Gesichtsdampfbäder gegen Pickel

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gegen Pickel und Hautunreinheiten helfen Gesichtsdampfbäder.

Einmal pro Tag, 10 Minuten dein Gesicht über heißes Wasser halten. Nachher eiskalt das Gesicht abspülen.

Einmal in der Woche musst du kaltes Wasser heiß kochen, gebe das Wasser in eine Schüssel. Lege noch zwei Teebeutel Kamillentee hinein.

Lege ein Handtuch über den Kopf und atme den Dampf 10 Minuten lang ein (wenn du anfängst zu schwitzen ist das gut!).

Mache nachher ein Peeling und benutze eine Öl- und fettfreie Creme.

PS: Dauert ein bisschen bis die Besserung eintritt, aber es hilft!

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

Gesichtsmaske Schwarz, LuckyFine Reinigungsmaske T…
Gesichtsmaske Schwarz, LuckyFine Reinigungsmaske T…
19,49 € 7,99 €
Jetzt kaufen bei
LUCKYFINE 60g Mitesser Entferner Gesichtsmaske Mud…
LUCKYFINE 60g Mitesser Entferner Gesichtsmaske Mud…
2,70 €
Jetzt kaufen bei
10 Stück Black Head Peel Off Maske Porenreinigung …
10 Stück Black Head Peel Off Maske Porenreinigung …
2,49 € 0,51 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

196 Kommentare


#1 Lorena
26.5.06, 18:08
Toller Tipp. Werd ich gleich mal versuchen. Halte euch auf dem laufenden.
Berichte euch auch die Wirkung.
#2 Friedmar
28.5.06, 12:50
Geht auch Sauna?
#3 Exona
31.5.06, 17:00
Sauna ist auch gut, schadet aber der Haut wenn man zu viel geht. Wann dann nur einmal in der Woche. Das hat mir ein Hautspezialist gesagt. Die Dampfbäder sind sanfter und zeigen auch mehr Wirkung.
#4 Julia
2.6.06, 21:08
Die Wirkung kommt daher, dass sich bei dem heißen Wasserdampf die Poren öffnen und der "Dreck" so leichter mittels Peeling etc. entfernt werden kann. Auch Masken ziehen so besser und wirkungsvoller ein.
#5 Frank
3.6.06, 20:24
Geht das auch bei Intim-rasur?
#6 Lorena
5.6.06, 21:07
Halloo
Ich hab auch die Bäder versucht und ich hatte AKNE nun ist fast alles weg
#7 Sabrina
5.6.06, 22:10
da hast du recht....es bringt wirklich was...und ist super entspannend
#8 Beauty
6.6.06, 19:17
Diese Dampfbäder sind sehr gut. Wichtig ist nur das man Sie auch regelmässig macht. Danach am besten die Haut peelen.
#9 nochmals Beauty
6.6.06, 19:21
.... Am allerbesten ist aber, eine Maske aufzulegen, und dann das Dampfbad zu machen. So kann die Maske super in die Poren einziehen!
#10 Exona
6.6.06, 20:38
Wirklich? Ich hab's noch nie versucht hört sich aber spannend an. Werd's gleich ma versuchen. Könnte es aber sein, dass dann die Wirkung gegen die Pickel nicht mehr so hoch ist?

Wäre froh um eine Antwort!!
#11 beauty
7.6.06, 10:55
@ exona: nee im gegenteil. die wirkung der pickel geht ja nicht flöten, nur weil eine maske auf der haut. am besten eine hautklärende maske verwenden. Der heisse dampf öffnet ja die poren, so gelangt die maske auch in die poren, sonst wirkt sie ja nur oberflächlich. bei der kosmetikerin machen die das auch immer so. ;)
#12 Bosco
17.6.06, 19:03
Sehr guter Tipp.
Aber passt mit dem Peeling auf. Selten & sanft, wenn überhaupt. Akne wird nämlich in den meisten Fällen auch die eine Verhornungsstörung der Haut mitverursacht. Nach zu starkem Peeling verstärkt sich dieser Effekt --> verstärkte Neuverhornung --> schlechterer Talgabfluss --> Resultat: neue Pickel.
#13 >L0n3Ly-EyEzzz<
18.6.06, 15:02
Ich hab es ausprobiert, allerdings mit 2 Beuteln Kräutertee, hilft auch super, wenn ma kein kamillentee im hause ist. die haut ist danach sehr sanft und geschmeidig und es ist wegen dem kräutertee ein leichter film auf der haut und dann einfach mit kaltem wasser abwaschen, man merkt bestimmt nach mehrmaligen anwendungen den Erfolg!!!

also von mir !!! sehr gut!!!!
#14 Angelina
26.6.06, 17:56
ich habs mit 3 beuteln schwarzem tee 2 beuteln kamilentee und kaffee pulver versucht hilft viel besser als nur eine sorte tee und der kaffee ist auch sehr wichtig dabei
#15
4.7.06, 18:42
Ich bin noch nicht so überzeugt. Hilft dass wirklich ich habe lokale Pickel auf der Stirn. Also, hilf das??
#16
20.7.06, 17:39
wie lange dauern denn die ergebnisse ???lg lisa
#17 jan
3.8.06, 10:10
ich gehe jeden tag ins fitness studio... ich bekomme viele pickel oder akne wenn ich so viel schwitze beim trainieren. ist es gut nach dem trainieren in die sauna oder schwimmbad da zu gehen ? wirlpool ? welche reinfolge ? wann sollte ich das peeling verwenden ? vorm trainieren und dannach ?
#18 Amelie
14.8.06, 17:36
Ich habe ebenfalls extrem fiele Pickel auf der Stirn. Weniger Pickel aber immer noch sehr viele habe ich im Gesicht. Ich mache seit einer Woche die Bäder und ich habe nun keine Pickel mehr. Auf die roten Stellen trage ich manchmal dick Nivea auf. Nach etwa drei Stunden sind auch die Rötungen nach dem Pickel weg. Ich emphehle diesen Tipp sehr!!!!
#19 andiismiley
15.8.06, 11:21
hab mal eine frage, kann ich nach dem Bad auch clerasil benutzen ? oder soll ich es da vor tuhen ?
#20 Ralph
20.8.06, 10:19
Dampfbäder werden auf verschiedenen Seiten zur Hautpflege empfohlen und haben durchaus ihre Berechtigung.

Dampfbäder sind schonend und öffnen die Poren, sollten deshalb immer als Basis für die Gesichtsreinigung dienen. Nach dem 10-15 minütigen Dampfbad wie gewohnt eine Waschcreme auf Gesicht und Hals auftragen und nach 2-3 Minuten Einwirkzeit mit mildem, klarem Wasser abspülen.

Auch hier gilt: Man darf und kann keine Wunder erwarten. Jedoch verbessert sich der reinigende Effekt durch den Einsatz mit dem Dampfbad ungemein gegenüber herkömmlichen Varianten.

Die Alternative Saune konnte ich selbst noch nicht ausprobieren, habe aber von Freunden erfahren, dass sich ihre Haut nach den Besuchen insgesamt weicher und reiner anfühlte.

Verglichen mit anderen Verfahren stellt das Dampfbad auch eine kostengünstige Alternative dar. Teebeutel sind nicht teuer und mit knapp einer Viertelstunde Anwendungszeit ist es auch nicht zu zeitintensiv.

Probiert es aus, es kann nur besser werden!
#21
6.9.06, 15:56
hi@
ey ich habe schon länger sooo viele pickel gehabt im gesicht meine ganze stirn war voll mit den dingern, ich habe alles dagegen versucht, clearasil alle möglichen creams hat alles nix gebracht.
jetzt habe ich mal hier reingeschaut und habe diesentipp gelesen und auch ausprobiert. Schon nach 3 Tagen waren fast alle weg. das is das beste gegen Pickel eyy DANKE Exona für diesen sehr guten Tipp ;) Ich kann ihn nur weiter eimpfehlen
#22 Tirile
15.9.06, 20:43
jo i find des supa!!!!!
Danke des hot ma kolfN!!!!!!!!
#23 lucy
16.9.06, 12:29
ihr könnt auch honig auf die pickel schmiern allerdings nicht auf die stirn und dann auch über dampfendes wasser halten!!!
#24 Rosily
25.9.06, 20:26
warum nicht auf der stirn?
#25 katrin
27.10.06, 14:54
Huhu wann sollte man das Gesicht eiskalt abspülen? Direkt nach den 10 Minuten oder mit dem Abwaschen des Peelings?

kati
#26 lol
5.12.06, 17:34
oh xDD..habs zufällig grad gemacht..jetz hab ich das gelse *gg*..dan ischs wirklich gut die haut wird zwar rot un schwinzt..aba dan zieht sie zich zusammen warscheinlich gehen die poren zu kp...naja jetz fühlt es sich ziehmlich frisch an...^^ un richt au noch so schön nach Kamile...
#27 Vane
9.12.06, 21:00
Ich hab das jetzt auch schon öfters ausprobiert und es hat echt geholfen.
Aber wer schnell Nasenbluten bekommt sollt das lieber lassen, musste es deswegen aufgeben :(
#28
14.2.07, 20:05
Ich mache das jetzt seit drei Tagen und packe hinterher immer Teebaumöl drauf. Also bei mier hilfts
#29 Yannick
3.3.07, 17:12
Werds mal ausprobieren! Habe in letzter Zeit ziemlich viele und große Pickel im Bereich zwischen Wange und Auge,nicht direkt auf der Wange! Auf der Stirn hab ich ab und zu mal einen, aber nichts großes!

Mal schaun obs wirkt, alles Andere hat bei mir nicht geholfen!
#30 Lara
5.3.07, 18:26
Aber ist die Hitze vom Dampfbad nicht schädlich für die Augen??
Bitte schnelle Antwort!!
#31
16.3.07, 22:43
So, hab das eben mal ausprobiert, hab aber kein Peeling hier... hoffe, dass es trotzdem wirkt, zumindest ist die Haut schön weich.
#32 Sunshine
19.3.07, 15:52
Hab kein peeling... kann mir jemand was empehlen was nicht all zu teuer ist? oder ist das peeling hinterher nicht so wichtig?
#33
7.4.07, 13:58
Bei mir hat das eine weile gedauert aber ich habe das einmal die woche gemacht und morgens und abends sebad benutzt das ist eine Flüssige wasch emulsion.Auf meiner Haut gibt es keinen einzigen Pickel oder Mitesser mehr jeder bewundert meine Haut!!! Versuchts auch es hilft supperrr
#34 maxi
8.4.07, 12:25
ich amche es auch schon einige zeit aber bei mir gehts irgendwie nicht richtig=(
wie bekommt ihr die pickel weg krazt ihr die ab oder wie???bitte schenlle antowort!!!
#35 Nina
21.4.07, 21:29
der tipp klinngt ja echt super, nur kann mir jemand sagen was ich bei akne am rücken machen soll?:(
#36 dabidu
1.5.07, 20:51
muss man ein handtuch aufs gesicht legen? geht es auch ohne?
#37 schnupi
9.5.07, 12:38
jeden tag ein peeling oder nur nach dem kamillenbad?
#38 paDD
29.5.07, 15:28
Also ich hab vor ca. einer Woche damit angefangen. einmal jeden tag mit nem Handtuch überm Kopf und danach das Peeling. Meine Haut ist wirklich sehr viel besser geworden. Seit dem ersten Tag sind keine neuen Pickel mehr dazugekommen und auch die roten punkte im gesicht heilen viel schneller...
#39 hilfe
4.6.07, 19:14
hi,
wann wie oft macht man das peeling?
jeden tag? oda auch nur einmal die woche?

und wie geht das mit den 10min über heißem wasser?
soll ich n topf mit wasser auf der herdplatte lassen, oda einfach so auf den tisch (weil dann kühlt das wasser ja ab wisst ihr?)
#40 paDD
6.6.07, 00:13
@ hilfe

also ich mach mir jeden abend nen topf mit wasser heiß und mach das dampfbad ganz einfach aufm tisch... Wenn ich dann merk, dass das wasser allmählich zu kalt wird füll ich einfach mit nem Wasserkocher nochmal nach. Dann das Peeling (jeden Tag!)
#41 Kris
11.6.07, 23:27
hallo!
ich habe sehr viele milien im gesicht und an den armen.. hilft das dampfbad bei sowas auch?

lg
#42 beazly
12.6.07, 20:32
es hilft zwar aber den spruch wegen kalteswasser heiß kochen klingt bissl doof...;)
#43 Kathi
5.7.07, 02:13
Super Tipp finde ich, hilft super gut wende das dampfbad morgens und abends an danach reinige ich das gesicht mit gesichtswasser und wasche es mit klarem wasser, die wirkung dauert ein bisschen aber wenn man es regelmässig macht kommt man zu einem super egebniss meine pickel werden immer weniger.
#44 kim
11.7.07, 21:03
also ich hab das auch irgendwann mal gemacht .. aberd as hat richtig wehgetan udn war kaum auszuhalten 10 min über kochendes wasser. kann es sein dass das wasser nicht so heiß sein darf? wie heiß sollte es denn ung sein?
#45 Badende
12.7.07, 20:52
@ kim: Kochendes Wasser ist wirklich zu heiß - da besteht Gefahr, dass Du Dich ganz schön verbrühst - schon bei den Händen, erst recht bei der zarteren Gesichtshaut. Wenn Du das 10 MInuten ausgehalten hast, Respekt! Wenn ich Gesichtsdampfbäder gemacht habe, habe ich Wasser im Wasserkocher erhitzt, dann in den Topf gefüllt und mich nach einigen Minuten - wenns halt angenehm war - mit dem Gesicht drübergebeugt, dazu über Kopf und Topf ein "Zelt" aus einem übergehängtem dünnen Baumwolltuch gemacht.
#46
17.7.07, 14:08
okay^^ danke "badende" jetzt wird es hoffentlich angenehmer die poren zu öffnen hehe
#47
19.7.07, 11:36
frag mich wie lang das dauert bis es besser wird
#48 Revenge
5.9.07, 22:34
@badende:
Es kommt drauf an wie nah du an das wasser hingehst ... wenn du es in einen eimer gießt und dann mit cs. 20cm Abstand deine Brine in den Dampf hälst sollte das schon ok sein.
Denn wenn du das Wasser zu stark abkühlen lässt hast du nicht die wirkung die du haben willst.

Stimmt aber schon das man es nicht übertreiben sollte, aber aushalten muss man schon was.
#49 Zickenmama2005
5.9.07, 23:46
@sunshine
Du kannst ein Peeling aus etwas Zucker,Quark und Honig herstellen.

Ansonsten ist der Tip sehr gut.
#50
9.9.07, 11:49
Mal getestet ist wirklich ein Super Tip anschließend noch eine Waschcreme bentuzen und die haut fühlt sich an wie neu
#51 Tony
24.9.07, 00:35
Hi, leute

Ich hab/hatte seit einem halben jahr leichte Akne im kinn und unterkieferbereich. Wusste auch nicht wovon das plötzlich kam da ich schon 20 bin und die pubertät hinter mir habe.
Habe auch einiges ausprobiert um die Akne zu evrnichten aber cremse wie clerasil u.ä. haben es nicht gebracht. Auch Aloe Vera das ja so toll sein soll hat nicht geholfen und nach der rotlichtlampe hab ich angefangen zu zweifeln weil diese auch ncihts brachte. Jetzt mach ich seit ein und halb wochen täglich 2 Gesichtsdampfbäder....mittags und abends und ich muss sagen, nichts hat mir bisher besser geholfen. Ich weiß nicht ob es nur dadurch kommt weil ich auch meine ernährung von Süßigkeiten zurückgesetzt hab. Nach den 10 minütigen dampfbädern wasche ich mein gesicht mit klarem warmen wasser und reibe die besagten stellen entweder mit duschgel oder einer creme von neutrogena ein. Meine Akne verzieht sich sichtlich wie ich finde und ich hoffe dass sie bald ganz weg ist.
Ich hoffe mein beitrag hat euch helfen können. Und immer langsam und nicht verzagen....das dauert immer ein wenig bis die wirkung sichtbar ist.
#52 Daniel
19.10.07, 19:31
was für ein peeling soll man denn benutzen nach dem dampfbad?

hab ichdas jetz richtig verstanden das man jeden tag dampfbad mit normalem wasser macht und 1-2 mal in der wche mit kamillentee?

was für eine creme könnt ihr dann empfehlen?
#53 Linda
20.10.07, 20:16
Ich habe auch schon öfters Dampfbäder gemacht. Ich habe zwar generell nicht viele Pickel aber die Haut wird durch die Dampfbäder sehr zart.
#54 IchundIch
3.11.07, 14:50
mein 10 minuten gesicht ??? les mal dein Artikel mensch..hehehehe aber ok das mach ich eh schon täglich !
#55 pickelfreiezone ;)
7.1.08, 15:29
bei mir werden die pickel i-wie nur noch größer -.-
#56 peace
17.1.08, 20:41
also ich hab nen andern tee genommen war aber auch sehr angenehm
#57 Nina
3.3.08, 15:57
Also ich hab das schon sehr lange gemacht aber es hat wirklich gar nix gebracht und es ist schwachsinn wenn du schwitzt habe ich sogar noch mehr kleine Pickel bekommen !
PS:versucht es doch mal mit proactive das hhilft wirklich kriegt ihr in der Apotheke;)
#58 Stirn
15.5.08, 16:55
Hier ist schon lange nicht mehr herein geschrieben worden xD
Aber eine frage verbessert sich der zustand wen man jeden tag das mit dem tee und dem kochendem wasser macht?
oder ist 1 mal pro woche optimal?
#59 Pole 19j
30.6.08, 22:26
HEy...ich mache jeden tag nach der arbeit das kamilledampfbad.10-15 min..abends reinige ich meine haut mit milch...und am später abend nehme ich meine creme vom hautartz (isotrexcreme)!!!!....so habe damit jetzt anfangen und werde es 3 monate durchziehen ..zwischen durch kann ich berichten ..hoffe es wird was...ich kann net mehr scheis akne ....man merkt das die frauen wegziehen von sich wie + - pol..schade schade schade...ich bin voll depri deswegen....aber naja muss man durch ..jetzt heißt es kämpfen und hoffen!!! ciao...
#60 Lovisa
23.7.08, 12:44
ich mache die dampfbäder schon bevor ich das hier gelesen habe, wusste das mit dem kamillentee jedoch nicht. gebt ihr die teebeutel jeden tag oder nur einmal in der woche hinzu?
#61
26.7.08, 17:07
ich habs ausprobier.
meine erster eindruck war als ich dies gelesen hab .. mh . denke nicht das das klappt habs ausprobiert und mache das jetzt schon mehrere tage lang .. man sieht die wirkung nicht sofort aber nach ein paar tagen sieht man das sie wirkt ich bin begeistern und werde es aufjedenfall weiter machen .
#62
20.8.08, 10:01
Wie darf man das jetzt verstehen? Macht ihr das Dampfbad jeden tag, oder nur einmal in der Woche? Und was für eine Creme legt ihr nach dem Dampfbad auf? Worauf soll man da achten? Würde mich auf eine Antwort freuen.
#63
21.8.08, 21:45
ich mache es jeden tag mit kamillentee , danach ein peeling nd dan mach ich zinkcreme drauf hilft super :]
#64 BamBam
7.11.08, 19:29
wascht ihr nacher den Schweiß mit Wasser ab und macht dann ne creme drauf, oder tupft ihr den Schweiß ab und macht die Creme drauf? ich hab angst das sich durchs wasser die Poren wieder schließen und alles umsonst war...
#65
9.11.08, 14:21
dazu hätte ich paar fragen:
Täglich nur mit heißem wasser das gesichtsdampfbad durchführen oder ist es eine belastung für die haut wenn man jeden tag kamille dazu gibt?
#66 Daniel
27.11.08, 22:49
ich hab das heute zum ersten ma ausprobiert, benutze seit ca. 5-6 monaten regelmäßig sanoxit 2,5% BPO kaum eine besserung, wenn nicht sogar ne verschlechterung...meine haut schuppt wie sonst was und manche pickel tun einfach nur noch weh...mal sehen was mir die dampfbäder bringen...eine frage ha bich noch: darf ich BPO weiter dazu benutzen und ist nivea ne gute ausgleichscreme für die haut?

lg
#67 Babe123
4.1.09, 14:33
Hii iich werde das ma ausprobieren ... hab aba noch ne´ frage : wie kann man siich selbst ein peeling herstellen ?
#68 Isabella
25.2.09, 22:22
ich find den Tipp gut! werd ich mal ausprobieren! ich hab viele pickelchen auf der stirn und nen pony drüber. sonst hab ich keine im gesicht. soll ich zum hautarzt? ich habs mit teebaumöl, aok "first beauy" produkten auch schon versucht, aber sie scheinen nicht wegzugehen. also soll ich zum hautarzt oder nicht? was versteht man eigentlich unter einer Schälkur? (bin 14)
#69 Thorsten
18.3.09, 21:41
wie oft macht man das peeling? nur nach dem "kamillenbad?
#70 Yasmin
20.3.09, 23:14
Hey,
also ich hab des mit dem Kamilledampfbad ausprobiert und ich bin wahrscheinlich gegen kamille alergisch ! meine Wangen sind knallrot und ich hab viele kleine pusteln auf der Wange... Wisst ihr vielleicht noch etwas was man in das heiße wasser machen kann ?? (Yasmin,15)
#71 Sabrina
26.8.09, 15:29
Hey, danke für deinen Tip.
Ich habe es gerade zum Ersten Mal ausprobiert und ich bin echt überrascht!
Nach dem Dampfbad, hab ich auch mein Gesicht mit einem Peeling gereinigt und danach (Tellbaumöl -> Pur) auf die einzelnen Pickel getan, mittlerweile sind 20 minuten vergangen und die Pickel?
Die Pickel sind jetzt schon stark ausgetrocknet und kaum noch sichtbar.

Dampfbäder werd ich jetzt regelmäßig machen.

Danke :)
#72 Betroffener
7.9.09, 16:08
Wer keine Lust hat das Wasser immer in eine Schüssel zu geben und sich dann ein Handtuch über den Kopf zu legen, kann sich einfach eine Gesichtssauna zulegen, denn diese erfüllt alle Zwecke.
#73 ra
27.9.09, 14:52
jaa es ist wirklich gut nur man muss geduld haben nach einer woche wird das gesciht besser
#74
4.10.09, 20:17
Hab vor wenigen Minuten ein Dampfbad mit Kamillenteebeutel gemacht.
Hat ca 12 Minuten gedauert und ich muss sagen: So sehr habe ich noch nie geschwitzt, aber man hat wirklich gemerkt, wie intensiv das auf die Haut eingegangen ist.

Danach habe ich mir das Gesicht mit einer Maske-Peeling-Waschgel gewaschen und anschließend ein intensiv klärendes Gesichtswasser benutzt.
Jetzt fühlt sich mein Gesicht sehr kühl an, aber man merkt sehr, dass die Poren geöffnet sind und das Gesichtswasser supergut einzieht.

Ich probiere es jetzt weiterhin und mal schauen, was sich so ergibt. (:
#75
4.11.09, 18:03
Dankeschön für den Tipp. (:
Also .. kann mir mal jemand sagen der Erfolg mit dem Dampfbad hatte, welches Peeling [+Firma] er benutzt?
Wäre wirklich nett. Liebe Grüße.
#76
12.11.09, 13:02
Ich benutze das Peeling von Balea (dm), kostet 2-3 Euro und wirkt Wunder :)
#77
2.12.09, 23:42
top werde das auch jetzt ausprobieren, hab das durch zufall entdeckt, weil ich ne bronchitis hatte, und deshalb kamilledampfbäder gemacht hab. naja dann halt google und schwupsdiwups les ich die ganzen kommentare, wie es bei allen geholfen hat :D erfreulich
hilft es auch bei dickerem pickeln, also welche die mehr unter der haut sind und auch leicht wehtuen? ihr wisst was ich meine oder? oder hilft es nur gegen die kleinen mitesser und pickelchen?
#78
8.12.09, 01:00
Also ich mache das schon einige Wochen und bei mir wirkt es wunderbar :)
Ich wasche direkt danach mein Gesicht mit einem Waschgel und heißem Wasser ab, damit die Poren sich nicht wieder verschließen, peele dann mit einem Microfasertuch (speziell fürs Gesicht) und entweder ich reinige die Haut noch aus (wichtig hierbei: nicht mit bloßen Fingern, sondern Klopapier, Taschentücher oder was auch immer um die Finger wickeln --> zuviele Bakterien an den Fingern) oder ich spüle sie direkt mit eiskaltem Wasser ab (damit sich die Poren schließen) und desinfiziere später die kritischen Stellen mit Wunddesinfektionsmittel.
Was für ein Mördersatz ^^
#79 sabrina
17.12.09, 21:04
also ich hatte immer ein dampfbad benutz in dem ich erkältet war und es hat auch geholfen.ich werde es jetzt auch ausprobieren und mal sehen was sich heraus gibt
#80 lil' sunshinee
27.12.09, 22:32
aLso bei mirr hilFt teebaumöL guuT ;)
#81 Jan-Alex
2.1.10, 20:05
Hallo,ich habe da zwei fragen einmal was für Cremes gibt es da?Zweitens beispiel für Peeling bitte.(habe normalerweise trockene haut)
#82
7.1.10, 14:03
Ich hab mal eine frage kann man den kamilen tee danach noch trinken denn es wäre doch ein gross verschwendung ??????????

Franky 16 jahre
#83 Lolo14
10.1.10, 17:39
@Jan-Alex Ich kann dir Totes Meer Creme-und Peeling empfehlen hilft echt super.
#84 Stefan 21
10.1.10, 22:10
habe es heute zum ersten mal mit dem Dampfbad probiert. ich fand auch das sich die haut wesentlich besser anfühlt, ich werde es einige zeit ausprobieren. Die Wirkung von Teebaumöl kann ich nur bestätigen, ich benutze es schon seit einem Jahr. Aber es hilft halt nur gegen bestehende Pickel und verhindert nicht das neue dazukommen :-(
#85 Liri
31.1.10, 00:21
jaa das hab ich auch probiert das mit dem dampfad und wie der stefan sagt das hat sich wirklich n bisschen besser angefuhlt wirds jez immer machen hoffe das wirkt auch wirklich nee
#86 lilipud
31.1.10, 14:50
wo finde ich sebad? und teebaumöl? LG
#87 Chris
3.2.10, 11:33
Wie oft sollte man so ein Gesichtsdampfbad denn nun wirklich machen? ich habe es die letzten Tage fast täglich gemacht und ich habe das Gefühl es ist eher schlechter geworden.
Ich habe zuerst das Dampfbad (mit Kamilletee) gemacht, danach das gesicht mit Teebaumöl gewaschen.
Sollte ich vielleicht nocht etwas anderes tuen?

Danke für eure Antworten
#88 chantal
5.2.10, 16:55
hi chris könntest du mir vieleicht sagen wo ich teebaumöl finden könnte??? bitte?! LG
#89 kurdin
23.2.10, 18:30
aha
#90 kurdin
23.2.10, 18:33
den trick kannte ich schon aber bei mir hat er nicht wirklich funktoniert .. was habe ich den nur falsch gemacht ??
#91 kurdin
23.2.10, 20:43
wieso geht es mit tee eigentlich besser ?
#92
24.2.10, 06:57
Kamillentee wirkt beruhigend auf die Haut, nicht nur auf den Magen^^
#93
24.2.10, 08:07
Teebaumöl kriegt man meistens in der Reformabteilung im Supermarkt, Reformhäusern oder manchen Drogerien.
#94 kurdin
24.2.10, 19:56
kan man das denn mit allen ehhm teesorten machen ?

danke für eute antworten
#95 Stefan 21
24.2.10, 20:12
Teebaumöl gibts auch in jeder Apotheke oder auch sehr günstig übers Internet, einfach mal ein bisschen rum schauen und Preise vergleichen, ist nämlich in der Regel sehr teuer...
Habe allerdings mit der Dampfbadgeschichte aufgehört, jedes mal nach 8 Stunden im Büro, den Kopf über dampfendes Wasser zu halten, ist auf dauer ziemlich nervig ;-) Habe aber eine neue Wunderwaffe entdeckt ---> Apfelessig, stinkt wie die Pest aber wirkt wunder
#96
26.2.10, 19:47
wie lange braucht ein gesichtsdampfbad um zu wirken

danke
#97 kurdin
26.2.10, 20:02
ist dieses peeling wirklich notwenig oder kan man das auch weg lassen

ich bitten um schnelle antworten
danke
#98 Julia
27.2.10, 17:51
Prinzipiell geht es beim Dampfbad (ohne Teezusatz) ja nur darum, die Poren zu öffnen, was den Peelings, Cremes, etc. dabei hilft, besser "einzudringen", bzw. ermöglicht, Mitesser zu entfernen. Also Dampfbad mind. 5 Minuten, danach trockentupfen (bzw. den Schweiß mit warmen Wasser - damit sich die Poren nicht wieder schließen - abwaschen), dann die gewohnte tägliche Pflege mit Gesichtswasser und Co. Ein Peeling aber auf keinen Fall jeden Tag anwenden, das stresst die Haut viel zu sehr! Evtl. 1-2 pro Woche, je nach Marke und Art.
Das Dampfbad mit Kamillentee hat eine zusätzliche Pflegewirkung, da Kamillentee bei Pickeln austrocknend wirkt - daher kann es passieren, dass einige Leute mit empfindlicher Haut allergisch darauf reagieren. Dann sofort aufhören! Will man nach dem Kamillentee die Haut erst einmal ruhen lassen, mit kaltem Wasser abspülen, das verkleinert die Poren wieder. Allgemein würde ich persönlich nach einem Kamillenbad nicht allzu viel Pflege verwenden, ist aber von Hauttyp zu Hauttyp unterschiedlich.
#99
27.2.10, 22:55
alles klar
danke julia

aber helfen auch andere teesorten ?
oder funktoniert das nur bei kamillentee ?

bitte schnelle antworten

danke schon im voraus für eure antworten :-)
#100 christina
28.2.10, 13:03
man sollte die haut nicht jeden tag peelen. einmal-zweimal in der woche ist empfohlen. denn das peeling strapaziert die hat auf einer weise. der natürliche schutzmantel der haut wird zerstört --> die haut wird empfindlicher gegen äußere reize --> die haut produziert mehr talg --> die poren verstopfen --> pickel und unreinheiten. aber das mit dem dampfbad stimmt. kamille beruhigt die haut! außerdem öffnet feuchte und warme luft die poren und wirkstoffe können besser in die haut eindringen ... grüße
#101
28.2.10, 13:10
achja. und ihr dürft das nicht alles pauschalisieren. jeder mensch hat eine andere haut ... manche trockene, manche fettige ... nicht bei jedem bringt das dampfbad erfolge ... aber zu viel pflege ist aufjedenfal schlecht! ich hatte früher auch pickel ... zwar keine akne aber vereinzelt mal pickel ... immer in schüben ... ich bin dann einfach einmal in der woche für 15 minuten ins solarium und habe meine haut nur noch mit klarem wasser gewaschen ... bei mir hats geholfen. akne ist eine krankheit ... nur durch äußere anwendung wird sie auf dauer nicht verschwinden ... ich würde einen hautarzt aufsuchen ... der kann euch weiter helfen :-)... außerdem werden pickel in der pubertät meistens durch die hormone ausgelöst ... eine richtige akne kann nur der hautarzt behandeln ... mit ein bisschen dampfbad wir die akne nicht verschwinden ...
#102 kurdin
28.2.10, 15:16
hallo

hilft auch pfefferminztee gegen pickel ?

oder geht das nur mit kamillentee ?

danke :-)
#103 Julia
28.2.10, 19:55
Würde grundsätzlich nur Zusätze nehmen, die allgemein bekannt sind, gut für die Haut zu sein.
Bei Experimenten generell eher vorsichtig sein, vor allem bei empfindlicher Haut.
Wenn man keinen Kamillentee daheim hat, evtl. hilft auch ein bisschen Meersalz.
#104 Marie
6.3.10, 23:17
Einfach nur HAMMER
Hab das grade ausprobiert
- Heilerdegesichtsmaske + dampfbad und danach denn mit reinigungsmilch und später creme drauf
ich könnt mir im gesicht rumgrabbeln, aber soll man ja net : x
so babyweiche haut ^.^ das ist echt ...hammer toll
Thx für den Tipp! <3
#105 unbekannte
8.3.10, 14:16
jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
#106 unbekannte
12.3.10, 14:55
hey

das hilft doch nicht mann weil das zum dingens hilft creme und peeling aba ich haB keine peelings

was soll ich tun ???
#107 Teste es für euch
14.3.10, 13:37
Ich hab schon mehrere Pickel
Ich hab schon vieles ausprobiert ...
Nichts hat geholfen !
Jetzt werde ich das versuchen
Ich halte euch jede woche im laufenden ob es was gebracht hat

Also jeden Tag den Dampfbad 10 min richtig ?
einmal in der woche diesen Bad mit kamilentee

was für peeling soll man nehmen dafür ???
#108
14.3.10, 20:28
ja genau

was für peelings ???

ich hab nicht mal ein peeling

und kamilentee hab ich im moment auch nicht zu hause
#109
15.3.10, 16:36
Ich habee als Peeling einfach ein Waschgel genommen. und danach mein "Antipickelwaschgel" benutzt wie ich es alltäglich mache. Und das Dampfbad hat gleich beim 1. mal wirkung genommen (: Man muss nicht Kamillentee nehmen, ich habe z.B Pfirsich und Pfefferminze genommen. hilft auch (;
#110 Teste es für euch
15.3.10, 21:14
Der 2. tag mach ich das jetzt bis jetzt seh ich keine veränderung ...
Nur das die Haut nach dem Dampf weicher ist ;)
#111
19.3.10, 21:34
ich hab nur ab und zu mal pickel alsoo hab ich auch keine extra creme oder irgendwelche geels aber wen ich mal einen hab wil ich mir auch nicht gleich irgdnetwas in der art kaufen da ich ja wie schon gesagt nur ab und zu mal welche habe

alsoo was kan man eigentlich statt geels oder besondere creme benutzen ??

und gibt es eigentloch noch mehr tipps

ich wäre auch noch sehr dankbar wen ihr mir tipps gegen mttesser geben würdet :-)

danke schon im voraus

biite um schnelle antworten


danke

aber was k
#112 deutsch deutsch und deutsch
19.3.10, 21:36
was ist denn waschgel ???

wo bekommt man das
#113 ...
20.3.10, 23:45
@ 111 hast du nur wenige Pickel also nur einzelne ?? dagegen hilft wirklich clearsil aber wenn du mehr hast dann würd ich das nicht verwenden sondern zum Hautarzt gehen un dir nen rezept aufschreiben lassen oder dieses gesichtdampfbad ausprobieren :)
#114
21.3.10, 12:58
113...

aba ich habe gehört das es nicht hilft sondern es nur schlimmer mahct und ich würde es auch bevorzugen auf den einfachen weg pckel und mitesser loszuwerden
#115
21.3.10, 16:37
vor allem auch mitesser

gibt es da extra tricks dagegen ???


wäre wirklich froh wen ich antworten bekäme

vielen dank schon im voraus
#116 richtig
24.3.10, 14:08
genau
auch ich hab einige mitesser

was kann man den dagegen tun

ach ja hab nch eine frage

undzwar was kann man alles nach dem dampfbad benutzen damit es auch wirklich wirkt ???

ich wäre sehr froh wen ich schnell antworten bekäme
#117
25.3.10, 12:53
Gesichtsdampfäder sind keine Wunderheilmittel.
Beginnt viel Wasser zu trinken (DAS ist auf Dauer das einzige das hilft!), und esst gesund.

Bei Pickeln hilft eine Maske mit Tonerdeanteil (=> bei DM z.B.), Bei Peelings eins nehmen, das nicht zu aggressiv und ein bisschen feinere Körner hat. Beides kann man nach dem Dampfbad benutzen.
ABER BITTE NICHT ÜBERTREIBEN! Dann wird die Haut gereizt. Einmal die Woche ein Peeling/Maske nach dem Dampfad und ein zweites Mal ein Kamillendampfbad sollte reichen.
#118 dein tipp
25.3.10, 14:57
dein tipp ist ehrlich gesagt nicht wirklich hilfreich

gar nicht !!!
#119
25.3.10, 16:47
Super Tipp!
ich hab eig immer wieder mal paar entzündete Pickel, die aber unter der Haut liegen! Also schlecht zum Ausdrücken!Zurzeit einem an linken Stirn, sehr schmerzhaft! und einen direkt daneben schon am Haaransatz!
Ich hab das Dampfbad 15min wirken lassen und danach direkt warme, selbst angerührte Heilerdepaste draufgetan!
Und siehe da, nach kurzer Einwirkphase war der eine an der Stirn schon "reif" und ein kurz die Zähne gebissen und gedrückt! Siehe der Eiter kam raus und jetzt erst er zwar noch rot! Aber besser so, als ewig diese Schmerzen!
Vielen Dank für den Super TIpp!
P.S.: Vielleicht kommt der am Haaransatz auch bald! *freu*
#120
26.3.10, 15:07
was hast du danach benutzt ???

und wie macht man das hoffentlich ist das leicht zum machen


aber hab da noch eine frage :

was kann man statt peelings noch alles benutzen ???

ich wäre sehr froh bei antworten :-)
#121
3.4.10, 23:58
Was hat das mit dem Apfelessig auf sich?
#122 _EliiF_
10.4.10, 13:34
Kann man statt dem Peeling auch eine Maske benutzen?
Und muss man das Dampfbad ungeschminkt machen?
#123 Luc
10.4.10, 14:11
Hallo an Alle! Ja erstmal zu mir... bin jetzt 18 und habe seit viieeellleen jahren Pickel ohne ende!! fing mit 15 oder 14 schon so an... und Schlimmer wurde es halt mit der Zeit... anfangs wars mir egal, doch mit der Zeit und auch wegen der Schule und Freunden bedingt hab ich mir langsam sorgen gemacht... Habe schon früher clerasil benutzt oder Peel off masken... hat nicht besonders geholfen... meine Haut war trocken und es wurde nur schlimmer... Heute ist es noch schlimmer geworden... Denn letztes Jahr Februar habe ich Windpocken bekommen nach einem 3 Wöchigem Ausflug mit der Klasse... ich war schon mal 4 oder mehrere Wochen ausgeschaltet und... naja ihr wisst ja wie man nach den Windpocken aussieht... Ich kann euch sagen Pickel und Windpocken sind das schlimmste!! Durch die Windpocken habe ich jetzt im Gesicht leichte Rote-Punkt-Narben... so kann man das glaub ich sagen... durch die Pickel ist das noch mehr verstärkt... mit der Zeit habe ich mir Aloe Vera Gel drauf getan... hat ein bisschen geholfen... war kühlend... SOOO und ich glaube es war vor 5 Wochen, da habe ich mal im Internet geforscht und gelesen das ROTLICHTLAMPEM gegen Akte und Pickel helfen... hab meine Mom gefragt und diese hat mir dann unse Rotlichtlampe gegeben... man sollte 15-20 Minuten aus 30-50 cm entfernung so 2-4 mal in der Woche sich davor setzen.... das habe ich also durchgehend jeden Tag gemacht... Immer Uhr gestellt und mich mit musik davor gesetzt... Unbedingt die Augen dabei schließen oder ne brille benutzen!... So das aussehen nach 3 Wochen... es wurde eigendlich nicht besser.... einige sagen es hilft... aber jede Haut ist anders... Das gesicht war zwar immer warm und etwas rot und auch später ziemlich trocken, geholfen hat es aber nicht so richtig bei mir... Aber auf dem Rücken hat so einigermaßen geholfen.. :D
Naja und dann bin ich wieder auf das alte gute Dampfbad gekommen... Habe seit 3 Tagen jetzt so 20 minuten nur mit Wasser gemacht.. Pickel konnte man schön ausdrücken... habe aber nicht das Gesicht mit kaltem Wasser abgewaschen... sollte ich dann machen, nachdem ich das gelesen habe...
So und jetzt gerade habe ich mir wasser im Kocher heiß gemacht und habe im Internet weitergeforscht... dann kam ich hierher... Hab meine mom nach Kamillebeutel gefragt... leider haben wir keine.. ;( ABER WAS ANDERES! Meine mom hat n menge von Kamille Konzentrat oder auch Kamillosan genannt... Meine Mom sagt es ist sogar noch besser und intensiver, wenn man einige Tropfen in den Topf treufelt. Ich werde es mal gleich nach diesem Beitrag ausprobieren! :D Berichte euch dann wie es gewirkt hat, und halte euch dann auch auf dem Laufenden..
NOCH EIN TIPP VON MEINER MOM :D Sie hat gesagt, sie hatte früher dieses Kamillosan oder Kamillen Konzentrat auf ein Wattestäbchen oder Wattepad gegeben und nach dem Pickel ausdrücken, drauf getan. Manchmal auch noch darüber Wund und Heilsalbe, aber könnt ihr machen wie ihr wollt...
Also werde ich mal gleich das Dampfbad machen und heute Abend die Pickelstellen mit Kammilosan betupfen :D NICHT VERGESSEN!! Falls ihr es abends drauf tut, unbedingt morgens gründlich das Gesicht waschen und noch gesichtswasser benutzen! Gelbe Punktstellen bleiben vom Kamillosan zurück! :D Meine Mom hat da schon ihre Erfahrungen gemacht, als sie ihr Gesicht nicht gewaschen hat :D

Naja also es tut mir leid das ich so viel geschrieben habe und euch zugeschrieben habe, hoffe ihr lest das. Wir sollen ja zusammen halten, haben ja schließlich das selbe Problem, womit wir zu kämpfen haben!!
Also bis zum nächsten beitrag! ich schreib bestimmt wieder!

!!!KEINE MACHT DER PICKELN!!!
#124
14.4.10, 16:08
Das Dampfad sollte man mit vorgereinigtem Gesicht machen (also natürlich ungeschminkt)!
Man kann danach alles verwenden, ob Maske oder Peeling, am besten wäre aber etwas möglichst naturbelassenes (Naturkosmetik also). Kauft euch in der Apotheke zum Beispiel Heilerde (kostet nicht viel), mischt es mit Kamillentee und schon habt ihr eine super Maske für unreine Haut!
Bei sensibler Haut wirkt Honig und ein bisschen Zitronensaft.
#125 Sunflower
15.4.10, 14:34
Hallo Maedels (und Jungs)
Wollte frueher mal Kosmetikerin werden und hab mich ne zeitlang sehr intensiv mit Hautpflege auseinander gesetzt und kenne mich daher ziemlich gut damit aus.
Also: Vor dem Gesichtsdampfbad das Gesicht reinigen (mit Waschgel oder was man eben zur Reinigung immer nimmt), Fuer das Gesichtsdampfbad selber kann man alle moeglichen Kraeuter nehmen die die erwuenschte Wirkung haben. Also super gut sind z.B. Thymian, Kamille, Rosmarin oder Melisse. Bekommt man getrocknet im Reformhaus oder der Apotheke. Nach dem Gesichtsdampfbad NOCHMAL mit der normalen Reinigung das Gesicht reinigen, damit alles was rausgeschwitzt wurde nicht nochmal in die Haut eintrocknet, sondern entfernt wird. Es geht ja nicht nur darum dass die Poren geoeffnet werden und man hinterher alles moegliche zur Gesichtspflege anwenden kann, sondern auch um das Schwitzen selber. Deswegen wuerde ich auch sagen dass man ruhig laenger als 10 Minuten bedampfen kann. Ich mach das immer 20-30 Minuten damit alles fiese schoen rausgeschwitzt wird :)
Und nochwas: kauft euch eure Gesichtspflege lieber im Reformhaus. Die Kosmetikindustrie macht in die ganzen Produkte absichtlich viel Chemie und Zeug das die Haut gar nicht braucht rein. Schliesslich muss sie ja auch irgendwie Geld verdienen
#126 Sunflower
15.4.10, 15:06
Also was in erster Linie Pickel, Mitesser und Hautunreinheiten beseitigen soll ist das Ausschwitzen. Unterstuetzend und zur Pflege sind hinterher Peeling (allerhoechstens 1X die Woche) oder Maske. Aber hauptsaechlich geht es darum, dass alle Unreinheiten rausgeschwitzt werden. Das Gesichtsdampfbad ist dafuer eine sehr natuerlich, schonende und sanfte Methode (Wasser nicht zu heiss). Wenn mans regelmaessig macht, kann man sich den Gang zur Kosmetikerin sparen denn ihre Hauptaufgabe ist auch nur Ausreinigen.
Dazu noch: In erster Linie geht es nur um den Dampf selber, aber bestimmte Kraeuter beschleunigen und unterstuetzen den Prozess. Tyhmian=sehr desinfizierend, entzuendungshemmend uvm und alle anderen die ich oben schon aufgelistet habe, haben echt tolle Wirkungen.
#127 Sunflower
15.4.10, 15:11
Die Natur haelt nicht umsonst Wunderkraefte fuer uns bereit.
Hoert sich sehr hochtrabend an, ist aber zum Glueck so :))
#128
15.4.10, 17:30
Also ich glaube nicht dass es ums "rausschwitzen" geht, sondern eher darum, dass sich die Poren öffnen - und die Pflegestoffe danach besser eindringen können (währenddessen und danach). Die Kosmetikerinnen speziell können danach auch besser die Pickel und Mitesser bearbeiten.

In der Saune geht es ja auch beim Schwitzen darum, das Immunsystem zu stärken. Kann ja also nicht der Fall mit dem Gesicht sein?!
#129 Sunflower
15.4.10, 17:53
Doch. Schlacken, Giftstoffe und Bakterien werden so abtransportiert. Das geht nur INDEM sich die Poren oeffnen (in der Sauna dann am ganzen Koerper) und dann bietet es sich natuerlich an die Haut danach zu pflegen, da die Pflegestoffe besser eindringen koennen. Aber gereinigt wird die Haut ja nicht durch Masken oder Peeling (gepflegt ja), sondern indem die Talgablagerungen die sich in der Haut befinden beseitigt werden. In der Sauna derselbe Effekt.
Meine Cousine hatte schlimme Akne und hat nur durch ganz normales saunieren total reine Haut bekommen.
#130 Sunflower
15.4.10, 18:00
Es kommen beim saunieren halt viele Komponenten zusammen: Immunsystem staerken, Entschlacken, Reinigung der Haut, Normalisierung des Blutdrucks, Regeneration der Muskeln usw. Deshalb ist es ja auch so gesund :)
#131 yassin
15.4.10, 19:18
Super-Tipp das mit dem Dampfbad !
Ihr glaubt es nicht aber bevor ich dies gelesen habe,
habe ich dem Hautarzt für das Dampfbad jedesmal 40 € !!! bezahlt !!!
Wahnsinn,ich fühl mich gerade richtig verarscht..
#132 nic
16.4.10, 14:01
soll man denn jetzt jeden tag mit teebeuteln machen oda nur einmal in der woche wenn man kaltwasser erhitzt? und ist isotrexin oda eucerin ein peeling?
#133 muh
16.4.10, 14:03
soll man nach dem dampfbad nun mit kaltem oder mit warmen wasser das gesicht abspülen?
#134 ich
17.4.10, 16:01
welche teebeutel kannn man noch nehmen?
#135
17.4.10, 18:11
Mit kaltem Wasser dann abspülen, wenn sich dir Poren wieder schließen sollen, d.h. wenn man nach dem Dampfbad keine Maske mehr benutzt.
#136
17.4.10, 18:55
und wenn man nach dem dampfbad noch sich mit einem peeling einschmiert ?
#137
17.4.10, 19:04
wenn man nach dem dampfbad noch ein peeling machen will muss man dann mit warmen oda mit kaltem wasser das gesicht abwaschen?
#138
19.4.10, 00:21
Gesichtsdampfad, Gesicht mit Handtuch (vorsichtig) trocken tupfen, Maske/Peeling drauf, danach mit lauwarmen Wasser abwaschen und mit kälterem Wasser abschließen.
ODER
Gesichtsdampfbad mit Kammillentee, Gesicht trockentupfen, kurz verweilen und wirken lassen, Gesicht mit kaltem Wasser waschen (um den Schweiß loszuwerden und die Poren zu schließen).
#139 kurdin
21.4.10, 13:59
ich habe keine peelings

hat jemand tipps was man da noch benutzen könnt ???

wär froh bei antworrten


biteeeeeeeeeeee
#140
22.4.10, 13:20
ja ich hab auch keine peelings im moment

was tun ??

bitte tipps
#141 Miriii
24.4.10, 17:12
hii ich hab des mit dem Damfbad auch grad ausprobiert.. mein Gesicht ist richtig rot und meine Pickel sind alle zu sehen, aber ich weiß jezz nicht, ob ich Puder oder ähnliches drauftun kann, damit es bissle verdeckt wird...oder ist des schädlich?? Bitte schnelle Antwort!!
#142 1234
24.4.10, 17:15
Tipp: Ihr könnt auch selber Peelings mischen!! Im Internet gibt es viiiele Rezepte, hab ich auch gemacht!!! Die helfen auch so gut, wenn ihr es richtig macht!!
#143 Tipp
24.4.10, 22:14
Unter diesem Link findet man alles, auch Peelings zum Selbermachen und sonst alles möliche für Haut, Haar& Körperpflege!! :)
#144 Tipp2
24.4.10, 22:16
http://www.schoenheit-kosmetik.de/milch-kosmetik
Dieser Link!!!!:)
#145 kurdin
25.4.10, 22:15
vielen dank

ich werde auch hundert prozentig reinschauen

danke :-)
#146 Tipp
26.4.10, 17:05
xD Bitte!!! :)
#147
27.4.10, 11:40
welche teebeutel kann man noch benutzen anstatt kamillentee?
#148 iiiiiiich
27.4.10, 13:42
Vielleicht nen Kräutertee oder sowas in der Art!!!
#149
27.4.10, 13:43
ich hab au ne Frage: ich hab des jetzt 2 mal gemacht... mein gesicht ist jetzt total verbrannt und knall rot.... ich muss jetzt so eine Verbrennungscreme benutzen... war das bei euch auch so schlimm????
Oder vllt. hab ich auch was falsch gemacht??? also ich mach des nicht mehr.. :(
#150 kurdin
27.4.10, 15:43
ja also vielleicht ist das bei dir einfach nicht so gut wie bei anderen

den jede haut ist anders

manche sind emfindlicher als andere wahrscheinlich gehörst du dazu

ich würde wen ich du wäre auch nicht mehr weiter machen

trotzdem lass den kopf niucht hängen du findest schon was

es gibt da für jeden was
#151
28.4.10, 12:49
ja, du hast recht.... danke!! :)
Wenn du wieder was liest oder hörst, was helfen könnte, sag mir dann bitte bescheid, ok??
#152
1.5.10, 17:34
kein problem :-)

und ja ich lass euch ( DICH ) über anderes was ich lese oder höre wissen :-)

alsoo eigentlich habe ich nicht wirklich pickel aber im moment habe ich einen mitttelgroßen :-( NA JA

ich werd jetzt das dampfbad ohne peelings machen weil ich keine hab und auch irgendwie nicht machen kann benutzen und dan schaun wir mal ob es dan wirkt :-)


und wie schon gesagt ich sag dir sofort bescheid bei neuigkeiten :-) :-)
#153 kurdin
1.5.10, 17:35
hoffentlich erd ich dir helfen können
#154 jaja
1.5.10, 21:29
ich hab mal ne frage

aber gans anderes thema

undzwar meine haare sind sehr trocken wie kan ich sie wieder schöön glänzend und geschmeidig hinbekommen

es wär echt gut wen ihr mir antwortet
bitte
thanks
#155
2.5.10, 18:36
hmmm
alsoo ich habe das glitze gleiche problem und weiß nicht was zu tun ist
ich habe schliss dabei war ich erst vor kurzem beim friseuer
meine haare sind trocken und tooootal glanzlos
ja alsoo ich habe locken /(WELLEN BEIDES IRGENDWIE)

ach wen das jetzt ein ganz and3eres theme ist würde ich mich seeehr frweuen wen ihr ein paar tippss für mich hättet
bitte
bitte

vielen dank schon im voraus
#156 155
2.5.10, 19:05
ich bitte euch noch mal sooo bald wie möglich eine antwort zu bekommen biiiteeeeeeeeeee

ich war beim friseuer und trotzdem habe ich noch spliss ???
das ist echt ätzend bitte helft mir daraus
und ich hab immmmer versucht sie lang zu behalten und dan plötzlich spliiss


biteeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
einee
antwort

bitteee
#157 jessi
3.5.10, 19:05
meine haare sind ebenfalss ziemlich glanzlos und trocken
was macht ihr dagegen??
ich brauchee dringend hilfe ich eill endlich glänzende haare haben !!!!bittee
vielen dank schon im voraus tschüssiii
#158 jessi
3.5.10, 19:06
achsoo ja wollt noch sagen das ich schwarze haare hab ganz schöön weliig wie bei 155

bitte
brauche tippss !!!
#159 44killah
5.5.10, 12:10
VORSICHT!!! wenn ihr sensibele haut
habt dann könnt ihr euere haut massiv schädigen und z.b. ist dann die oberste hautschicht weg und läuft dann mindestens eine woche knalllrot herum!!!!!!
ich spreche aus erfahrung!!!!!!!!
#160 jessi
6.5.10, 12:42
hahahaha
#161
6.5.10, 16:09
danke 152....
wenn man trockene Haare hat, dann sollte man sie vielleicht mit olivenöl pflegen... ich war mal beim Frisör und der hat gesagt, man bekommt ganz schnell spliss, wenn man die haare zu üft föhnt!!!!
#162 kurdin
9.5.10, 21:29
ja aber ichlasse meine haare immer an luft trockenen & ich weiß irgendwie nicht soo richtig was ich mit dier olivengescichte anfangen soll :S gibt es da den nicht andere tipps ?? ibittee brauche tipps
#163 steph
12.5.10, 21:29
ich kenne dein problem und habe vor ein paar jahren die perfekte lösung dafür gefunden (zumindest funktioniert es bei mir super)

es gibt von LOREAL PARIS eine Haarkur:
"ELVITAL SOFORT-AUFBAU-KUR -ANTI HAARBRUCH-"

nach dem normalen haarewaschen, trocknet man die haare nur etwas ab und kemmt einmal durch. danach massiert man ca. eine haselnuss-große menge dieser kur ein. schon beim einmassieren wirst du merken, dass deine haare wesentlich seidiger werden. danach lässt du sie OHNE AUSWASCHEN an der luft trocknen und ZACK: deine haare sind den ganzen tag geschmeidig & glänzend.

meine haare fühlen sich seit einer regelmäßigen anwendung (ca 1 mal die woche) richtig gut an. falls ich zwischendurch nach dem haare-waschen mal spüre, dass sie stumpf sind, benutze ich es auch mal öfters.

so sieht die flasche aus:
imagesa.ciao.com/ide/images/products/normal/116/Elvital_Anti_Haarbruch_Sofort_Aufbaukur__8429116.jpg

hoffe ich konnte dir helfen ;)

NOCH EIN TIPP ZUM THEMA PICKEL:
wenn man bartwuchs hat und pickel auf wange/kiefer/kinn-region hat, dann sollte man sich regelmäßig rasieren. ich trage zwar oft viel lieber einen 3-tage-bart, aber rasiere mich trotzdem regelmäßig komplett und habe deswegen kaum noch probleme mit pickeln. rasiere dabei an wangen/kieferregion und oberlippe auch gegen den strich. am kinn/hals rasiere ich nur selten gegen den strich, weil die haut dort empfindlicher und schneller dazu neigt diese fiesen kleinen rasierpickelchen bekommt.

NUN HABE ICH ABER NOCH EINE FRAGE ZUM THEMA DAMPFBAD:

was mache ich denn nach diesem dampfbad. ...soll ich danach direkt die vorhandenen pickel und mitesser mit den fingern "aufmachen"? ...oder sollte ich den schweiß bzw. den film mit einem wattepad enfernen, oder das gesicht wirklich gleich peelen und kalt abwaschen>?
#164 ich und wieder ich
14.5.10, 18:22
bei mir hat das mit dem dampfbad nicht funktioniert.... hat jemand vielleicht noch andere tipps wie man diese Plagegeister loswerden kann????
ich wäre über tipps wirkliich sehr dankbar!!! wenn noch etwas wisst, außer zahnpasta und so nen quatsch, dann schreibt bitte°!!!!!
#165 Leonie
16.5.10, 18:24
Hallo!

Ich habe es versucht und es hat mir sehr geholfen, alePickel sind jetzt weg nur ein paar noch zu sehen aber nicht mehr so schlimm wie vorher.
doch ihr dürft nicht dauernt mit den schmutzigen Händen ins Gesicht greifen, weil dann werden sie nur schlimmer, insbesondere wenn die poren gerade geöffnet sind.
Ich hoffe es hilt euch auch so gut wie mir und noch viel erfol beim ausprobieren.


LG Leonie
#166
16.5.10, 21:30
ohh.. vielen damk leonie... ich werde es jetzt auch versuchen... aber wie ist das mit den schmutzigen händen??? meine hände sind eig. fast nie schmutzig.. nur nach dem sport schwitzen sie ein bischen...und sonst verwendest du nichts????
also nochmal danke für deinen tipp!!
#167
16.5.10, 23:10
@#166:
Hände sind immer schmutzig, jedenfalls schmutzig genug, um Pickel zu provozieren. Also raus damit aus dem Gesicht.
#168 @#167
17.5.10, 12:00
ah okay... gut, ich versuch dann auch es zu vermeiden!!
Danke!!!
wenn man nicht mehr mit schmutzigen händen ins gesicht fasst, wird die haut dann wirklich besser???
ich hab dann noch ne frage: ist es gut für die haut wenn man compact powder benutzt um die pickel zu verdecken???
vielleicht liegt es auch daran, dass meine haut einfach nicht besser wird!!!
hoffe auch antworten!!
#169 kurdin
19.5.10, 15:13
alsoo bei mir hats kleider nicht geklappt !!

ich glaub es is sogar bissle schlimmer geworden ! uch habe sehr unreine haut und möchte eine glatte haben ohne diese kleinen pickel !! hat jemand vielleicht nich ei paar tippss?? wäre euch sehhr sehr sehr dankbasr
#170 ich ich und nochmal ich
19.5.10, 18:25
ja also ich hab de mit dem dampfbad zweimal hintereinander gemacht und meine haut ist total verbrannt!!
Also ich pflege meine haut so: -1-2mal monatlich gesichtsdampfbad
- 1mal monatlich peeling -2 mal täglich mit teebaumöl einschmieren....
-1-2mal monatlich heißes vollbad und dabei mit einer bürste an den mitessern reiben, damit diese duch das heiße wasser eingeweicht sind und danach mit der bürste gereinigt oder abgerieben werden!! Und ich bin regelmäßig an der frischen luft!!! Also bei mir wird die haut immer besser und auch viel glatter!!!!
Ich hoffe einer meiner tipps helfen dir auch!!! ( an kurdin)
lg
#171 kurdin
20.5.10, 12:47
vielen dank :D

ALSOO mitesser habe ich keine dafür brauch ich auch keine tipps ich habee jetzt aber ca. 3-4 etwas größere pickel ( es gibt auch noch einige andere aber nicht soo rot ) zwar ist das nciht seeehr schlimm aber meine haut ist einfach unrein und das hasse ich !!! ich hääte gerne eine reine und glatte und weiche haut
das dampfbad hab ich mit kräutertee gemacht und danach ein peeling ca. 15-20 minuten einwirken lassen und jetzt weiß ich nich ob kräutertee schlecht ist ich dachter das kraätertee wahrscheinlich auch gzut wäre aber das war dan nicht der faall ist das beste alsoo kamillentee ??

bitte ich brauche tipps für glatte weiche und reine haut

danke und noch al danke an ich und nichmal ich :D
#172 Charlotta
22.6.10, 14:43
Ich hatte eigentlich noch nie richtig Pickel oder so, aber Mitesser. Ich mache das jeden Tag und bekomme keine mehr. Ich mache erst das Gesichtsdampfbad mit eine paar Tropfen Teebaumöl. Danach peele ich meine Gesicht und dann kommt da ein Teebaumgesichtswasser drauf. Wirkt richtig gut!
#173 Lena
22.6.10, 14:44
Bringt bei mir nichts! :(
#174 kurdin
22.6.10, 17:43
jaa

bei mir auch nicht :(((((
:( :(
#175 NK
24.6.10, 17:51
cool hab schon am anfang gespürt das meine poren jetzt nicht mehr so gesehen werden mache es weiter
#176 kurdin
28.6.10, 16:43
wie bekommt denn nun weiche schöne reine haut ??? !!! BITTE HELFT MIR !!!
#177 MllePantoufle
3.7.10, 20:35
@IchundIch: Der Artikel soll zum Helfen anregen und nicht zum belächeln evtl Rechtsschreibfehler. -.-
#178 MllePantoufle
3.7.10, 21:11
Ich hab schon seit ich 14 bin Pickel. Mit 16 sind sie dann mehr oder weniger weggegangen aber seit ich im Ausland bin ist es wieder richtig schlimm geworden, so schlimm sah ich noch nie aus. Damals hät ich gesagt, ich hab vereinzelt mal Pickel, inzwischen würd ich sagen dass ich an leichter Akne leide :( Alle Drogeriemittel/Apothekenprodukte haben nix gebracht, also dacht ich machst du einfach mal nix und wenn, dann so schonend wie mgl!
Ich hab das Dampfbad heute mal ausprobiert und bin total begeistert. Hab mich vorher natürlich abgeschminkt und das Gesichtchen gewaschen und mich dann 10 Minuten über eine Schüßel mit heißem Wasser und 2 Beuteln Kräutertee drin gebeugt, Handtuch drüber, damit die Dämpfe auch auf meinem Gesicht bleiben und nicht an mir vorbeifliegen und der Schwitzeffekt schön verstärkt wird. Nach 10 Minuten war ich leicht errötet durch die Wärme und hab ordentlich geschwitzt und 4 Pickel sind zum Ausdrücken bereit erschienen. Hab mein Gesicht dann mit einem Waschlappen abgeschrubbelt und mit warmem Wasser abgespült und woooooow es ist so weich! Klar die roten Flecken und Pickel werden nicht von heute auf Morgen verschwinden, aber ich bin überzeugt, dass das gut ist für die Haut und auf Dauer was bringt. Ich würde aber an eurer Stelle danach keine Creme drauf tun, die Haut soll doch atmen und nicht wieder mit ieinem fettigen Zeug/feuchtigkeitsförderndem Mittel zugekleistert werden. Sie muss doch atmen! Und zu trocken find ich sie nach dem Dampbad auch nicht. Genau richtig! Um den Effekt zu verstärken, achtet auf eure Ernährung (viel Obst und Gemüse, Süßkram so gut es geht zurückstellen, nicht zu fettig/süß/salzig essen) und hört auf euch euer Gesicht mit allem mgl Kosmetikascheiß zuzuklatschen. Das Chemiezeug fördert alles nur...

Ich wünsch euch allen viel Glück!
#179 moi ! (:
10.7.10, 16:16
heeeeeei (:
also ich mache auch täglich ein 10-minütiges dampfbad für mein gesicht,
& pflege und reinige es mit dem set ´´ oil control`` von shiseido! also es mag einbissel teuer--aber aufjeden fall auch preiswert sein!!
darüberhinaus nehme ich die pille...auch die hat einen großen teil dazu beigetragen,dass ich heute eine fast makelose haut habe!
einfach beim gynäkologen nachfragen...kann man auch nehmen,wenn man keinen sex hat ;D

viel glück (:
#180 deutsch deutsch
22.7.10, 13:48
ja aber dir ist woh nicht bewusst dass hier wahrscheinlich auch jüngere kinder mitlesen und whrscheinlich sogar mitschreiben und dann kan man dich nciht sowas emfehlen !!!!
#181 MllePantoufle
23.7.10, 22:38
@deutsch deutsch: Ja genau und jüngere Kinder gehen auch zum Frauenarzt und lassen sich deswegen die Pille verschreiben...Oh man... -.- Ich hab keine Ahnung was man an dem Kommentar so falsch auffassen kann...
#182 Conny
25.7.10, 19:57
@Sunshine: Also, als Alternatives Peeling nehme ich zum Beispiel für meine Hände, Olivenöl und Salz.
Hört sich vielleicht komisch an, aber ist super, für eine weiche Haut.
Das Salz wirkt wie ein Peeling und trägt die Hautschüppchen ab und das Olivenöl macht deine Haut schön geschmeidig.
An den Händen am besten 10-15 Minuten einwirken lassen :)
(2EL Olivenöl - 1EL Salz)
#183 ju
26.7.10, 21:53
mal ne frage: MUSS man das Gesicht danach wirklich KALT abwaschen?
so gehen die Poren doch wieder zu - ist ja eigentlich schlecht...
nach dem Dampfbad habe ich immer direkt Teebaumöl auf ein Wattepad und damit mein Gesicht abgetupft.

Werde dies nun einmal mit einem anschließenden Peeling versuchen.
(mit warmem Wasser..... oder??????)
#184 Hi
31.7.10, 12:16
doch, das stimmst schon, dass man danach mit kaltem wasser abspülen sollte, weil beim Gesichtsdampfbad ja der ganze schmutz rauskommt, wenn dir poren geöffnet werden, und wenn die poren wieder zu sind heilen sie ja ab, wenn kein schmutz mehr reinkommt!! Hab ich gelesen!! =)
#185 Lolli
7.8.10, 22:40
also ich nehme immer so ne Creme(Penaten), die hilf super gegen Pickel und Mittesser
#186 lolli nr.2
10.9.10, 00:43
@Lolli: ohh toll wo kriegt man das süße ?
#187 Lisa
12.9.10, 00:07
also ich werd das auf jeden fall mal ausprobieren. von der wirkung bin ich überzeugt, nur bin ich mir nicht sicher, ob's bei mir was hilft ... aber ich machs erst mal jeden 2. tag. habe verstopfte poren unter denen sich der talg sammelt *bäh* ab und zu entzündet sich dann eine, habe immer einen roten pickel im gesicht, aber nie mehr als 3 ... ich glaube, bei mir heißts erstmal abwarten und tee trinken...
nehme eine kräutermischung aus'm garten. des was halt grad da ist, im moment: salbei, pfefferminze, thymian ...
#188
24.9.10, 13:14
G e s i c h t s p e e l i n g für verhornte/unreine, picklige Haut
Hier ein Tipp für alle, deren Gesichtshaut unrein und schuppig ist:
Durch Zufall stieß ich bei der Drogeriekette Rossmann auf ein Hausprodukt: GESICHTSREINIGUNGSTUCH MIT PEELING-EFFEKT , kleine weiße eckige Papp-Packung ca. 7x14 cm mit grünem RIVAL de Loop-Logo in der rechten oberen Ecke (1,49 Euro). 95 Grad waschbar und ein starker Peeling-Effekt:
Gesicht gründlich reinigen, Tuch mit Wasser anfeuchten, kreisende Bewegungen mit nicht zu starkem Druck, erst sehen, welcher Druck für die eigene Haut okay ist. Ideal bei starker Verhornung. Ohne irgendwelche Inhaltsstoffe, ist eine besondere Microfaserstruktur. Ich war ganz überrascht von diesem einfachen Tüchlein. Nach jedem Waschmaschinengang 60 Grad oder einfach Waschen in der Schüssel: wie neu.
Hab inzwischen mehrere davon, da ich sie auch auf Reisen mitnehme. Andere diverse Microfaser-Tücher, die das Gleiche versprechen, habe ich nach einmaligem Gebrauch mangels Effekt ad acta legen können.

Als mildere Form des Gesichtspeeling zwischendurch (i.d.R. 1x pro Woche, ich mach es nach Bedarf, im Akutfall auch paar Abende nacheinander):
Gesicht mit irgendeinem Akne-Waschgel waschen, danach gründlich mit Gesichtswasser abreiben (da ich langjährige Akne habe, reinige ich anschließend mit 70 % Isopropylalkohol auf Watte als Gesichtswasser nach -von der Hautärztin genehmigt-, Haut danach sehr sauber), im Idealfall anschließend Kamillen-Dampfbad ca. 15 Min., danach auf die noch feuchte Haut dann Gesichtsmaske mit LUVOS-HEILERDE 2, hautfein. Nach dem Auftrocknen (ca. 20 Min.) mit sehr wenig Wasser und kreisenden Bewegungen abwaschen oder -stärkere Wirkung- mit Haushaltspapier abrubbeln. Die feine Erde schleift sanft ab. Haut ist dann recht trocken, am Tag zuhaus einfach so lassen, ansonsten zum Zubettgehen eine etwas feuchte Pickelcreme, ich hab da so’ne günstige aus dem Internet (ebay): Skin Royal Night Cream

Super Erfolg, nach Jahren des Leidens endlich Frieden mit meiner Haut. Den Alkohol kauf ich günstig in 500 ml Flaschen (Apotheke) und die Heilerde (Schlecker oder andere Drogerie) ist in einer ewig reichenden Großpackung von 950 g. Und die Kamillenblüten für’s Dampfbad, die ich früher als Großpackg. im Reformhaus bekam, bestelle ich mir jetzt günstig über ebay in 1-kg-Packung.
Das kann sogar mein knapper Geldbeutel auf Dauer gut verkraften.
Viel Freude an der erneuerten, reineren Haut!
#189
24.9.10, 13:37
@biggikor: Nachtrag:
Und am Tage/nachts trage ich i.d.R. dünn und aufs ganze Gesicht visibly clear On-the-Spot Gel von Neutrogena auf, in schlimmen Fällen nachts Hautklar extra stark SOS Anti-Pickel-Stift (ist aber auch ein Gel) von Garnier, hier reichts auch punktuell. Beide sind Tuben. Halfen auch sehr beim pubertierenden 13-Jähringen
#190
20.12.10, 14:47
Ja guter Tipp, mach ich auch immer so... hilft die poren zu öffnen
#191
23.1.11, 12:56
Hilft aber vor dem eincremen hilft Mineralwasser mit Zitronensäure
#192
28.4.11, 13:48
Also Ich habe auch mal so eine Frage. Ich bin jetzt 13 Jahre ( fast 14 hihi) und Ich habe so ein Paar Pickel auf der Stirn, Mitesser auf der Nase und ein Paar auf dem Kinn und auf der Wange. Und Ich habe echt ALLES ausprobiert! Von meiner Oma hab ich jetzt eine Traubencreme oder sowas bekommen die ein bisschen hilft. Dann hab ich vorgestern ein kamilledampfbad gemacht danach Haut gewaschen und eingecremt. Gestern hab ichmir dann noch eine Gurkenmaske gemacht und heute sieht meine Haut schon echtbesser aus. MEINE FRAGE : könnte ich auch nach einem Kamilledampfbad eine Gurkenmaske machen ???
#193
30.5.11, 20:00
ja kannst du, wie oben schon beschrieben. das kamillendampfbad desinfiziert und der warme dampf öffnet die poren. danach können wirkstoffe (wie maske, peeling) dann besser wirken. abschließend mit kaltem wasser spülen, um die poren zu schließen.
#194
14.9.11, 20:20
Hey leute ich bin 17 jahre alt und hab schlimme akne im gesicht ( ab und zu ma auf der schulter und auf der brust aber hauptsache ist das gesicht ) ich hab diesen ratschlag hier gelesen und meine mutter hat mir davon auch schonmal erzählt , wenn ich täglich 10 minuten das dampfbad mache , darf ich denn noch die pickel ausdrücken oder soll ich sie lieber so lassen wie sie sind ^^ .

MFG > Pelle
#195
13.12.11, 15:32
@Amelie: ist deine stirn nicht in deinem Gesicht ? :)
#196
22.8.12, 18:10
Dampfbäder helfen auch super bei verstopfter Nase

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen