Fliegende Halloween Gespenster

Fliegende Halloween Gespenster basteln

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Gespenster sind eine super Deko für Halloween oder Motto-Partys.

Die fliegenden Geister sind sehr einfach herzustellen und zaubern eine gruslige düstere Stimmung ins Zimmer.

Dafür wird benötigt

  • 1 weißer Stoff
  • 1 weißes Papier oder Styroporkugeln
  • Schere
  • Faden

Da ich keine kleinen Styrporkugeln zuhause hatte, nahm ich die Hälfte des Papiers und formte damit eine Kugel. Danach hab ich ein Stück Stoff ausgeschnitten, über die Kugel gelegt und mit dem Faden zugebunden.

Der Stoff sollte unten etwas mit der Schere eingeschnitten werden, sodass es ein wenig zerfetzt aussieht und nicht so gerade. 

Danach wird noch ein Gesicht aufgemalt und schon sind die Geister fertig. Man muss sich keine Halloween Deko kaufen, viel schöner ist selbstgemachte Deko. 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Von
Eingestellt am

22 Kommentare


2
#1
12.9.14, 19:53
super !!!
3
#2 xldeluxe
12.9.14, 20:28
Süß sind sie. Pack noch eine LED-Lichterkette rein!

Du wirst so manche FM-Halloweenparty retten :-))
2
#3
12.9.14, 21:03
@xldeluxe: ja mit Lichterkette kann ich mir auch gut vorstellen, aber wohin mit der?

Aber Hallo :)))) Wenn man nun immer noch keine Deko für Halloween hat, dann weiß ich auch nicht mehr hahahah
1
#4
12.9.14, 21:05
Ups, ist es schon wieder soweit? Sind doch noch Sommerferien! Solche Geister haben wir schon mit Fünfjährigen bei einer Geburtstagsparty gebastelt. Das soll den Tipp keinesfalls abwerten, sondern einfach die Bastelidee erweitern. Wir haben ein altes Bettuch zerschnitten, für die Körper haben wir Styroporkugeln genommen und gekaufte Wackelaugen aufgesetzt, das ging wirklich ratzfatz und alle waren begeistert, als sie "ihre" Gespenster mit Heim nehmen durften.
1
#5
12.9.14, 21:09
@HörAufDeinHerz: ja klar, nächstes Monat ist es schon wieder soweit! Ich freu mich schon drauf, das ist doch kein Sommerferien Wetter mehr, mich packt schon eher das Herbstdekofieber ;)
3
#6 xldeluxe
12.9.14, 21:40
@glucke1980:

Wohin mit der Geisterkette oder wohin mit den Lichtern?

Die kommen in die Köppe ohne Styroporkugel. Watte wird auch reichen. LED wird ja nicht heiß.
3
#7 jb70
12.9.14, 21:49
Werd' ein paar Tischtennisbälle zweckentfremden ;-).
4
#8
12.9.14, 21:54
xldeluxe: achso meinst du das, ok ! keine schlechte Idee. Dann ist den Geistern ein Licht aufgegangen
1
#9
12.9.14, 21:55
@jb70: super, genau Tischtennisbälle passen ;)
1
#10 xldeluxe
12.9.14, 21:59
@jb70:

Ich hab natürlich wieder schnell mal "quergelesen" und dachte:

Tennisbälle - wow- das werden aber mächtige Geister :-)
2
#11 jb70
12.9.14, 22:09
xldeluxe :
Haha - warum nicht,schließlich wollen wir ganz "groß" feiern ;-))) !
2
#12 xldeluxe
12.9.14, 22:27
@jb70:

Mir ist es recht: Ich bin immer für ganz große Auftritte zu haben :-)))
2
#13 Beth
13.9.14, 00:39
Wie viele Idden du hast. Sehr kreativ.
4
#14
13.9.14, 00:55
@Beth: danke, aber nicht alle Ideen stammen auch von mir ;) das meiste ist gesehen und nachgemacht.
5
#15 xldeluxe
13.9.14, 01:04
@glucke1980:

Auch wenn Du die elektrische Kaffeemaschine nicht erfunden hast:

Nachbasteln könntest du sie doch bestimmt ;--))))) und darum geht es!
1
#16
13.9.14, 15:01
Ich staune auch immer wieder über Deine Kreativität!
Einige Deiner Ideen sind mir auch bekannt, ich würde aber nicht auf den Gedanken kommen, sie bei FM einzusetzen. Gut, daß Du es machst!
1
#17
13.9.14, 16:43
Warum Styroporkugeln???
Nimm doch Tischtennisbälle!
1
#18
22.9.14, 14:55
Das ganze geht auch in Einweg mit.

S: Tempo
M: Serviette
L-XL: Grosse Servietten vom berühmten einrichtungshaus

jeweils Tempo zusammenknüllen also Füllung für den Kopf
2
#19
5.10.14, 07:54
Meine Enkel haben vorige Woche begeistert nach dieser Idee Gespenster gebastelt.

Nachdem die kleinen und großen Styroporkugeln aus dem Vorrat aufgebraucht waren, haben wir einfach runde Köpfe aus Alufolie geknüllt.

Papiertaschentücher und große Ikea-Servietten wurden die Kleider, und für den ganz großen Geist hat Oma ein Stück weißen Jersey geopfert.

Unsere Geister bekamen dann mit roter Farbe noch gruselige Blutstropfen auf die Kleider gemalt.

Die kleinen Künstler sind enorm stolz auf ihre Werke, Dank an Glucke für die regen Tipps hier!
#20
5.10.14, 18:35
@Tilla: Vielen Dank, es freut mich sehr, dass ich jemanden mit den Tipps helfen konnte und es den Kindern so viel Spaß gemacht hat. Gruselige Blutstropfen sind eine gute Idee :)
#21
6.10.14, 16:07
Man kann auch daf?r Tempo Taschent?cher nehmen und versetzt ?ber die Kugel legen.?brigens dieKugel kann mMann aus Watte formen.Viel Spa?
#22
9.10.15, 08:57
Bin gerade eben von deinen Blättergeistern auf diese Kreationen gestoßen. Die sind ja auch so putzig. Styropor-Kugeln hab ich immer in meinem "Mary-Poppins-Koffer", nur noch ein bisschen weißen Stoff dazu und der nächste Montag ist gesichert.
Danke!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen