Handtücher bügeln
2

Harte Handtücher weich machen

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Als ich mal bei meiner Tochter war, fielen mir ihre harten, krausen Handtücher auf. Und weil ich sowieso bügeln wollte, habe ich diese auch gleich mitgebügelt.

Am Ende waren die Handtücher dann weicher und ich war eigentlich der Meinung, sie würde sich darüber freuen.

Dem war aber leider nicht so, sie mag die harten Dinger lieber, sagte was von" Massageeffekt".

Nunja, ich fand die Handtücher so besser und mache das nun ab und zu bei meiner anderen Tochter, die das auch gut findet.

Wer also BEDARF hat, probiert es vielleicht einfach beim nächsten Bügelberg mal aus.

Von
Eingestellt am

36 Kommentare


17
#1
14.8.14, 15:42
Vielen Dank für den Tip, aber mein Bügelberg ist auch ohne Handtücher groß genug! In meiner Familie stören die "harten" Handtücher zum Glück niemanden.
4
#2 Upsi
14.8.14, 15:56
früher habe ich auch alles gebügelt was mir unter die finger kam, bettwäsche, unterwäsche, handtücher, sogar die aufhänger dafür. heute mache ich das nicht mehr, erstmal sind die Materialien nicht mehr so knitteranfällig und die Stromkosten , gerade vom bügeln sind nicht zu unterschätzen. Meine Handtücher werden auch nicht richtig weich, obwohl bügeln eines meiner Lieblingsarbeiten ist, habe ich es auf ein minimum eingeschränkt. Roschtockerin....du bügelst deiner Tochter die Wäsche? ups.....
1
#3
14.8.14, 16:09
@Upsi: Herzlichen Glückwunsch zum neuen alten Namen!
Bügeln finde ich zwar auch nicht schlimm, aber es nimmt doch viel Zeit. Deshalb bügele ich nur das Nötigste: Oberhemden (nachdem sie im Trockner schon fast glatt geworden sind), T-Shirts, Blusen, Tischdecken.
3
#4 xldeluxe
14.8.14, 16:21
Zum Bügen der Handtücher hast Du mir erst vor 2 Tagen in ispus Wäscheballtipp geraten!
4
#5
14.8.14, 16:24
Ich bügle nach Möglichkeit gar nix, da bin ich immer froh um meine "Perle", denn die bügelt sehr gerne und viel schöner als ich.

Und die Handtücher kommen in den Trockner.

Da fällt mir ein: meine Omi hat harte Handtücher immer mehrmals über die Tischkante gezogen, dann wurden sie auch wieder weich und flauschig.
1
#6 Upsi
14.8.14, 16:29
@xldeluxe: neeee, das war nich mein dibb, der wäscheball ist von roschtockerin, aber ich hab mir auch einen bestellt.
6
#7 Upsi
14.8.14, 16:31
@mops: über die Tischkante bin ich auch schon gezogen wurden :-) aber das mit den Handtüchern muss ich mal probieren.
4
#8 jb70
14.8.14, 17:03
Falls meine Handtücher hart sind,muss meine Familie damit leben ;-)).Bügeln gehört bei mir zu einer der ungeliebtesten Notwendigkeiten:-(((....früher hab' ich auch alles gebügelt - Unterwäsche,Putzlappen,usw....heute bügle ich nur was sein muss - ist eh noch reichlich ;-))).
2
#9
14.8.14, 17:28
@xldeluxe: Von welchem Tip redest Du gerade? Von einem Wäscheball habe ich nirgends etwas gelesen.
4
#10 Dora
14.8.14, 17:59
Da Bügeln zu meinen unbeliebtesten Hausarbeiten gehört und ich sowieso nur das Notwendigste bügle, würde ich nie und nimmer auch noch die Handtücher bügeln.
Wer gerne bügelt, der soll seine Handtücher bügeln. Jeder wie er mag.
5
#11
14.8.14, 19:46
Ich hab von meiner Mama gelernt, daß man Frotteehandtücher nicht bügeln soll,
da die Fasern dabei flach gedrückt werden und sie dann weniger Feuchtigkeit aufsaugen.
10
#12
14.8.14, 19:52
Diese Feststellung habe ich auch mal irgendwann zufällig gemacht.- Aber dies nicht zum Anlaß genommen, die Handtücher zu bügeln.- Seit unserem Umzug in' s "Knusperhäuschen" habe ich so gut wie garnicht mehr gebügelt.- Weil das Wasser hier nicht so hart ist, und, weil ich fast Alles -egal bei welchem Wetter- nur noch draußen trockne (bei Regen halt unter dem Dach).
Früher war das Bügeln der Job meines Mannes im Haushalt.- Hat er sehr gut und mit Hingabe getan.- Das kann er nun leider nicht mehr.- Und ich schaffe es einfach nicht noch zusätzlich.
Es geht auch so.- Manches muß ja nur ordentlich zusammengefaltet werden, und kann dann ohne weiters angezogen werden.- Und leicht raue Handtücher haben einen Peeling-Effekt.
Irgendwann muß man im Leben Prioritäten setzen.- Auch im Haushalt.
1
#13 xldeluxe
14.8.14, 22:41
@Maeusel:

Wenn Du den Tipp mit dem Wäscheball und 113 Kommentaren nicht kennst, dann hast Du definitiv die falschen Einstellungen an Deinem PC ;-))))
#14
14.8.14, 22:48
@Upsi:

ja das mache ich schon ,wenn es nötig ist,putze auch und hüte Kinder,arbeite im Garten, koche....und und und....
1
#15 Upsi
14.8.14, 22:53
@Roschtockerin: ach du bist sicher eine übermutti die ihren lieben jeden Wunsch von den Augen abliest. Solange es auf Gegenseitigkeit beruht ist alles gut.
2
#16
14.8.14, 22:58
oh! du bügelst gerne! dann kann ich dir sicher auch meine Wäsche bringen. oder?

:-) :-) :-) :-)
1
#17 Upsi
14.8.14, 23:08
@kosmosstern: also ich bügele auch sehr gerne. Ich mag den Geruch von frischer Wäsche der beim bügeln entsteht und freue mich über glatte Hemden und tshirtberge. Dafür hasse ich Fenster putzen.
3
#18 xldeluxe
14.8.14, 23:27
@Upsi oder Ispu ;-)))

Ich bügele auch nicht wirklich gerne, mag es aber ordentlich und akurat und das besonders bei der Kleidung.

Bettwäsche würde ich gerne zum Mangeln bringen, aber so einen Laden gibt es nirgendwo mehr in der Gegend. Also bügele ich die auch........schöner ist es schon, wenn alles glatt ist und es gibt viele Arbeiten, die wir nicht gerne machen, die aber eigentlich doch gar nicht so schlimm sind ;-)

Beim Bügeln schaue ich fern und wenn eine Sendung vorbei ist, bin ich auch fertig ;-)))
3
#19
14.8.14, 23:40
@upsi: bei mir ist es genau anders herum. ich putze dir lieber 10 Fenster bevor ich 10 Oberhemden bügeln muss.


SAG mal bist du auch ispu? die Frage habe ich mir auch schon gestellt. wegen den reimen im letzten Tipp. :-)
2
#20
14.8.14, 23:44
@xldeluxe:

Das mache ich auch immer so,da vergeht die Zeit viel schneller und ich bügel warhaftig auch nicht sooo gerne,mag es aber viel lieber schön glatt.
Bettwäsche hab ich aus Jersy und die Spannbettlaken brauchen es ja eh nicht ,Tischwäsche sieht aber nicht aus ohne .
Ich mag auch keine ungebügelten Sachen an mir,vor allem auch die Jeans müssen einfach glatt sein.

aber es kann ja jeder das so machen,wie er will!
7
#21 Upsi
14.8.14, 23:49
@kosmosstern: ich bin mit meinem alten account nicht mehr reingekommen und musste die Buchstaben verdrehen. Heute war bernhard so nett und hat mir meine upsi wiedergegeben.fange natürlich bei null an, weil alles andere gelöscht ist. Bin blank und sauber wie ein kinderpopo
6
#22 xldeluxe
14.8.14, 23:55
@Upsi # 21;

Na dann fang doch mal an, grüne Daumen zu vergeben, die machen sich doch gut im Profil ;-))))
5
#23 Upsi
15.8.14, 00:06
@xldeluxe: hab bis jetzt nur grüne vergeben, mit roten hab ich nichts am Hut.Ich schreib lieber wenn ich kritisieren möchte, dann weiss jeder das ich es war, rote daumen sind oft zu schnell gedrückt.
1
#24
15.8.14, 00:13
ich vergeude doch nicht meine Zeit mit bügeln,ausserdem rauhe Handtücher haben doch einen guten Nebeneffekt, sie sind tolle Peelinghelfer und ausserdem trocknen sie besser.Stromkosten sind auch ein Faktor um nicht alles zu bügeln, aber das kann ja jeder machen wie er will.
4
#25 xldeluxe
15.8.14, 00:14
@Upsi:

Das ist löblich und so halte ich es überwiegend auch.

Vor allem bewerte ich Tipps, die mir gefallen, positiv und wenn mir etwas gar nicht zusagt, enthalte ich mich eher, denn ich bin ja nicht der Nabel der Welt ;-)))
1
#26
15.8.14, 01:39
@upsi: da bin ich ja beruhigt! :-)
#27
15.8.14, 01:40
@upsi: da bin ich ja beruhigt! :-)
1
#28
15.8.14, 07:41
Ich bügle auch nur was sein muss, denn Bügelwäsche habe ich so schon genug.

Die Frotteewäsche aus dem Tumbler hats eh nicht nötig.
Wenn ich die Wäsche im Sommer draussen aufhänge und sie hart ist, finde ich das auch nicht so schlimm.
Peeling inklusive ;-) ich nehme das positiv und erspare mir so das Bügeln.
4
#29 Schnuff
15.8.14, 13:37
wer keine rauen Handtücher mag,kann doch in das Weichspülerfach der WaMa einfach Essig geben.......Handtücher bügeln.....meine werden richtig gezogen (Linke Hand,linker Zipfel,rechte Hand rechter Zipfen schräg gegen über,dann anders rum) ud gut ist.
1
#30 Beth
17.8.14, 15:30
@stella1951: Richtig, so habe ich es auch gelernt.
2
#31
17.8.14, 16:00
Ist nicht so gut weil Handtücher bestehen aus Frottee und dieser Stoff ist mit hohe Schleifen gewebt. Das dient dazu Wasser aufnehmen zu können. Wen man sie bügelt, drückt man sie platt also nehmen kaum noch Wasser auf. Lieber harte Tücher als platte.
#32
17.8.14, 17:15
@xldeluxe#13: Wieso liegt es an den Einstellungen an meinem PC, wenn ich den Tip mit dem Wäscheball nicht kenne? Du hast mal etwas geschrieben, daß bei Dir immer die neuesten Tips erscheinen, aber das habe ich noch nicht richtig verstanden. Jetzt war unser Sohn gerade hier, aber ich habe nicht daran gedacht, ihn danach zu fragen. Ich gehe immer noch über Google zu FM, das ist nicht schwierig. Aber ich gucke nicht dauernd nach den neuesten Tips - so oft kann ich nun auch nicht am Computer sitzen!
Weißt Du noch, wann dieser Tip ungefähr kam?
#33 xldeluxe
17.8.14, 17:28
@ Maeusel:

Der Tipp ist vom 11.8. und hat bisher 114 Kommentare
#34
17.8.14, 17:40
@xldeluxe: Danke! Den gucke ich mir gleich mal an.
#35
18.8.14, 17:55
Ich hasse harte Handtücher ..........

Meine Tochter liebt aber auch diese harten Handtücher , wegen der Massage. Jeder nach seinen blieben.

Ich trockne meine Handtücher prinzpell im Trockner ,auch wenn ein Trockner ein Stromfresser ist . Aber die Trommel sollte schon voll sein. Deshalb sammle ich die Handtücher.
1
#36
24.8.14, 20:01
Ich sehe meine Mama so selten, da braucht sie mir wahrlich nicht meine Wäsche zu bügeln.
Die Zeit kann man sinnvoller mit seiner Tochter/Mutter verbringen.

Dennoch nette Idee, werde ich mal im Hinterstübchen behalten.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen