Geschenkanhänger aus Metallfolie

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man braucht dazu Metallfolie (Prägefolie, dicker als Alufolie, leicht biegsam, gibts im Bastelbedarf) und Schleifenband.

Auf die Metallfolie Sterne, Herzen o.ä. mit einen Bleistift aufmalen und ausschneiden. Dann mit einen Stift Ornamente aufmalen (ins Metall drücken, prägen). Zum Aufhängen ein Loch hinbohren (mit Locher) und ein dünnes Schleifenband dranbinden.

Die Herzen hängen bei mir das ganze Jahr über am antiken Küchenbüfett. Sind aber auch prima Geschenkanhänger oder Deko für Zweige oder Christbaum.

Von
Eingestellt am


3 Kommentare


#1 Sabrina
22.11.06, 01:54
Kann man sich daran schneiden, wenn die ausgeschnitten sind oder ist die Folie da zu weich dazu? Wg. Kindern und Haustieren.
#2 Sandra D.
22.11.06, 20:10
Meine Anhänger hängen immer an der gleichen Stelle, da haben die Kinder noch nicht hingelangt. Die Folie ist schon steifer als normale Alufolie, könnte also möglich sein, das man sich schneidet. Sehe Die Gefahr aber relativ gering, ich habe mich vor kurzen sogar an ganz normaler Alufolie geschnitten ( unterm Fingernagel ).
#3
19.4.10, 17:02
Danke ! Das nächste Weihnachtsfest kann kommen .

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen