Halloween-Bowle: Blutige Hand (alkoholfrei)

Halloween-Bowle - Blutige Hand
3

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Alkoholfreie Halloween-Bowle - blutige Hand.

Zutaten

  • 3,5 L Orangensaft oder Bananennektar oder Pfirsichsaft oder Ananassaft - in einer Bowleschale kalt stellen (bzw. nach Belieben eine Mischung aus diesen, Hauptsache, die Flüssigkeit ist hell)
  • 0,5 L Kirschsaft

 Zubehör

Zubereitung

  1. Den Kirschsaft in den Einweghandschuh füllen und im Tiefkühlfach gefrieren lassen.
  2. Kurz vor Beginn der Halloween-Party die gekühlte Saftmischung in die Bowle-Schüssel füllen und den Handschuh von der gefrorenen Masse abziehen.
  3. Die "Hand" aus Kirschsaft in die Schüssel legen.
  4. Ein schöner Effekt: Nach einiger Zeit beginnt die "Hand" zu schmelzen und zieht "blutige" Schlieren durch den helleren Saft.
Voriges Rezept
Alkoholfreie Bowle "Exotisch"
Nächstes Rezept
Kinderbowle
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
24 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter