Handmaske unter Plastikhandschuhen einwirken lassen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Es ist schwierig, die (selbstgemachte) Handmaske aus Quark, Eidotter und Olivenöl gleichmäßig auf der Haut zu behalten. Sobald ich den Plastikhandschuh (sehr groß) drüberziehe, klebt die Maske am Handschuh und auf den Fingern ist fast nichts mehr drauf. Dafür quillt das meiste oberhalb der Handflächen heraus.

Nun fülle ich die Maske in einen Tortenspritzer (für Schlagobers u.s.w.), ziehe die Handschuhe an und spritze mit einem länglichen Spritzeinsatz die Maske in die Handschuhe hinein. Anschließend kann ich problemlos ohne Patzerei Stoffhandschuhe überziehen und die Maske wirken lassen. 

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

CUBE Adventskalender mit Schminke - Würfel Kosmeti…
CUBE Adventskalender mit Schminke - Würfel Kosmeti…
20,99 € 16,95 €
Jetzt kaufen bei
L'Oreal Paris Men Expert Geschenkset Energy Box Mä…
L'Oreal Paris Men Expert Geschenkset Energy Box Mä…
9,95 €
Jetzt kaufen bei
Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
39,99 € 20,98 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

3 Kommentare


#1
2.7.14, 18:21
Prima Idee, ganz lieben Dank fürs Teilen! Die Handmaske werde ich auch mal ausprobieren, hab immer sehr trockene Hände, und die normalen Cremes helfen da nur bedingt..
#2
2.7.14, 21:12
Gib die Maske doch einfach vorsichtig Portionsweise in die Finger der Handschuhe, zieh diese dann an und massiere die Hände, bis die Maske verteilt ist. Und noch besser wirkt das Ganze, wenn man die Hände mit einem Körnerkissen wärmt. Bei den Füßen nehme ich Plastiktüten (statt der Handschuhe ;) )und stelle die Füße damit ein ein warmes Fußbad. Zieht toll ein und wirkt wunderbar entspannend. Die Maske werde ich sicherlich auch mal testen, hört sich sehr gut an.
#3 xldeluxe
2.7.14, 23:32
Wenn ich mal eine Handmaske gemacht habe, dann habe ich mir Frischhaltefolie um die Hände gewickelt und dann Baumwollhandschuhe angezogen. Ist wie Sauna ;-))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen