Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Halloween-Windlichter aus Altglas selber machen

Die Upcycling Halloween Windlichter versetzen einen in schöne schaurige Halloween-Stimmung.
4

Was wäre Halloween ohne schaurige Dekorationen? Für uns bei Frag Mutti ist Deko mit Lichtern ein absolutes Muss. Egal, ob's ein ausgehöhlter Kürbis mit Kerze oder gruselige Laternen sind. Zur Abwechslung haben wir in diesem Jahr Windlichter gebastelt. Sie sind perfekt für Indoor-Deko geeignet, aber lassen sich auch Outdoor gut in Szene setzen. Außerdem sind sie schnell und einfach gemacht und das Beste ist: Du kannst deinem Altglas noch ein zweites Leben schenken.

Die Upcycling-Windlichter kannst du ganz individuell gestalten. Bei unseren haben wir uns für einen Kürbis, Frankenstein und eine süße Mumie entschieden. Du kannst natürlich auch andere Kreaturen basteln. Wie wär's denn zum Beispiel mit einem lila Geist? Lass deiner Kreativität bei diesem DIY einfach freien Lauf! 

Auch interessant:
Halloween Deko Flaschen DIYHalloween Deko Flaschen DIY
Deko für Halloween: Gruslige SpinneneierDeko für Halloween: Gruslige Spinneneier
Filzgleiter als Stehhilfe für Deko/rutschfeste DekoFilzgleiter als Stehhilfe für Deko/rutschfeste Deko
Halloween-KürbisHalloween-Kürbis

Statt Frankensteins Monster kannst du auch andere Kreaturen, wie zum Beispiel Geister, basteln.

Das brauchst du dafür

  • Gläser (z.B. von Tomatensoße, Marmelade, etc.)
  • Bastelleim
  • Pinsel
  • Seidenpapier/Transparentpapier in verschiedenen Farben
  • Mullbinden
  • Kulleraugen
  • wasserfesten, schwarzen Marker
  • Bleistift (optional)

Anleitungen: Windlichter aus Glas basteln

Die Windlichter zu basteln ist super einfach und das DIY eignet sich auch hervorragend für Kinder.

Fratzen-Windlicht selber machen

  1. Schneide zuerst das Seidenpapier/Transparentpapier in Schnipsel oder Streifen.
  2. Bestreiche das Glas mit Bastelleim. Lege anschließend die Schnipsel darauf und drücke sie an. Das Glas bekleben, bis es komplett bedeckt ist. Trage danach noch eine Schicht Bastelleim auf und lasse das Glas einige Stunden trocknen (am besten über Nacht).
  3. Wenn alles trocken ist, male mit einem wasserfesten schwarzen Marker Gesichter auf. (Tipp: Zeichne die Fratzen mit einem Bleistift vor. So kannst du Patzer vermeiden.)
  4. Zünde ein Teelicht an oder schalte eine LED-Kerze ein und lege sie in das Glas. Schon ist der Teelichthalter fertig.

Das Kürbis-Windlicht ist eine gute Alternative zu einem echten ausgehöhlten Kürbis.

Glücklicherweise hatten wir das perfekte Glas für ein Kürbis-Windlicht parat. Du kannst natürlich auch ein „normales“ Glas in einen leuchtenden Kürbis verwandeln.

Mumien-Windlicht selber machen

  1. Bestreiche das Glas mit Bastelleim und wickle anschließend die Mullbinde um das Glas.
  2. Klebe danach die Kulleraugen auf.
  3. Zünde ein Teelicht an oder schalte eine LED-Kerze ein und lege sie in das Glas.

Mit etwas Bastelleim und Mullbinden kannst du dieses lustige Mumien-Windlicht ganz einfach und schnell selbst machen.

Und schon ist deine Halloween-Deko fertig. Die Teelichtgläser sind ein Hingucker und bringen einen so richtig in Halloween-Stimmung.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Herbstliche Tischdeko - auch für Halloween
Nächster Tipp
Konfetti aus Laubblättern selber machen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Halloween Deko Flaschen DIY
Halloween Deko Flaschen DIY
26 57
Deko für Halloween: Gruslige Spinneneier
Deko für Halloween: Gruslige Spinneneier
24 23
DIY: Halloween Party Deko mit Sunny
DIY: Halloween Party Deko mit Sunny
7 6
Filzgleiter als Stehhilfe für Deko/rutschfeste Deko
Filzgleiter als Stehhilfe für Deko/rutschfeste Deko
22 7
Halloween-Kürbis
Halloween-Kürbis
18 3
10 Kommentare

Tipp online aufrufen