Wir betrachten die guten Vorsätze einmal aus einem anderen Blickwinkel und haben uns überlegt, welche Veränderungen Pitty und ich vornehmen wollen und vielleicht ist ja auch die ein oder andere Idee für dich mit dabei.

Gute Vorsätze für Hundebesitzer - Vorsätze für 2020

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der erste Monat des Jahres ist nun fast vorbei und auch wir haben uns Gedanken darüber gemacht, was für dieses Jahr nun anders oder besser machen wollen. Wir betrachten die guten Vorsätze einmal aus einem anderen Blickwinkel und haben uns überlegt, welche Veränderungen Pitty und ich vornehmen wollen und vielleicht ist ja auch die ein oder andere Idee für dich mit dabei.

Volle Aufmerksamkeit

Ich möchte versuchen das Handy bei den täglichen Spaziergängen mit meinem Vierbeiner einfach mal in der Tasche zu lassen. Einfach auch mal die Kopfhörer rausnahmen und Pitty die volle Aufmerksamkeit schenken. Eine kleine Sendepause für mich, die mir sicherlich auch guttun wird.

Wellness

Ein kleiner Wellnesstag für den Vierbeiner: Kam bei uns durch den Umzug in den letzten Wochen und Monaten leider viel zu kurz. Krallen schneiden, gründlich kämmen, kraulen und massieren stehen nun regelmäßig auf dem Programm. Und wenn ich schon dabei bin den kleinen Beagle zu verwöhnen, kann ich mir selbst auch etwas Gutes tun. ?

Gourmet-Menü

Wenn es eins gibt, das Hunde (und Katzen) lieben, ist es Futter. Doch immer das Gleiche kann ja jeder. Ich überlege mir gerne, wie ich Pitty ab und an mal etwas Gutes tun kann. Sei es eine Karottensuppe, selbstgemachte Thunfisch-Cracker oder leckerer Leberwurstbällchen ... Pitty ist immer hellauf begeistert!

Mehr Sport

Der Klassiker unter den guten Vorsätzen! Wir sind bereits superviel aktiv und möchten dieses Level auf jeden Fall so beibehalten. Gerne wollen wir im Sommer auch mal joggen oder Radfahren ausprobieren und trainieren. Und regelmäßige Besuche auf dem Beaglespielplatz, bei dem sich Pitty ordentlich mit Artgenossen austoben kann, sollen das Ganze abrunden. 

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar

Emojis einfĂŒgen