Glattes Leder einfach reinigen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe nach diversen Nachfragen in der Reinigung, die mir viel zu teuer erschien, einfach meine braune Glattlederhose (mit Innenfutter) mit einem bisschen normalem Vollwaschmittel im Kaltwaschgang gewaschen. Hinterher mit mehreren Tennisbällen in den Trockener (halbe Leistung) und nach dem Trocknen schön mit Lederbalsam eingerieben.

Schon war die Hose mit Futter wieder sauber, glänzend und wasserabweisend. Dieses habe ich 1x im Jahr (nach der Wintersaison) gemacht und sie hielt 15 Jahre. Und alle meine Ledersachen bekommen keine teure Reinigung, sondern gehen in die Waschmaschine.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Lotti
18.6.07, 12:46
Stimmt, habe ich schon mit meiner Jacke gemacht. Allerdings nicht im Trockner, sondern schonend auf dem Kleiderbügel.
#2 sabine
12.9.08, 22:10
hallo! ich habe auch das problem mit der reinigung meiner lederjacke,...meine ist hellbraun, wird die farbe dann nicht fleckig? hast du die hose auf links gezogen?
#3 Heidi
25.1.09, 11:36
Hallo, ich habe eine cremfarbene Ledercouch leider sieht sie schon etwas schmuddelig aus, auch haben die Jeans etwas abgefärbt. Hat vieleicht einer eine Idee wie ich die wieder sauber bekomme.Ich würde mich freuen
#4 Chris
23.4.09, 11:21
Es gibt "putzsteine" - zzt. bei einem Grossen Kaffeehändler mit T. Damit kannst du Glattledercouchen reinigen. Wichtig: Danach mit feuchtem Lappen die Rückstände heraus nehmen. Und - Vorsichtig sein, an verdeckter Stelle prüfen
#5
22.3.12, 21:47
Man sollte aber kein Vollwaschmittel benutzen. Leder ist ein organisches Material und wird - genau wie Wolle und Seide - von Enzymen angegriffen. Daher ein Wollwaschmittel verwenden. Manche Leute dachten schon, sie hätten Kleidermotten - wegen den Löchern in ihren wollhaltigen Kleidungsstücken. Es war jedoch das Voll- oder Colorwaschmittel, das zum Abbau von organischem Material in Flecken Enzyme (Amylase, Protease) enthält, die ihren Job sehr gut erledigen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen