Haltbarkeitsdatum auf Tuben mit einem Permanent-Filzstift schreiben.

Haltbarkeitsdatum auf Tuben

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder, der manchmal oder auch öfter Pasten in Tuben kauft, wird das Problem kennen: Man rollt die Tube im Gebrauch von hinten auf, und damit verschwindet das Haltbarkeitsdatum, das die Hersteller sinnigerweise immer auf den sogenannten Tubenfalz aufdrucken. Da gehört es meiner Meinung nach wirklich nicht hin. Aber das lässt sich ja ändern:

Wenn die Hersteller es schon nicht tun, dann nehmen wir uns eben einfach einen Permanent-Filzstift und vermerken das Haltbarkeitsdatum auf der Tubenschulter, also auf der Fläche unterhalb des Verschlusses.

Da ist sie immer zu sehen, und wir können unsere Tuben bis zum letzten Rest leeren und aufrollen, ohne den Überblick zu verlieren.

Und wer nun meint, Haltbarkeitsdaten seien bei Tuben unwichtig, denke bitte an Fisch(kaviar-)pasten oder evtl. Kosmetik.

Es braucht niemand nachzumachen, aber wenn es ein Haltbarkeitsdatum gibt, will ich es auch immer sehen können.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


#1 robbe78
27.12.10, 06:25
Kann man die Pasten denn geöffnet so lange gebrauchen wie draufsteht? Gerade Fischpasten würde ich nicht länger als ein paar Tage aufheben. Oder sehe ich das falsch? Ich bin mir auch immer bei Majo unsicher wenn sie offen ist.
#2
27.12.10, 06:56
Das stimmt, ich auch. Guter Tipp.
1
#3
27.12.10, 08:52
Das Haltbarkeitsdatum gilt für die unverschlossene Verpackung. Angebrochene, vor allem empfindliche Lebensmittel sollten daher möglichst umgehend verbraucht werden.
#4
27.12.10, 11:41
@AlfredENeumann: richtig!!!
#5
27.12.10, 12:27
Naja, aber manchmal brauche ich nur die Hälfte der Tube, aufrolle sie auf und deponier sie im Kühlschrank.

Dann steh ich spätestens nach zwei Wochen da und überleg, von wann die nochmal ist.
Also ich finde den Tipp gut, mache ich auch oft.
#6
27.12.10, 13:28
@AlfredENeumann meinte bestimmt die VERSCHLOSSENE und ungeöffnete Verpackung.
#7
27.12.10, 14:07
Ich schreib mir bei manchen Dingen das Datum wann ich es geöffnet hab drauf. Z. B. bei Kontaktlinsen Reinigungsmittel. Das ist bis drei Monate nach dem Öffnen haltbar...
#8
27.12.10, 17:44
Och Tuben halten bei uns nicht so lange, dass sie im Kühli schlecht werden.

Dennoch finde ich den Tipp gut. Genauso verfahre ich mit Medikamente. Ích schreibe drauf, wann geöffnet wurde, für wen und welche Krankheit die Medis verordnet wurden.
#9
27.12.10, 22:38
Hallo, Robbe,

kommt drauf an. Das MHD ist einfach für die Orientierung wichtig. Ich mache es praktisch nur leserlich, weil es sonst verschwindet. Senf kann man ewig aufheben. Es ist eine Frage der persönlichen Gewohnheit, wie lange man die Sachen aufbewahrt. Manche finden es ab einem gewissen Zeitpunkt auch eklig. Wenn ich aber gar nicht weiß, woran ich bin, werfe ich Sachen weg, ohne zu wissen, wie alt sie sind. Das allein ist schon Grund genug. Darum finde ich es schöner, das Datum immer sehen zu können.

A propos Mayo - da kannst Du ganz unbesorgt sein. Die ist ja durch Pasteurisieren oder sterilisieren haltbar. Nicht verwechseln mit frisch gerührter aus rohen Eiern. Die findet sich aber weder in Tuben noch in Gläsern, die man kaufen kann.
#10
29.12.10, 18:22
guter Tipp! gerade bei Duben ist das Datum ganz unten eingestanzt,und sowiso schwer leserlich.
#11
29.12.10, 19:28
Das wurde auch Zeit,dass das mal jemand schreibt.Jeden(Tubenbenutzer) störts und man/frau kommt nicht aus das naheliegende.Dankeschön,drück weiter auf die Tube(mit guten Tipps).
#12
29.12.10, 20:18
wenn die Tube geöffnet ist, verwende ich den Inhalt auch bald
#13
9.3.11, 09:05
statt aufrollen, streiche ich mit dem Messerrücken die Tuben von hinten nach vonre aus; so bleibt das datum leserlich und der flache, ausgedrückte Pastenbehälter nimmt dann auch nicht mehr so viel Platz in Anspruch,
aber der Tipp ist nach wie vor gut! ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen