Hähnchen-Pommes

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Das Lieblingsessen für Kinder, einfach uns schnell. Mit etwas Rohkost zum Knabbern dazu, auch gesundheitlich nicht zu übel.

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet in etwa 6 cm lange und ca. ein cm breite Streifen schneiden, diese dann in Stärkemehl wenden, sodass sie sich rundherum trocken anfühlen.

Dann in der Fritteuse goldbraun frittieren. Wer keine Fritteuse hat: In der Pfanne mit reichlich Öl anbraten, etwas abtropfen lassen und im Ofen bei 200 Grad knusprig backen.

Der Vorteil des Stärkemehls ist, dass das Fleisch sehr knusprig wird und nicht allzuviel Frittierfett aufgesaugt wird (wie z.B. bei dicker Panade).

Auch sind die Hähnchenstreifen toll zu asiatischen Gerichten.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
25.2.14, 19:03
ganze genau so mache ich die Nuggets selber, nur halt nicht länglich schneiden und panieren. Schmeckt sehr lecker

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen