Kräutersoße
Ofenspargel mit einer Spargel-Kräutersoße
11 10
Überbackener grüner Spargel
Überbackener grüner Spargel
10 6
Totgekochter Spargel? So gehts viel besser
Totgekochter Spargel? So gehts viel besser
11 10
5 Kommentare

Rezept online aufrufen