Glasnudeln kleiner machen

Glasnudeln kleiner machen

Hallöchen, beim ersten Mal Glasnudeln zuzubereiten hatte ich das Problem: "Wie bekomme ich die Nudeln kürzer?"

Glasnudeln schneiden - so geht's

  1. Glasnudeln in einer Schüssel mit kaltem Wasser 10 Min. einweichen.
  2. Jetzt die Nudeln abtropfen lassen und auf die gewünschte Länge zuschneiden. (Haushaltsschere)
  3. Dann die Nudeln in heißem, leicht gesalzenem Wasser 1 Min. ziehen lassen.

So habe ich es auf der Verpackung nachgelesen und siehe da, es hat geklappt. Da wir ja alle denken, ach lesen? Jedenfalls, Hand aufs Herz, ich habe mich schlauer gemacht.

Viel Glück und gutes Gelingen, sowie einen guten Appetit.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Tiefkühlgemüse - weitaus besser und gesünder als der Ruf
Nächster Tipp
Salz-Arten: Siedesalz, Meersalz & Steinsalz einfach erklärt
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Hack-Blätterteigrolle mit Glasnudeln und Lauch
3 2
Tofupfanne mit Gemüse
Tofupfanne mit Gemüse
7 3
Die Konjakwurzel (Teufelszunge)
Die Konjakwurzel (Teufelszunge)
16 20
2 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!