Geruch in der Wohnung

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn es in der Wohnung mal wieder unangenehm nach Rauch und Zigaretten riecht, dann hilft es ein (oder mehrere) Glas mit Milch in den betroffenen Raum zu stellen. Nach ein, zwei Tagen ist der Geruch verschwunden.

Von
Eingestellt am


60 Kommentare


#1 urmel
10.12.04, 13:43
Und dann stinkst nicht nach schlechter Milch?
#2
10.12.04, 14:20
Dämlichere Tipps gibt es wohl nicht. Nach 1-2 Tagen dürfte jeder Geruch weg sein. Auch ohne Milch.
#3 steffen
10.12.04, 15:03
weil danach die milch sauer ist, riecht es nicht mehr nach rauch, sondern nach.. :-)
#4
10.12.04, 15:19
Ich lüfte einfach höchstenes 10 min. . der gestank ist weg-und frische Luft ist da!
Dümmere Idee gibt's echt net!
#5
10.12.04, 18:47
bääh.......... sowas Dummes hab ich echt noch net gehört.Leute, nehmt Essig, verdünnt, stellts auf die Heizung und gut sein..................
1
#6 Nurja
10.12.04, 18:53
Meine Wohnung muß eine Luxusausführung sein.. ich habe Fenster und kann sie auch öffnen ! Wie wärs mit ner Orangen- oder Zitronenschale düftet dann auch etwas besser als .. bäh verschimmelte Milch :-)
#7
10.12.04, 20:05
Fenster und Türen verschließen,un frische Wurst und Fleischwaren aufhängen.
Nimmt nicht nur den Rauch auf.sondern riecht Lecker nach.....
Geräuchertem...
#8 Cats-freak
10.12.04, 23:21
was mach ich mit den katzen zwei Tage in den Schrank sperren?
#9 Huhn
11.12.04, 02:19
Mit den Katzen putzt Du das Klo.
Das gabs neulich nen tollen Beitrag zu!
#10
12.12.04, 01:58
Kaffepulver ist der BESTE Geruchskiller, egal ob in Wohnung oder Auto!!!
#11
12.12.04, 11:39
*schmunzelt*

Naja, jeder empfindet Geruch anders.

Aber mal im ernst, die beste Möglichkeit um schlechte Gerüche aus geschlossenen Räumen loszuwerden sind - Kerzen!!

Da ich selbst 2 Katzen habe, stelle ich in fast allen Räumen in einem hohen Glas Teelichter rein. Das Feuer absobiert den Geruch. Danach sollte man den Raum/die Räume gut lüften. Und fertig ist es.
#12 geffra
12.12.04, 21:58
das ist ein tolles Kaeserezept
#13 hobi
28.12.04, 18:56
grins....lach....
stellt in jedes zimmer ein mädchen, welches vorher bei douglas war...lach...hilft 100%
#14 gerda
29.12.04, 18:00
Ein Geschirrtuch in Wasser tauchen, auswringen und damit durch die Luft wedeln. Hilft garantiert. Wenn ihr anschließend am Geschirrtuch riecht, wisst ihr, wo der Gestankt geblieben ist.
#15 Jakob
22.1.05, 22:11
Geht viel besser mit einer Schale Essig.
#16 cordula
22.2.05, 06:19
ich würde es mit lüften versuchen.....
#17 cordula
22.2.05, 06:21
kerzen anzünden, wenn geraucht wird, dann stinkt es nicht ganz so sehr
#18
25.2.05, 10:09
Erfahrungsgemäß und wirkungsvoll hilft immer noch einfach Essig in einer Schüssel aufstellen
#19 Matthi-Bo
27.3.05, 23:21
Essig.Buahr der Gestank in der Wohnung soll ja nich übertüncht werden sondern verschwinden.Alte Decken und sowas rauschmeißen (auch Teppiche) und dann Febraize benutzen und Parfum in den Staubsaugerfilter ;-)
#20 Kalle
1.6.05, 18:27
An die Wunderbaumfraktion: Lüften (Frischluftzufuhr durch Öffnen der Fenster) bewirkt Wunder!!!
#21
1.6.05, 18:38
Einen Saunaofen ins Zimmer stellen und zweimal am Tag einen Aufguss machen! Hält auch im Winter schön warm!
#22 Bazi
15.8.05, 21:31
Also... nicht immer hat man Dreck in der Wohnung, wenn es mal unangenehm riecht. Ich habe vor drei Tagen den Sonntagsbraten im Backrohr vergessen,
er war zwar noch genießbar. - Trotzdem, in der ganzen Wohnung ist ein stechender Geruch, der auch mit Räucherkerzen, und viel, viel Lüften nicht weg geht. Ich versuche es jetzt mal mit Essig.
Danke!
#23 Caro
15.9.05, 14:16
Ich glaube, dies ist eher ein Rezept für: "Wie stelle ich Dickmilch her". Meine Oma hat das auch schon vor 50 Jahren so gemacht.
#24 Samy
7.11.05, 22:33
Also ich bin auch raucher und rauche nicht wenig !! aber ich habs ganz einfach gemacht: eine alte Schale oder Glas nehmen , zur hälftr mit Wasser füllen und etwas von den Duftölen rein die es jetzt an jeder ecke zu kaufen giebt, ein und dann is gut!!
Und abend´s bevor ich ins Bett gehe kurz lüften, und das wars schon.

Ps: das glas kann wunderbar zum klo runterspühlen!!!
#25 NICO
20.1.06, 15:03
1,5% - 3% - oder die gute ´von Bärenmarke mt 4% Fettanteil...eins ist sicher, deine milch war mit "liquor 43" gestreckt...! Flachzange! (PS: Schüssel mit Salz gegen Farbgeruch!)
#26
7.2.06, 23:07
Schade um die Milch, oder soll man die dann noch trinken?
#27 Emily
29.3.06, 23:28
Und dann stinkts nach gammeliger Milch, oder wie???
#28
8.4.06, 22:27
Ohne Milch dauert es ungefähr sieben Tage, bis der Rauchgestank verschwunden ist.
Mit Milch ist er bereits nach ungefähr einer Woche weg.
#29 jenna
11.4.06, 23:25
Undankbare Leute hier! Echt! Will nicht wissen wie es bei euch mufft. Den Rauch bekommt man nicht allein durch das Lüften raus! Der Milch-Tip funktioniert :-)))
#30 Dankwart
11.4.06, 23:49
Danke Jenna danke danke danke.
Wer ist denn hier undankbar?
#31 Cordula
20.4.06, 16:03
Hilfe!
Wer hat eine Idee, wie man den muffigen Geruch aus alten Holzmöbeln wegbekommt???
#32 flipp
20.4.06, 20:12
muffigen Geruch aus Holzschränken bekommt man am Besten weg, indem man sie anzündet
#33 JBG-Schüler
7.7.06, 20:20
Wie wäre es denn mal alles nacheinander auszuprobieren, um dann zu sehen, was am besten hilft!!! Dann kann man immer noch sagen wie bekloppt der Tipp ist oder ob er er eigentlich ganz gut im Test abgeschnitten hat!
#34 Fussel
18.7.06, 23:06
aha, und wie bekommt man den saure-milch-geruch wieder weg?
#35
24.8.06, 02:21
2 tage hackte es da oben bis dahin hat schon wider einer geraucht und dan mussman wieder 2 tage warten und dazu verschimmelt die milch unt stinkt dann auch
#36
1.9.06, 14:11
mit katzen kann man schlecht das klo putzen es geht viel besser mit hunden ,kaninchen...
#37
4.9.06, 20:43
Am allerbesten: Rauchts einfach (drin) gar net. Wieder ein Problem weniger!
#38
4.10.06, 21:43
hi, also das mit der Milch hab ich auch schon gehört und ich hab´s kürzlig auch probiert, da ich alte Möbel geerbt hab, und ich hab extra frische Milch gekauft damit es nicht so lang dauert, denn Milch bindet erst Gerüche wenn sie BEGINNT schlecht zu werden, immerhin bei Knoblauch hilft’s ja auch.. allerdings war bzw ist der Geruch alter muffiger Möbel noch immer im Schrank,. nun versuch ich es mit Kaffee ... der Gestank war dann wohl doch zu stark , sollte auch dies nicht bis zu vollständigen Geruchsbindung führen, nehm ich Essig,
wenn das auch nicht geht, sind all eure Pseudotipps für’n Ar...
LG
#39 baschja
9.1.07, 20:55
reicht es da nich aus einfach mal zu lüften, wenn das mit der milch so lange dauert?
geht ja dann genau so schnell
#40 pan
3.7.07, 19:58
Oder einfach die milch 3 wochen auf die heizung stellen. dan stört einen der geruch der zigaretten auch nicht mehr ;-)
#41 Anne
6.7.07, 11:05
"Wenn es in der Wohnung mal wieder unangenehm nach Rauch und Zigaretten riecht, dann hilft es ein (oder mehrere) Glas mit Milch in den betroffenen Raum zu stellen. Nach ein, zwei Tagen ist der Geruch verschwunden.
Von Ralf V.
"
---> riecht es dann nach saurer Milch? :-)
#42 Drafi
6.7.07, 15:29
- Anne
Nein, es riecht immer noch nach Rauch. Aber man hat getan, was man konnrte.
#43 Britta
9.7.07, 15:19
Geht das nicht mit Lüften schneller???
#44 Anadyomene
8.8.07, 13:13
Statt dessen riecht es nach saurer Milch...
#45 Onkel Jan
1.9.07, 16:23
LOOOLLL - wie witzig!
#46 nina
12.2.08, 22:07
also es gibt mittlerweil schon viele essig-varianten,kenne eine wohnung die hatte einen eigen geruch,da der vormieter leider starker raucher war. einfach ne schale mit essig bspl-Zitrone aufstellen,hilft und riecht nicht ekelig.
#47 Käsefabrikant
27.2.08, 10:45
Ich habs ausprobiert. Den enstandenen Käse kann man auch noch prima verkaufne oder selbst essen =)
#48 die die ahnung hat
16.12.08, 10:34
ich würd einfach nicht drinnen rauchen.dnn stinkts auch net....

und das feuer von kerzen absorbiert den geruch nicht.unser gehirn findet dn feuergeruch nur als wichtiger (warnsignal) und lässt uns deswegen die nderen sachen weniger oder gar nicht mehr riechen.
#49
26.2.09, 12:56
riecht es dann nicht nach vergammelter milch?
#50
8.9.09, 12:40
eigentlich suche ich hier tipps, um unangenehmen geruch los zu werden, aber anscheinend bin ich hier komplett falsch. hier stichelt der eine den anderen an und das wars. milch riecht nicht schimmelig wenn sie zwei tage steht. und vorallem wenn euch der geruch von rauch so nervt. warum raucht ihr dann nicht draußen? dann braucht ihr keinen essig, keine milch.
#51 Icke
20.11.09, 19:09
@#7: Cool, konnte malo wieder richtig lachen :-)
#52 yayy
13.12.09, 23:07
ach herrlich, ich hatte spaß !
#53 ole
19.12.09, 16:37
ich hab zwar auch einen tipp gesucht wie ich die luft der letzten party aus der wohnung kriege (mit lüften ist es leider nicht getan; macht bei -10 grad auch nur bedingt spass) aber ich muß sagen ich hab selten so gelacht wie über diese emails. herrlich. diese seite wird mein neues lesezeichen! ach ja, essig klingt gut. und ne duftkerze hab ich auch noch. ich versuchs dann gleich mal.
#54
17.1.10, 22:39
@#7: Super Idee
#55
5.2.10, 20:22
Also meine Kollegin meinte, Milch anbrennen lassen und dann schlecht werden lassen. Auch Orangenschalen (evtl. noch mit etwas Saft davon beträufeln) sollen gut helfen. Im Hinterkopf habe ich auch Kaffeepulver.
Ich wollte gerade mal lesen, was andere so empfehlen und bin hier gelandet. Mein Problem sind nämlich verkohlte Brötchen (versehentlich Microwelle statt Umluft eingeschaltet), die ganz besonders die Küche verpestet haben. Den Milchtipp habe ich schon mal gestartet. Nachher schäle ich mir noch eine Orange und morgen ist Großputz für alle abwischbaren Flächen dran plus Gardinen waschen. Hoffentlich stinkt es bald nicht mehr.
#56 derkleeeene
2.3.10, 20:24
schreibt alle das selbe und findet euch auch noch super komisch! essig ist echt der beste geruchskiller!
#57
20.3.10, 10:35
das kann ich bestätigen. vorletztes wochenende ist mir nen plastik schöpflöffel im leeren topf verschmort zum kleinen haufen. als ich aufwachte konnte ich vor lauter qualm nicht mal meine hand vor meinen augen sehen. eine woche waren alle fenster und balkontüre non stop offen. alle textilien gewaschen (gardinen, tücher usw). täglich febreze versprüht. getann hat sich absolut nix, überhaupt nix. absolut nix. der gestank ist immer wieder stark stinkend zurückgekehrt. vorgestern hab ich fast nen liter essig gekocht und mit lauter trännen es wirken gelassen. gestern den ganzen tag bis heut morgen gelüftet. der gestank ist schon fast komplett weg. heut mach ich das selbe nochmal. dann hab ich´s sicher ganz weg, und spar mir die wohnung frisch zu streichen. der essig gestank verfliegt auch in 2-3 tagen.
#58
16.4.10, 09:41
Ich bin begeistert !
Danke!

Ein schönes Wo-Ende in geruchsfreier Bude
wünscht Molly
#59
11.11.12, 11:54
Gerüche aus Holzmöbel bekommt man raus, wenn man eine Kante Graubrot in den Schrank legt...echt jetzt
#60
26.8.14, 14:31
Mein tipp hierzu ist ein paar tropfen "japanisches heilpflanzenöl" in der wohnung zu verträufeln. (Gibt es bei dm für ca 2euro)
Alternativ geht auch "teebaumöl".
Ich gebe zb 2 tropfen von einem der öle in den blumentopf meiner !künstlichen! palme im wohnzimmer,
2 tropfen auf ein Taschentuch das ich in der küche auf einen hängeschrank lege,
2 tropfen auf ein tuch im badezimmer,
2tropfen in die künstliche blume im schlafzimmer.
Lasse dann ein oder zwei stündchen alle fenster ZU damit sich der duft der ätherischen öle verbreiten kann. Danach lüfte ich 20min alles gut durch und fertig. :)
Man wird weder noch etwas vom Zigarettenqualm der letzten partynacht, noch vom alkohol-mief riechen.

Aber ACHTUNG!!!! Der geruch des öl's wird nach dem lüften nicht komplett verflogen sein und sich sicher noch einige tage halten.
In meiner 50qm wohnung reichen die 8tropfen aus damit es auch 3tage später noch leicht frisch riecht.
Wenn man noch nicht weiß ob man diese öle gerne riecht kann man es ja mal mit 1tropfen probieren und direkt lüften.
Hoffe ich konnte helfen. Das ist MEIN ganz persönlicher geheimtrick der alle Gerüche beseitigt :)))

Viel Spaß beim probieren, Julia

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen