Ameisen in der Wohnung? Bier und Zucker

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Falls deine Wohnung von Ameisen heimgesucht wird (schauder), fülle einnen Suppenteller mit Bier und gib ordentlich Zucker dazu.

Die Ameisen werden es trinken (manche bringen es in den Bau) und im Rausch sterben. Wenn die Ameisen merken, dass deine Wohnung sehr gefährlich ist, werden sie schon flüchten.

Von
Eingestellt am

113 Kommentare


1
#1
10.4.04, 17:31
Guter Tipp, habe ich ausprobiert. Nun kamen die Ameisen mit "Kind und Kegel" und wollen Ihre Feste bei mir feiern. Freibier hat sich schnell rumgesprochen.
#2
23.4.04, 18:02
Du brauchst die Ameisen nicht zu töten.
Mache Dir eine Mischung aus Wasser+Emulgator und Lavendelöl(ätherisches Öl nur wenige Tropfen) und sprühe damit um Dein Fenster, Balkontür... dort wo sie reinwollen. Sie mögen Lavendel nicht und werden draußen bleiben.
Wir müssen doch nicht alle Tiere tot machen, vertreiben hilft doch auch.
#3
8.5.04, 21:05
Der Lavendeltipp ist gut und hilft auch bei den meisten Arten. Allerdings muss man es regelmäßig erneuern.
Mehr über Ameisen: http://www.ameisenforum.info
#4 Mugi
10.5.04, 20:11
Regelmäßig Nelken vor Balkontüren und Fenster streuen. Am besten die Nelken erneuern, wenn sie nicht mehr riechen.
1
#5 Idgy
15.8.04, 23:21
Weil ich keine Ameisen töten will, habe ich so einiges ausprobiert, was sie vertreiben könnte. Nach vielen vergeblichen Versuchen habe ich endlich etwas entdeckt: Zimt, auf die Hoftreppe gestreut, die sie immer hochkamen. Seitdem habe ich keine mehr in der Wohnung.
(Habe später gehört, dass Zimt den Orientierungssinn der Ameisen stört)
#6 DanielS
18.9.04, 16:05
ich finds gut, dass wir die Ameisen töten. Töten hilft wenigstens. Ich töte gerne Ameisen.
3
#7 Friedrich
5.10.04, 15:00
eine Ameisen töten hilft nicht viel weiter. Gleich kommen mindestens 100 zur Beerdigung.
#8
23.11.04, 14:24
Wenn Ameisen im Haus sind, muss erst geschaut werden, ob sie von außen kommen oder das Nest in der Wohnung haben. Ist das Nest in der Wohnung nützt weder Backpulver noch Honig etwas. Die Ameisensorte sollte bestimmt werden. Es gibt ganz gefährliche, die ins Gebälck eindringt und dieses zerstört. Der Schädlingsbekämpfer muss aktiv werden.
#9 chriese
26.12.04, 20:24
bei uns kommen sie im sommer immer von draußen durch die feinsten mauerritzen rein.
mit backpulver haben wirs auch shon ausprobier, hat aber nicht gewirkt.
das nächste wird wohl der zimt, die nelken oder der lavender sein
#10 staubwedel
19.1.05, 11:24
also Backpulver hat bei uns geholfen... nicht nur so ein bißchen pudern, sondern so richtig viel in die Gänge und schon war Ruhe
#11 BMWkater
5.5.05, 20:16
was heißt und schon war ruhe? hab jetzt auch backpulver gestreut und hab ruhe. ABER : kommen die wieder? muss ich noch ne weile backpulver streuen und wo sind die hin?
#12 Tobi
25.5.05, 08:54
Hallo, ich habe auch ein mehr oder weniger grosses Problem mit Ameisen im Bad. Eiegntlich ist es super sauber nur hatte ich schon von Anfang an irgendwelche Schimmelpilze an der Holzaussenverkleidung, die im übrigen sehr schlampig angebracht wurde. Die Pilze habe ich mit wirkungsvoll mit Parfüm bekämpft und mit Silikon die Löcher abgedichtet. Das hat auch ne Weile gehalten nur jetzt habe ich statt Pilze wieder die Ameisen, die sich im Silikon und Holzgemisch anscheinend sehr wohl fühlen. Ich habe erstmal nichts ausprobiert, da ich nicht möchte, dass sich die Ameisen womöglich woanders in der Wohung ein lauschiges Plätzchen suchen. Was kann ich machen, dass die Ameisen für immer draussn bleiben?
#13 ellipirelli1973
25.5.05, 13:26
Hallo:-)Ich werde noch verrückt mit den Ameisen!!!Sie sind überwiegend in der Küche,die aber eindeutig sauber ist,und laufen teilweise auch im Zimmer von unserem 2-jährigen Sohn herum.Ich bin heute morgen in den Baumarkt gefahren und habe ein Spry und 2 Köderdosen gekauft und ich hoffe dies hilft!?Leider können wir nicht direkt den Herd ausfindig machen und ich ekel mich echt vor den viechern und ich habe Angst,da sie irgendwann mal meinen Sohn im Schlaf befallen...ich weiß ich bin da etwas hysterisch,aber mir langt es nun:-(( mein Mann glaubt,das sie im Mauerwerk sind,aber wie bekämft man sie da????Meistens kommen sie auch abends rauß und sind früh morgens aktiv,.HILFE HILFE:-))
#14 Ameisnator
29.5.05, 11:33
Also ich habe eine Haarsprayflasche zu einem Fkammenwerfer umgewandelt und alle abgefackelt. sie kommen schon seit ca. einem halben Monat nicht mehr - vielleicht die Angst
#15 Verzweifelter
29.5.05, 11:37
Hilfe, hilfe seit dem wir aus dem Urlaub da sind fürt eine Ameisenstraße durch unsere Küche. Ich glaube sie kommen unter der Terrassentür durch, dann hinter der Sockelleiste bis in die Küche. Kann mir jemand helfen?????
#16 Verzweifelter
29.5.05, 11:41
unter spyfab @ web .de
#17 Eduard
1.6.05, 18:09
Ich besaufe mich lieber selbst und töte die Ameisen mit meiner Fahne. Einfach anhauchen und fertig.
#18
8.6.05, 21:54
Wer die Ameisen nicht töten möchte, hatte wahrscheinlich noch keine Armee im Haus. Eines Morgens fand ich zwei Exemplare im Wohnzimmer und dachte: uj, euch rette ich! Als ich aber noch 20 weitere entdeckte hab ich mich fürs Tottrampeln entschieden, den Kindern machte es auch Spaß und moralisch gesehen habe ich damit keine Probleme. Das "Trampelritual" morgens und abens wiederholten wir ca.4-5 Tage, danach kamen die Biester nicht mehr zu uns rein. Muß wohl was dran sein mit - gefährliche Wohnungen meiden!
#19 Lorelay
21.6.05, 22:39
Soooo nachdem ich hier alles Aufmerksam gelesen habe, habe ich gerade meine Gartentür eingezimt :-) und dann mein Wohnzimmer gesaugt, bis sich nichts mehr gewegt hat.
Mal sehen ob das morgen immernoch so ist.

Danke für den Tipp
#20 Jockel
23.6.05, 17:20
Wir haben Ameisen im Wohnzimmer. Die Straße konnten wir leider bis jetzt noch nicht ausfindig machen aber ich vermute, dass die unter bzw. durch den Estrich läuft, da die Ameisen teilweise an den Sockelleisten wieder auftauchen und nur rauskommen wenn es in der Wohnung ruhig ist. Ich habe es schon mit Backpulver und Essig versucht aber bis jetzt vergebends.
#21 superbunt
23.6.05, 21:50
also ich hatte die mal vor ein paar jahren nach vielen versuchen auf meinem balkon mit großzügig verteiltem pfefferminzöl vertreiben können. die blattläuse sind daraufhin auch für mehrere jahre verschwunden.
nun habe ich welche in der wohnung, die aus der leerstehenden nachbarwohung kommen und ich werde es mal mit der variante meine wohnung als gefährlich
zu deklarieren versuchen.
#22 ULLBRICH
25.6.05, 22:24
wir haben die mistviecher seit zwei wochen auch-das bier mit zucker hilft nicht, es ist uns auch scheißegal ob diese drecksdinger es überleben, wer kann uns helfen??? nicht so prickelnd, wenn unser elfmonatiger sohn aus der küche kommt und so ein vieh im mund hat- auf tips von vermeintlichen tierschützern verzichten wir gerne. alle anderen können uns gern nen tip geben um die parasiten dauerhaft auszurotten. die gesundheit unserer kinder ist ja wohl wichtiger als der tierschutz!!!
#23 andi
27.6.05, 13:53
hallo;
nach viewöchigem urlaub hab ich gestern abend feststellen müssen das ich neue mitbewohner in der küche habe. eine ameisenstrasse in der küche zieht sich von der balkontür ( 4.OG - so hoch kommen die ???? ) zum geschirrschrank und zurück. ich weiß nicht was die wollen, denn schleppen tun sie anscheinend nix...sieht erstmal nur unschön aus. meint ihr lavendel vor der balkontür hilft? meine nachbarin sagte ich solle salz auf die "strasse" schütten...dann finden die ameisen wohl nicht mehr zurück. hat da jemand erfahrung mit? danke und grüße...
#24 Uli 2
28.6.05, 12:27
Ich hatte dieses Jahr auch schon Ameisenbesuch auf dem Balkon und in der Wohnung (3ter Stock!). Da kenne ich keine Gnade mehr, Ameisen sind echt zu ecklig!

Ein altes Oma-Hausmittel: Honig mit Backhefe(pulver) mischen. Alles auf einen Schraubdeckel z.B. vom Gurkenglas. Der Honig lockt die Viecher an, die Hefe bringt sie um *harhar!* Ich hatte dann einen leckeren kleinen Ameisenfriedhof auf dem Deckel, den ich dann ganz einfach entsorgen konnte. Natural Born Killers für Insekten. Und das innerhalb eines Tages... *fg*
#25 der F
28.6.05, 17:04
high leute, ich recherchiere schon ein paar Tage, was wohl das Beste gegen Ameisen ist - und heute versuche ich es mit Hefe. Köder haben nicht geholfen ( von Gartenkraft ). Ich mag Ameisen - wirklich - aber nicht in meiner Wohnung und vor allem nicht im Übermaß, so wie gerade.
Die haben sich in der Wand beim WC-Spülkasten eingenistet, ist echt toll wenn man auf dem Klo sitzt und überall kreucht und fleucht es.
Anfangs besprühte ich sie mit Glasflächenreiniger - superwirkung, aber nur die, die auch getroffen wurden.
Und ich atme das Zeug dann auch selber ein - auch Mist. melde mich nach dem Versuch wieder. F
#26
4.7.05, 16:40
hallo nochmal;
also ich will es mal nicht beschreien aber, zimt auf den ein&ausgang der ameisenstrasse verteilen scheint zu klappen. zumindest habe ich seit 1 woche ruhe. in anderen foren stand das die doofi´s durch den zimt irregeleitet werden - das scheitn zu klappen.
allen viel erfolg...
#27 Sorisa
5.7.05, 16:22
Hallo, also ich habe auch Ameisen im WC-Schacht. Habe schon vieles versucht, auch das, was hier genannt wurde. Draußen auf der Terrasse habe ich großen Erfolg mit Backpulver, aber hier drin tut sich nichts. Man weiß ja auch nicht, wo sie im Mauerwerk durchkommen. Sonnabend haben wir alles mit Farn ausgelegt, weil es hieß, das mögen die Viecher nicht. Aber ich habe das Gefühl, das hat sie erst wieder richtig munter gemacht. Ich weiß einfach nicht, was wir noch machen können? Jemand von der Schädlingsbekämpfung war im vorigen Jahr zweimal hier und in diesem Jahr hat er schon einmal alles ausgesprüht. Aber sie tummeln sich noch lustig. Vor allem die großen Ameisenfliegen. Also wer noch eine Lösung hat, bitte bitte dringend weiter geben.
#28
20.7.05, 14:49
ich habe das ameisennest mit großer wahrscheinlichkeit unter dem parkettboden im wohnzimmer. die ersten 2 ein- und ausgänge habe ich mit zimtpulver bestreut und damit zum stillstand gebracht. da aber nach wie vor ameisen unterwegs waren habe ich den backpulvertrick angewendet und das haben sie einfach ignoriert. selbst das zucker-backpulver-gemisch.deshalb haben wir kleine schinkenstücke als köder ausgelegt und diese dann mit backpulver bestreut. seit einem tag herrscht reger betrieb und ich frage mich, wie lange es dauert, bis es einen erfolg zeigt. außerdem glaube ich, daß sie nur durch zufall und nicht als beute das backpulver in den bau bringen. ist das ausreichend, um das nest zu bekämpen?
#29 papa
25.7.05, 10:14
klingt plausibel
#30
28.7.05, 18:00
ich habe die ameisen noch immer im wohnzimmer und das backpulver hat keinerlei wirkung gezeigt.
#31 Wurst
28.7.05, 18:46
Meine Ameisen kommen immer im Frühjahr, bleiben dann bis zum Sommer und verschwinden dann komplett bis zum nächsten Jahr. Immer der selbe Rhytmus.

Ich habe es mit Gift versucht, mit Plattschlagen, usw.! Nichts half.

Ich stelle ihnen jetzt immer ein Schälchen mit Wasser und eins mit Honig/Zucker an den Schacht durch den sie die Wohnung betreten.
Ansonsten ignoriere ich sie.Klappt wunderbar, und sie halten sich jetzt auch von meinen sonstigen Lebensmitteln fern. Nervt zwar manchmal ein wenig, überall die Tiere wuseln zu haben, aber inzwischen finde ich dass die eigentlich ganz niedlich sind. Putzige Viecher.

Lasst die Ameisen leben, wir sollten ihnen geben, was sie wollen!
#32 Pamina
12.9.05, 01:32
Backpulver gegen Ameisen. Ich streue dort, wo diese Viecher einfallen, Backpulver aus. Ich weiß nicht, ob sie das fressen und sterben, oder ob sie den Geruch nicht mögen - ich habe keine mehr gesehen, auch keine toten.
#33 Matze
19.9.05, 12:29
Soll das ein Witz sein?
#34
30.1.06, 15:20
Übrigens Kreide kann auch gegen Ameiseninvasionen helfen. Man markiert die Stellen welche die Ameisen nicht überschreiten sollen. Hat bei uns funktioniert, nur weiss ich nicht ob es nur mit Spezialkreiden geht oder sogar mit den ganz normalen weissen Kreiden. Anscheinend stört auch Kreide den Orientierungssinn der Ameisen.
#35 kuros@hotmail.de
20.3.06, 14:58
nur eine tote ameise ist eine gute ameise
#36 Kriegsveteran
21.3.06, 12:05
Es war an dem Tag, als ich in den Urlaub wollte. Alles war fertig. Der Zug würde bald gehen. Da begann es: Unglaublich: Tausende von Ameisen krochen an der Hauswand hoch oben ins Dach rein. Tausende. Alles probiert: Runterfegen. Hilft nicht. Kochend heisses Wasser in das Mega-Nest. Hilft nicht. Wie im Krieg. Irgendwann kam der Nachbar zur Hilfe - der hatte so ein Pulver. Das hat geholfen.

Trotzdem: Was wollen tausende von Ameisen in meinem Dach? Warum machen die das? Machen die das jetzt jedes Jahr - nur ich merk es nicht.

Ein Hitchock-Film war nix dagegen
#37 Susi
10.5.06, 15:24
Also nochmal zum Zimt:
Ich habe Zimt und Natron vermischt und in alle Ritzen in der Küche verteilt, wo sie sonst immer reinkommen. Seitdem habe ich keine Ameisen mehr gesehen.
Als ich das Zeug jedoch wieder weggesaugt habe, waren auch die Ameisen wieder hier. Das ist der einzige Nachteil,... dass ich jetzt ständig Zimt und Natron verstreuen muss. Aber sonst SUPER!
#38 Julia
21.5.06, 11:56
Funktioniert nicht. Die Ameisen schaffen es gar nicht in den Teller. Schade
#39 Günther
30.5.06, 18:14
dieset tipp ist voll cool...
die ameisen sind im nu weg..für immer und ewig.. aber ich hab jetzt genung immer bier zu verschwenden ...muhahahah
#40 gudrun
30.5.06, 18:26
geiler tipp aldaaaa
ich bin dia dankbar!!! ich sogar ein kusssii extra für mich das hast du dia verdient kleiner also tschau tschau hab dich übelst lieb
#41
30.5.06, 22:12
Ladet doch einfach die blaue Elise ein.
#42 samu
15.6.06, 12:14
hmm.ich habe ein problem also die ameisen kamen bis jetzt nur wenige und das über ein paar jahre doch jetzt kommen plötzlich tausende und sogar eine dicke mit einen dicken po die hann ich dann aber blatt gedrückt aber die ameisewn kommmen von überall in mein zimmer .ich habe honig mit backpulver vermischt das vresen die und sterben aber nicht alle fressen! die nehmen die leichen und tragen sie weg.und ich hab das gefühl das sie in meiner terassentür wohnen.ich hab auch schon deo gesprüt.
#43
15.6.06, 12:19
ich glaube ich habe sogar tote laven im zimmer.
#44 julia
31.8.06, 08:44
geht gar nichts
#45 Taube
8.1.07, 10:47
Ameisen in der Wohnung, dann ist guter Rat teuer. Meistens wirsts Du sie nie endgüldig los!
#46 Mr.x
27.1.07, 13:56
ihr tierqaler!
#47
12.4.07, 11:03
Ihr Heulsusen.
Wo ist das Problem?
#48 Stephan
14.4.07, 12:21
Eh ihr könnt auch probieren Kalk zu verstreichen weil der brennt sau mäsig bei den Viechern und funkioniert auch bei Schnecken und sowas.
Also:macht den kalk an die stellen wo sie krabbeln und dann haben die einfach kein bock mehr ihrgentwann da lang zu lofen!
#49
5.6.07, 17:06
hehehehehehe muahahahahaha .... Also ich kann euch sagen mich würde das ankotzen wenn ich ameisen in der bude hätte ..... hehehehehehe muahahahahaha
#50 Hilly
6.6.07, 04:01
Cayennepfeffer oder Chilipulver auf den Ameisenweg streuen, sie bleiben sofort aus! Ist ihnen anscheinend zu scharf.
#51 Emetode
26.6.07, 14:29
Wenn man weis das man nicht erwünscht ist, bleibt man doch weg!? Komisches Volk! Obwohl, Deutsche sind auch überall
#52 jojia
26.5.08, 15:43
das ist ein toller witzt aber es klappt bei mir nicht
#53 mamu
13.4.09, 11:27
keine schlechte idee
#54 alicia
13.4.09, 11:35
es hilft auch wenn mann es mit backpulver
macht einfach ein päckchen backpulver
auf die ameisen streuen. denn sie nehmen es dann mit in ihren bau essen es und
sterben
#55 Tamara
24.6.09, 00:39
oder nihm n flachen teller gib nen kleinen hefe würfel drauf und streu ordernliich zucker drüber durch zucker zergeht der hefe also er vermehrt sich eig weil hefe ja ein pilz is und zucker er als nahrung nihmt naja und wen die viecher das fressenw eils durhc zucker den süßlichen geruch angelokt werden fressen die das und das explodiern die innerlich und die was des schaffen in den bau zu kommen fütter des weiter so rottest du ne noch so große ameisen familie aus ich hatte ne holzwand von 6 m und die war dahinter voller ameisen regelrechte massen bau war da und jz sans alle verreckt zu meinem vergnügen
Endlich nach 2 jahren ^^
kiliing als wär ich n ein Tierquäler nein bin ich nicht aba diese vicher bringen mich zum auszucken .... x)

Lg Tami
16 aus Österreich =)
#56 Pumba
25.3.10, 08:06
Ich war auf einem Bauerhof zu besuch, da lagen in jedem Lebensmittelschrank ein paar Kupferpfennige gegen Ameisen. Habe ich auch probiert als ich eine Ameisenstrasse auf der Fensterbank hatte. Pfennigstücke hingelegt, am nächsten Tag waren die Ameisen weg. Es geht um den Kupfergehalt, daher keine cents lieber Pfennige
#57 Die Ameisentöterin
3.4.10, 13:48
Habe seit 10Tagen Ameisen im WC, die Viecher sitzen unter dem Spülrand,wie kommen die überhaupt dahin??? mit Backpulver, Zimt, Nelken und Pfennige komme ich auch nicht weiter.
#58 Blaustern
7.4.10, 19:42
Das ist ja alles chon und gut mit Backpulver, Bier & Zucker, Köderdosen, Ameisenpulver usw. ;
bloß hilft es wohl nicht weiter wenn man nicht weiß wo die Straße ist. Habe eine Weile unsere Ameisen im Bad beobachtet aber die liefen so planlos von links nach recht und vor und zurück, daß ich keinen weg ausmachen konnte. Wir wohnen jetzt den zweiten Frühling hier und irgbendwie wußte ich daß sie wiederkommen. Weiß mir keinen Rat mehr zumal ich nicht weiß wo sie herkommen.
#59 Ameisenbär gesucht
17.4.10, 14:20
Ameisen Invasion
#60 Daniel/Danman
25.4.10, 21:45
Hallo habe bemerkt das ich vereinzelt ameisen an der Hauswand habe.habe da gift hingestreut aber sie laufen fröhlich drüber.letztes jahr war dort hochzeitsflug habe aber in diesem moment sie vernichtet.meine frage können die sich durch styropor Dämmung und Mauerwerk nach innen buddeln?
#61 DiGgEr
28.4.10, 19:33
hab das selbe Problem gerade im Bad.... seit einer Woche ungefähr in der Dusche.... ich dusche aber eigentlich gerne alleine.... :-( ein Kammerjäger kostet 150- 250 EURO!!!!!!! sind die bekloppt???? Wenn ich abends im Wohnzimmer sitze krabbelts am ganzen Körper nur alleine beim Gedanken an die Viecher.... hat jemand nen tip?....
#62 sandra
28.4.10, 20:11
Helft mir bitte, ich habe die mistviecher in meiner ganzen wohnung verteilt keine offensichtliche straße, und heute zu allem überfluss hatte ich mindestens 50 stk. in meinem Bett, werde noch wahnsinnig!
#63
28.4.10, 23:20
@sandra: Hallo Sandra also die suchen jetzt futter ab juni sind die hochzeitsflüge wenn du geflügelte ameisen im haus hast dann ruf einen kammerjäger.
#64
28.4.10, 23:28
@sandra: im bett?wie wohnst du also geschoss,garten,keller, irgendwoher müssen die komen.Ameisen kommen bei sonnen aufgang und gehen bei sonnen untergang.
#65 lemm
30.4.10, 00:34
ich hab riesen ameisen prob in der ganzen wohnung...mann war scho da u sagt müsste wenn entkernt werden..kann mir kein umzug leisten...so erstma alles abgeklebt und zu gemacht aber kommen auch durch rohrschächte von heizung brauche nützliche tipps weil das is voll der psychokrieg un zerrt an nerven...
#66
1.5.10, 23:39
@lemm: wie alt alt ist der bau?um den bau wie schaut es dort aus also planzen sand steine ect.beschreib das mal?
#67 -non-ici-
2.5.10, 09:37
Hallöchen, also ich habe seit wochen viele ameisen in wohnereich und küche, habe schon sämtliches versucht, siehe backpulver, essig, zimt, zitrone, spray´s und und und. die kommen immer wieder, ich wohne in der 6.etage wie kommen die dahin ?
einige im haus mieten sich auch schon die wohnung mit den ameisen...

was soll ich tun, die raauben mir den letzten nerv...
#68
2.5.10, 20:49
@-non-ici-: Hallo du vertreibst damit nur die arbeiter.Jetzt suchen die futter bis zum hochzeitsflug.du musst das nest finden.es müsste sich bald eine strasse bilden verfolge das zurück.
#69
7.5.10, 03:47
Also ich habe vor 2 Wochen vereinzelte Ameisen in meinem Bad gefunden. Konnte aber keine Straße ausfindig machen und habe dann zunächst die einzelnen Ameisen getötet. Fand es auch zunächst noch witzig, als ich sie an der Innenseite des Waschmaschinenfensters sah. Die Waschmaschine wurde trotzdem von mir angemacht - mehr wie sterben können sie ja nicht, ansonsten haben sie halt ein Schleudertrauma.
Heute morgen habe ich mir dann auf die Schnelle ein Marmeladenbrot gemacht und vergessen, den Marmeladenlöffel in die Spülmaschine zu räumen. Stattdessen habe ich ihn auf der Spüle liegen lassen. Als ich heute Abend nach Hause kam, hat es mich fast geekelt! Gefühlsmäßig hatte ich tausende von Ameisen auf meiner Spüle krabbeln. Habe dann als allererstes heißes Wasser über die gegossen und die Straße ausfindig gemacht. Bei mir kommen die Ameisen aus dem Türrahmen des Bades. Habe dann in verschiedenen Foren gestöbert und Backpulver an den Eingang in meine Wohnung gestreut. Die Straße der Ameisen habe ich dann so gut es ging vernichtet. Finde nun nur noch vereinzelte Ameisen. Habe auch sicherheitshalber die Ameisenstraße desinfiziert, da die Ameisen einen Duft in der Straße verstreuen, damit die nachfolgenden Ameisen den Weg wieder finden.
Es sind zwar seit meiner Aktion erst wenige Stunden vergangen, aber ich merke schon eine deutliche Besserung! Mal abwarten, wie lange es gut geht.
- Bis auf die einzige Ameise, die es sich wohl eben gerade auf meiner Couch bequem machen wollte... Diese habe ich natürlich vernichtet! -

Mich krabbelt es zwar jetzt an meinem ganzen Körper, aber ich bin trotzdem beruhigter!

Tip von einem Freund: Ameisen aufsammeln und in eine Brotdose füllen, dann jemanden, den man nicht leiden kann mit Marmelade beschmieren und die Ameisen drüber kippen.
#70 #77
9.5.10, 21:30
Nun,was hilft wirklich lange und anhaltend, damit man Ruhe hat?
#71 am eisen baer
13.5.10, 18:10
....sprengen !
#72 Wizard of Oz
23.5.10, 15:52
Haarspray heißt das Zaubermittel überall hin wo die Biester sind
#73 Zarah
25.5.10, 16:53
Hallo Leute,
wie es aussieht hat sich ein richtig schönes dickes nest bei uns zu hause (3.OG) eingenistet!
Das Nest liegt wohl wie es aussieht zwischen Küche und Flur unter dem Laminat bzw unter der Sockelleiste. Die ersten (ca. 100 Stk) haben wir mit Insektenspray vernichtet. Doch mittlerweile wuseln hier ca. 1000 stk rum. Diese Viecher klettern in der ganzen Küche umher, eine Straße kann ich nicht ausmachen und an das Nest komm ich nicht ran da es ja unter dem Fußboden ist. Backpulver und so weiter hat nicht geholfen. Die Frage ist nun muss ich einen Kammerjäger rufen? Wenn ja, bezahlt das dann der Vermieter? Und die nächste Frage, was macht der genau? Also kann es passieren das der uns die halbe Wohnung auseinander nimmt und wir nachher ne Weile nicht hier wohnen können oder so?
Bitte helft mir
#74 Goldi
29.5.10, 10:57
Am Besten eine Schallplate von Heino spielen... :)
#75 Die kleine Ameise von nebenan
30.5.10, 12:43
Finde ich nicht nett von Euch was Ihr teilweise mit uns macht! War in meinem letzten Leben übrigens auch ein Mensch. Habe ich die Ameisen immer mit dem Staubsauger weggesaugt und dort dann jämmerlich verenden lassen. Tja das habe ich nun davon, jetzt bin ich selbst eine Ameise. Bestimmt werde ich auch so enden...
#76 Ameisenterminator
7.6.10, 09:53
Servus zusammen
hatte bis grade dasselbe problem mit den Ameisen
bin sie grade alle losgeworden
ganz einfach habe zuerst alle sichtbaren ameisen
platgemacht und dann ein stark riechendes after shave
auf dem boden verteilt und dann mit nem trockenenlappen
drüber gewischt hab jetzt seit stunden nicht 1 ameise mehr gesehen ;)
#77 prens aus herten
12.6.10, 20:26
alter die kommen die nacht wieder. schlaumeier!
#78 prens67 aus herten
12.6.10, 20:29
es hilft nix, weder backpuler noch salz weder bier mit zucker. der richtige weg ist... vermieter informieren und kammerjäger zu rufen. ausziehen hilft auch nix. die finden dich schon =) hart abe ist so...
#79 nadine
22.6.10, 22:27
hatten letztes jahr schon vereinzelt ameisen, konnten durch tägliches wischen mit parfümierten laminatreiniger verscheucht werden. Nun sind sie wieder da, aber nicht mehr vereinzelt sondern zu hunderten, scheinen unter dem laminat zu kommen auf dem balkon sind auch welche aber zu wenig als das ich glaube das sich dort draussen das nest befindet. backpulver, hefe mit honig und zucker...alles versucht und nichts hilft. Nachts sehe ich keine, nur morgens und abends wenn ich nach hause komme...der kammerjäger sprüht doch auch nur, oder? Oder sucht der das Nest und rottet alle aus?
#80 Stefan
27.6.10, 02:53
Natronpulver (Kaiser Natron von Schlecker). Amerikanische Wissenschaftler haben bewiesen, dass Ameisen durch Natron sterben, weil ihr ph-Wert sich dadurch ändert. Hilft sicher nicht bei allen Ameisenarten.
#81 Jens
28.6.10, 01:56
Mit SEHR GUT wurde von Ökotest (Heft Mai 2009) folgendes biologische Mittel bewertet: ARIES Ameisen-Puder.
#82 Jenny
1.7.10, 10:57
SIDOLIN-Glasreiniger auf alle Stellen sprühen, an denen Ameisen zu finden sind. Die Duftstoffe des Mittels irritieren bzw. töten die Tiere.
ARIES Ameisen-Pulver enthält leider Kieselgur. Die krebserregenden Eigenschaften, die der Kieselgur seit mehreren Jahren zugeschrieben
werden, sind nur eine Seite der Kieselgur-Diskussion. Hierbei geht es um die Lungenkrebs erzeugende Wirkung von Quarzfeinstäuben beim Menschen.
#83 ginga
2.7.10, 22:08
hallo ich habe seit zwei tagen ameisen in der küche kein plan woher die kommen
bei aller tierliebe das ist zuviel
ich habe eine ganze flasche 10ml duftöl minze in die küche getropft die sind sofort gestorben ich hoffe das schreckt weitere ameisen ab
#84 ginga
2.7.10, 22:15
@Mr.x: ich habe zwei hunde bin mit tieren aufgewachsen(hase schildkröte vögel katzen fische ) aber ich glaube niemand hat gerne solche viecher in der wohnung
ich angst und ekel mich vor denn sorry wenn das quellerei ist dan bin ich ein tierqueller
#85 Kenny
6.7.10, 23:40
Haben Ameisen im Wohnzimmer welche sich durch die Fugen der Fliesen durchbuddeln. Mit backpulver schon probiert, aber kommen immer wieder.
Probiere das jetzt mal mit zimt bzw mit hefe und zucker aus.
die fressen uns noch die ganze bude kaputt. drecksviecher.
#86 Der Ameisenzerstööööörer
11.7.10, 16:45
LÖSUNG GEFUNDEN!!!!!
Also liebe Leute, es ist ganz einfach. wenn die ameisen von draussen kommen, ist die beste möglichkeit die; Ihr nehmt zettel und bestreut die am einen ende mit essig essenz und bei der andren zitronen csäure (Ich habe nen eterisches öl mit starkem grapefruit geruch genommen^^)
Das macht ihr mit mehreren Zetteln und legt sie als "Mauer" in die eingänge der ameisen z.b Türrahmen, fensterbretter usw.
Die Ameisen werden das MEIDEN und wenn ihr das 1-3 tage gemacht habt und alle ihre eingänge "zugemauert habt" werden sie auch nicht wieder kommen. Lavendel hilft für den Augenblick, aber nicht für immer. Vergesst Bier mit zucker oder zimt das hilft nicht. Ihr müsst die Ameisen richtig Abschrecken und mit zitronensäure und essigsäure geht das am besten.
Eigendlich bin ich ein tierfreund, aber gegen meine invasion kannte ich nichts und habe getestet:
Zitronensäure lässt sie sterben, Essig schreckt sie nur ab... Macht was ihr wollt, aber meine Invasion habe ich abgewehrt und habe keine probleme mit ameisen mehr.
#87 Der Ameisenzerstööööörer
11.7.10, 16:49
WENN die ameisen im Mauerwerk sind, holt sofort nen Fachmann für Insektenvernichtung, ihr könnt sie nicht aus dem Mauerwerk vertreiben, ohne die wohnung auszugasen. Ihr könnt es ja mal versuchen, Säure in die ritzen zu Sprühen, aber ich denke dann finden sie einfach einen Andreren weg. Sorry für diese Leute, ich weiss das ist ne ganz schöne Arbeit, aber ich will nicht Jahrelang mit Insekten in einer wohnung wohnen, die sich immer mehr vermehren usw.... IGITT!!!
#88 Der Ameisenzerstööööörer
11.7.10, 16:51
Achja: Die Baumarkt Sachen sind meistens nur abzocke, und bringen auf lange dauer eigentlich nichts, ich habe es ausprobiert.
#89 gaara
12.7.10, 02:10
habe nur noch ameisen-partikel auf den boden... alle mit dem fuß zerstäubt.... danach ein wenig Umbro Elite X Deo auf die stellen wo die hochkrauchen gesprüht und nun is ersma ruhe... fragt sich nur wie lange
#90 Straßenzerstörer
12.7.10, 20:52
Versuchts mal mit viel Deo an der Straße der Ameisen entlang und Babypurder, hat wunderbar geklappt und weg sind sie. Zur Sicherheit mehrmals machen das sie auch nicht mehr wiederkommen :)

Ich wünsch euch was
#91 ameisenterror
14.7.10, 12:54
seit ein paar tagen hab ich ameisen auf dem balkon,wußte gar nicht,wie hoch die dinger klettern können...mittlerweile ,,wohnen ,,sie im wohnzimmer...ich krieg ne krise.hab aus dem baumarkt pulver für den balkon geholt,was auch super geholfen hat...nur jetzt sind sie halt drin..backpulver,zertreten..hilft nur kurz...die machen sich lustig über mich...hilfe..
#92 JustMe
14.7.10, 21:42
hi zusammen.....
ich habe seit gestern eine ameisenstrasse hinter unserer einbauküche....sie kommen von draussen und durch einen spalt im mauerwerk nach innen...
habe auch schon alles probiert,aber kein so richtig gutes mittel gefunden...bis auf -.......
Pfefferminöl.....
komme die ameisen damit in kontakt laufen sie noch ca 10 cm und dann.......tot...
mal schauen ob es auch dauerhaft hilft das sie fern bleiben...
Parallel dazu steht draussen ein ameisenköder und auf der festerbank hinter der Minzölbarriere noch zusätzlich etwas backpulver...
#93 esiema
17.7.10, 23:35
MAAAAANNO!! lauter von den ****** viechern hier, eine wollte sich sogar schon n mir vergreifen. t o t. hab alles abgeklebt, aber jetzt kommen sie in mien bett. was jetzt?
LG
#94 Cancer45
22.7.10, 23:38
Hilfe ! Meine Küche ist schwarz durch fliegende und per Pedes sich bewegende Ameisen, Nichts im Haus womit ich die hier vorgeschlagenen Tipps anwenden könnte. Einen Strick hätte ich im äußersten Notfall hier. Mein tiefes Mitgefühl für alle die das Ameisenschicksal mit mir teilen, ist sicher. Habe mir jetzt präventiv eine Bibel an das Bett gelegt, möglich das sie das Bett dann meiden. Meine Fresse, habe doch keinem etwas getan und dann das.
#95
22.7.10, 23:56
@esiema: Meinen Kommentar lesen, alternativ hilft ja vielleicht auch der Koran. Trotzdem, mein Mitgefühl hast DU und nicht die Ameisen.
#96 diddlsche
1.8.10, 15:26
hallo @all
also so wie es hier aussieht hilft eigentlich nix! Der eine meint jo super der andere meint alles scheiße, na was denn nun?
Ich selber habe das Honig Backpulvergemisch (blütenhonig) versucht, und siehe da sie laufen dran vorbei und verarschen mich :o(
Wenn ich könnte würde ich sie alle in die Luft jagen diese mistviehcher, man kann nichtmal ohne untersuchung ein Apfel aus dem Obstkorb nehmen *kopfschüttel*
Immer wenn ich eine sehe zerquetsche ich sie mit freude :o)
@Tierschützer ihr könnt sie gerne hier abholen und in euer Obstkorb setzen, ansonsten werde ich sie weiter zermalmen!!!!!!!
#97
18.8.10, 14:24
hallo Leidensgenossen;
habe auch jede Menge Ameisen. Mein Backpulver (vom Datum her abgelaufen)
mögen sie zum Fressen gern und kommen nicht wieder *freu*
#98 karin
20.8.10, 16:26
kloreiniger hilft auch.der ist schön dickflüssig und wenn die den berühren dann verkleben ihre beine und sie sterben einen qualvollen tod :)
#99 karin
20.8.10, 16:32
ps nochmal zum kloreiniger:es liegt wohl an dem darin enthaltenen chlor der sie tötet.ihr müsstet also auch einfachen chlor über die ameisenstraße gießen können..das dürfte auch wirken.aber kloreiniger(ne wc ente) dürfte jeder zuhause haben :) aber vorsicht nicht auf den teppich gießen! der chlor im reiniger frisst euch sonst die farbe aus dem teppich-und euren klamotten wenn ihr nicht aufpasst..wir haben zuhause parkett/laminat ,da klappts (zumindest temporär) ganz gut..
#100
7.4.11, 16:11
habe auch Ameisen überall in der wohnung im Badezimmer, Küche u Wohnzimmer eglig ...

habe neulig mein flur aufgeräum und da waren sie alle ... unter den schuhen ich habe voller eckel meinen Nagelackentferner genommen und es über den haufen u auf die straße der ameisen gegossen. Sie waren auf der stelle tod dann ahbe ich das in alle ritzen reingegossen. u seid dem sind sie weg echt super das Zeug und billig als ein Ameisenköder ich weis das es ne protale art ist sie zu töden aber es hilft und das ist, was zählt. Richt nur etwas streng.
#101
12.5.11, 01:23
Heißt das wenn ich die straße von den Ameisen beseitige kommen die dann nicht mehr?????? Hilfe ich ekele much davon!!!
#102
12.7.11, 22:30
Tach ooch, das Ameisenproblem haben wir seit heute auch, Backpulver hilft wenn man die Straße gefunden hat, dann gehen sie bis dahin, probieren vllt und platzen hoffentlich im Bau, wir haben jetzt 2 Arten von Ameisenköder in die Straße gestellt, zweimalmal flüssig, ( Prost ) und eine Box als Imbiss ( wohl bekomms ) mal sehen wie es morgen aussieht, im Garten hat sich Ameisenmittel zum gießen bewährt, am besten abends, wenn sie schlafen gehn, die Stellen erkennt man ja schnell, sollte man auch regelmäßig ( alle 2 Tage ) eine Woche lang wiederholen, dieses Jahr ist es schlimm mit Ameisen, in Garten und Wohnung!!! Ist wohl das Jahr der Ameise ??? Wenn jemand hat, kann er mal ein Mehl,Gips, Puderzuckermix versuchen, Mehl und Gips hilft bei Mäusen, vllt auch bei Ameisen, wir behalten das im Auge ( ein paar Cent Münzen haben wir auch hingelegt und die Tochter hat nach dem Staubsaugen die Tülle vorne zugetapt, entweder ersticken sie oder bekommen ne Staublunge xD ) weitere Erfahrungen folgen..... LG Stone ;)
#103
12.7.11, 22:33
voll lustig alles von euch zu lesen, so lange es einen selbst nicht betrifft:bericht aus unserem wohnzimmer, invasion von hunderten von ameisen auch geflügelt! meine tochter hat sie gesehen und auf "anweisung" weggesaugt, backpulver nach beoabachtung auf die strasse gestreut...grins.....aber das beste, sie hat auf den sauger nen frühstücksbeutel gestülpt und mit tape befestigt, damit sie nicht mehr rauskommen......voll abgelacht! doch bericht vom weitere tatort sie kamen bis zum backpulver haben umgekehrt, kleiner erfolg aber nicht ausreichend wie ich finde. habe aus dem baumarkt ameisen buffet.....voll makaber der name besorgt und abends erfahren, das der nachbar auch welche hatte und die die durch köder weg sind, na klasse jetzt eben bei mir..."voll freu"....rrrrrrrrrhhhh. nun liegen noch die kupferpfennige....mal sehen wer den längeren atem hat, die kleinen mistviecher oder WIR...wäre doch gelacht....der zweite kräuter hilft jedenfalls ersteinmal.......lach........fortsetzung folgt
#104
12.7.11, 22:49
kommentar 102 und 103 kommen aus derselben wohnung nur aus verschiedenen zimmern.....grins......also nicht wundern....beschäftigt uns eben....und wir schaffen das...... irgendwie, irgendwo, irgendwann....hilfeeeeeeeeeeeee
#105
27.7.11, 22:07
nochmals bericht aus der wohnung, jaaaaaaaaaaaa wir haben gesiegt seit fast zwei wochen ruhe im schiff, kauft die köderdosen plus ne menge backpulver
#106
2.5.12, 12:58
Die tipps sind interessant...
Aber ich wohne in der Zweiten etage und frage mich wie die vhiecher hier rein kommen... EINMAL übernacht die balkon tür offen gehabt und seit gestern abend (da habe ich die ersten 5 erblickt) sind hier ameisen.. sie sind so gut wie überall.. wohnzimmer, Bad, flur.. in der küche hat mein mann gestern zwei gesichtet.. und im schlafzimmer SCHEINT es rein zu sein...

Ich will diese eckelhaften viecher weg haben und frage nun WELCHER TIPP hilft 100%????.. Ich eckel mich vor insekten.. ich fühl mich hier richtig unwohl.. bitte sagt was =/
#107
3.6.12, 23:23
Also kann den Tipp mit dem Glasreiniger nur empfehlen...zwei Tage lang immer auf ihre Straße sprühen....RUHE!!!
#108
12.7.13, 15:07
Den besten Tipp den ich finde ich Backofenspray.... :D besonders gefährlich und die viecher werden richtig ermordet xD hab die straße verfolgt ich meinte den highway und dann auf das loch mit backofenspray vollgesprüht... wenn die nochmal es wagen meine Wohnung zu betreten keine sooorge bis dahin ist das loch überklebt. Meine Mutter sagte immer alles was koi Miete zahlt fliegt raus. diese Schnorrer. P:S: BITTE NICHT BENUTZEN BEI KINDERN ODER HAUSTIEREN!!!!
Wir sind nur ne wg da passiert nix aber sonst finger weg... dazu sei gesagt ich hab einfach nach dem schlimmsten reiniger mit den meisten warning zeichen in meinem Schrank gesucht Voila! :D
1
#109
12.7.13, 16:27
@unitifyme: Endlich mal wieder eine Möglichkeit, Backofenspray einzusetzen. Hatten wir irgendwie hier schon lang nicht mehr. ;)
#110
5.8.13, 20:42
@#8: von einem Gärtner habe ich diesen Tip, der sich bei mir bewährt hat:
Backpulver mit Zucer mischen und ausstreuen.
Der Zucker lockt die Viecher an und das Backpulver läßt sie platzen.
1
#111 MorgaineLeFaySalioni
23.7.14, 11:03
Hallo alle zusammen,hab mir das hier alles durchgelesen,aber ich weiß nicht so recht was ich jetzt machen soll.
Ich habe die ameisen im wohnzimmer,zuerst nur ein paar vereinzelt,jetzt werden es von tag zu tag mehr,krabbeln bis ins bad,flur und kinderzimmer.
Mein problem ist das ich nicht ausmachen kann woher sie genau kommen,ich finde keine straße und die die rumkrabbeln machen auch nicht den anschein als hätten sie ein klares ziel. Und das größte problem ist das ich nicht tausend tolle sachen auf dem füßboden verteilen kann,da ich ne einjãhrige tochter habe die grad in ihrer krabbel hochform ist ...was kann ich denn jetzt tun ??? :(
#112
27.9.14, 13:25
@#30: ICH HABE ES MIT BROTBACKPULVER PROBIERT BEI MIR HAT ES GEHOLFEN ICH BIN AMEISEN FREI. MIT BACKPULVER FÜR KUCHEN FUNKTIONIERT ES NICHT
#113
23.5.16, 10:59
Hey,der Tipp funktioniert sogar mit Fruchtfliegen. Toll. Danke!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen