Heilerde-Maske gegen Pickel und Mitesser

Heilerde-Maske gegen Pickel und Mitesser

Günstig und wirkt gegen kleine Pickel und Mitessern.

Einfach Heilerde zur äußeren Anwendung (Apotheke, ca. 4-5 Euro) mit etwas Wasser mischen und ins Gesicht schmieren, trocknen lassen und abspülen.

Video-Empfehlung:

Sollte nicht bei trockener Haut angewendet werden.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Zink gegen Pickel
Nächster Tipp
Pickel mit Spritzenhülle aussaugen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
141 Kommentare

EXAKT! ;-))) 5 punkte!
man sollte aber darauf achten, den typ heilerde II zu kaufen, ist irgendwie eine andere zusammensetzung -- die hat bei mir auch geholfen. man kann sie ruhig mehrmals am tag anwenden, nach einer trocknungszeit von ca. 15-20 minuten mit einem waschlappen mit warmem wasser vorsichtig wieder abreiben. gibt auch ein angenehmes gefühl auf der haut...
Man bekommt die Heilerde von LUVOS auch bei 'dm', und man sollte drauf achten, dass es Heilerde für die INNERE und für die ÄUSSERE Anwendung gibt.
Wenn ich mir eine Maske damit mache, dann rühre ich die im Tuppergefäß an, trage sie mit einem Backpinsel dick auf, und wenn ein Rest übrig bleibt, lasse ich ihn in Tupper, und füge beim nächsten Mal nur noch etwas Wasser hinzu und kann den rest dann auch noch benutzen! :-)

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!