Hähnchenpfanne

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
92×
Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Hähnchenpfanne für ca. 6 - 8 Personen

Zutaten

  • 1 kg Hähnchenbrust
  • 1 große Dose Champignons (geschnitten oder kleine Köpfe)
  • 2 große Zwiebeln
  • 400 ml Sahne
  • 400 ml Schmand
  • 1 EL Fondorgewürz
  • 1 TL Curry
  • 1/2 TL Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Hähnchenbrust in Würfel wie beim Gulasch schneiden, die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden.
  2. Die Pilze über einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
  3. Fleischwürfel, Zwiebeln und Pilze in eine backofenfeste geben und vermischen.
  4. Jetzt die Sahne, den Schmand, die Gewürze und die Hälfte des Pilzsaftes verrühren und über das Fleisch gießen.
  5. Im Backofen, ohne Deckel bei 200 Grad ca. 1 Stunde überbacken.
  6. Das Gericht kann man auch am Abend vor der Feier vorbereiten und am nächsten Tag dann nur noch in den Backofen schieben.
  7. Dazu gibt es bei mir Baguett oder Kartoffelsalat (zu Feiern).
  8. Als Mittagessen für mehr Personen würde ich dazu Kroketten und einen Salat reichen.

Probiert es aus!

Dieses Rezept geht natürlich auch mit Putenbrust.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

46 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Zartes Hähnchen aus der Wassermelone

Zartes Hähnchen aus der Wassermelone

26 30

Zitronenhähnchen im Römertopf

43 7
Hähnchen Restverwertung

Hähnchen Restverwertung

11 13
Hähnchen außen knusprig, innen saftig

Hähnchen außen knusprig, innen saftig

66 17

Hühnchen mit Auberginen

11 2

Dosen Gemüsepfanne mit Hähnchen

13 19

Hähnchen-Reis-Pfanne

12 5

Thailändischer Hähnchen-Salat mit Pfirsich

1 2

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti