Glasreiniger gegen Flecken auf dem Teppichboden

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Flecken im Teppichboden - Malstifte, Getränkeflecke, Blut, oder auch Schuhcreme - bekommt man super mit Sidolin (Fensterputzmittel) raus.

Nur den Fleck gut einsprühen, den Fleck rausreiben, die Fläche ca. 5 Minuten noch einwirken lassen und absaugen.

Vorsicht bei ganz dunklen Teppichböden, hier erst eine Probe wegen Farbechtheit machen.


Eingestellt am

29 Kommentare


#1 Bianca B.
13.9.05, 22:13
Habe 2 Kinder (16 + 3). Da bleiben Flecken nicht aus. Habe diesen Tipp irgendwann mal so aus einer Laune heraus ausprobiert (weil ich anders nicht mit den Flecken klar kam). Und seit einigen Jahren entferne ich die Flecken nur noch so. Habe auch meiner Mom davon erzählt und sie ist auch seit Jahren besgeistert. So machen Flecken richtig Spaß (hi-hi-hi)!!!!!!
#2 Arno
2.11.05, 21:27
Ich habe auch beste erfahrungen mit Glasreiniger gesammelt!Ob flecken an Wildlederschuhen, Rotwein auf dem Teppich-echt klasse das Zeug
#3 Tinchen
16.11.05, 21:57
Wir haben in der Küche Teppich und da bleibt es nicht aus, das auch mal Flecken auf dem Teppich landen (insbesondere Kaffeeflecken) und da hat mir der Glasreiniger gute Dienste geleistet.
1
#4 Julia
13.1.06, 18:59
Funktioniert!
#5 Manfred/Berlin
29.5.06, 16:09
Rotwein flecken im teppich entfernt,das ging damit dufte.
#6 Jasmin
23.6.06, 21:34
Hmmm... Mein Glasreiniger ist blau. Mein heller Teppich nun auch (auch mit Wasser rausreiben war nicht erfolgreich...) :-(
#7 sunny
7.7.06, 16:58
klappt das auch bei einer hellen couch????
bitte um dringende hilfe
#8 Mona Weis
14.7.06, 11:19
Hi, ich habe eine Katze welche mir staendig Mäuse nach Hause bringt und auch futtert.(nur auf dem Teppich pfui Teufel) Die Galle fressen sie ja nicht und wenn man auf diese tritt, dann hat man den Salat. Es war bis jetzt mit keinem Mittel wegzukriegen. Ich habe mittlerweile schon Tobsuchtsanfälle bekommen wenn ich die Flecken auf meinen echten Teppichen gesehen habe. Heute habe ich es mit Fensterputzmittel probiert - und - es funktioniert. Super Tip danke
Mona
#9 christine st.
17.10.06, 14:56
der tipp mit dem sidolin war großartig. ihr habt mir viel mühe erspart! danke! mein sohn brachte mich auf eure seite, er hatte irgendwann davon gelesen. am vergangenen freitag hatte eine meiner katzen eine kaputte pfote, die schrecklich blutete. alles war voll von küche bis wohnzimmer. habe diese flecken (erst im flur) mit dampf bearbeitet, geht auch, aber das ergebnis ist zeitaufwendiger und nicht so wirkungsvoll, wie mit dem sidolin. alle flecken weg. vielen dank nochmals!!!!!! macht weiter so! ich denke, ich werde mir noch häufiger ratschläge auf eurer seite holen. man lernt eben nie aus.
#10 Gudrun
10.11.06, 10:52
Der Teppich meines Freundes war völlig versifft!!! Laufspur und unerklärliche schwarze Flecken in Massen! Mit eurem Tipp Glasreiniger - GENIAL!!! Habe eure Seite mit dem Desktop verbunden. Werde sie bestimmt wieder nutzen. Danke!
#11 Michael
21.12.06, 12:32
Bin seit Jahren als Vielkleckerer fanatischer Anhänger dieses Fensterputzmittels, das allerdings auch seine Grenzen hat (leider). So gehen Flecken aus verbranntem Duftöl oder derbes Grillfett nicht vollständig raus. Aber sonst! So habe ich immer 2 Flaschen zur Sicherheit auf Vorrat!
#12 Yvonne
20.1.07, 12:55
Wir haben einen neuen hellen Teppich und natürlich musste es ja passieren, unsere Tochter hat rote Limonade verkippt! Habe alle Tipps schon probiert, aber bis jetzt hat nix funktioniert. Könnt Ihr mir trotzdem noch weiterhelfen? Meine Kleine ist total unglücklich das Ihr das passiert ist!
#13 Anne
4.4.07, 16:24
Hat richtig gut auch bei Nagellack geklappt...vielen Dank. Bin schon in Panik geraten, aber zum Glück ging der Fleck ohne zu bleichen raus!
#14 daniela
1.9.07, 14:26
ich habe das mit dem sidolin bei teppichflecken auch versucht ich habe ein negatives ergebniss erhalten. ich habe einen hellen teppich und da ist am ende ein bläulicher fleck zurückgeblieben und der fleck war auch nicht weg.
#15 glücklich in freiburg
18.10.07, 21:48
...super! habe damit hartnäckige flecken entfernt nachdem unsere kleine großflächig bebe zartpflege-hautcreme überall verschmiert hat :-).
#16 Murmeltier
31.1.08, 13:10
Ich hab heute ordentlich mit Deckenfarbe auf dem Teppichboden gekleckert. Auch diese Flecken sind mit Glasreiniger rückstandsfrei verschwunden. Ein echt guter Tipp!
#17
5.2.08, 20:39
super
#18 Fünf Jahre alter Fleck
19.5.08, 15:19
Sehr, sehr überraschend - jetzt bekomme ich meine Kaution doch noch zurück von meinem Vermieter, denke ich...
#19 christa
11.1.09, 10:44
Hervorragend! Viel besser als andere, das ich sonst noch probiert habe.
#20 d.k.
19.3.09, 19:59
und mit welchem mittel bekomm ich die flecken weg, die mein glasreiniger hinterlassen hat???? mit keinem!!!
#21
4.7.09, 01:36
zur bestätigung und exakteren ausführung im rotweinfall:
ich hatte auf nem creme farbenen teppich nen 5x5 cm großen rotweinfleck:
erst salz um den ersten mist wegzusaugen...
ordentlich sidolin!!!! und dann später mit mineralwasser spülen...
das ergebnis seh ich morgen früh...

aber im moment sieht der teppich so aus wie neu... +

danke
#22 Ilona
11.8.09, 17:27
Geht jeder Glasreiniger oder muß es Sidolin sein? Funktioniert das auch auf ganz hellen ganz dicken Nepal-Orientteppichen? Wollwaschmittel und Teppich-Sprühshampoo haben nur sehr begrenzten Erfolg. - Aber große Lust auf Glasreiniger-Flecken habe ich nun auch wieder nicht...
#23 Lea
23.10.09, 16:10
Hey, wir haben am Wohnzimmereingang so ne Verfärbung, also so dunkel aussehende Flecken, vom vielen Laufen drauf. (Unser Teppich ist nicht ganz weiß, sondern so ne Farbe wie hier rechts und links seitlich)Papa und ich haben jetzt so Schaum drauf gemacht, aber das hat nicht so sehr viel geholfen. Der Tipp mit dem Glasreiniger klingt vielversprechend, aber ich habe leider etwas Bedenken, das da dann wie von 2 Nutzern beschrieben blaue Flecken bleiben? Lg Lea
#24
27.11.09, 13:46
Das klappt wunderbar.Echt super!!!!
#25 Vreni
11.12.09, 10:02
@Ilona: Gehen Motorenoelflecken auch aus? Kann ich auch Glasklar-Reiniger verwenden? Besten Dank.
#26
17.4.10, 07:56
Matze: Mein Kater hat die Nacht ein Glas Rote Limo auf den Teppich gekippt. Hab mit Teppichreiniger geschruppt aber es bleiben knallrote Stellen. Was kann man da machen?
#27 senny
29.6.10, 16:41
@Mona Weis: Hallo Mona, welches Fensterputzmittel ist das?
Gruss inge
#28 linimay
26.7.10, 12:32
Bei mir ist ein Lipglossfleck auf dem Teppich .. und der ist farbig. =/ wie bekomme ich das raus??
#29
3.2.15, 22:27
Hilfst das auch bei schon eingetrockneten Flecken von mäusen (wahrscheinlich Urin). Die bringt unsere Katze ab und zu mit. Und es dauert immer eine Weile, bis die in die lebendfallen gehen. Und hinter den Schränken hab ich jetzt solche Flecken gefunden.
Geht das auch mit Spiritus Glasreiniger von Frosch ? Oder ja jemand andere Tipps für das Problem ?es ist ein kurzflooriger Velours Teppichboden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen