Gummibänder von FFP2-Masken wieder verwenden

Haltebänder/Haltebänder von Corona Schutzmasken sind wertvolles Material. Du kannst sie abreißen, miteinander verknoten und weiterverwenden.

Millionen Corona Schutzmasken landen im Müll. Das ist Verschwendung von Material! Die Gummibänder von Masken solltest du unbedingt wieder verwenden! Diese Haltebänder kann man abreißen und miteinander verknoten. Sie sind weich und sehr stabil. Damit kannst du Kabel zusammenbinden, Papierrollen umwickeln, lose Deckel am Behälter fixieren usw.

Gebrauchte Masken wasche ich und nutze sie ebenfalls. Z. B. als Schutz für zerbrechliche Teile wie meine Lupe aus Glas, wenn ich sie in der Tasche mitnehme. Die ist sehr wichtig, um im Supermarkt das Kleingedruckte gut zu lesen. Ich will wissen, was drin ist in dem Fertiggericht (vielleicht zu viel Zucker...).

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Recycling-Tipp für Etikettenreste
Nächster Tipp
Plastikbehälter von Haarfarbe vielseitig weiterverwenden
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
8 Kommentare

Tipp online aufrufen