Harz entfernen mit Milch

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Titel sagt es schon. Harz an den Händen, Kleidern oder Haaren einfach mit Milch abwaschen.


Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Tribalina
29.4.08, 19:26
Hallo hab gerade meinen Pulli mit Milch gerettet!!!! Werde ihn jetzt nur noch einmal durchwaschen und hoffe, das dann nix mehr zu sehen ist. Hatte es erst mit einfrieren versucht, aber das hat nicht geklappt, der Fleck war wahrscheinlich schon zu alt, hatte ihn erst nach 4 Tagen entdeckt :( Hab den Pulli jetzt gerade in Milch eingeweicht und dann mit einer kleinen Bürste das Harz raus gebürstet. Hoffe jetzt nur das die Milch keinen Fleck hinterlässt. Werde das endgültige Ergebnis auch noch mitteilen.
#2 Lu
29.11.08, 17:58
Zum Händewaschen auch nicht schlecht der Milch Tip... Aber vielleicht weiss ja auch noch jemand etwas besseres?
#3 apollo
31.7.10, 13:04
falls harz an die finger kommt nehme ich margarine schön einmassieren danach gündlich mit seife waschen wunderbare weiche haut klappt super
1
#4
14.9.13, 11:01
es funktionniert, hatte Tannenharz an einem neuen rosa T-Shirt, Milch auf die Stelle gegeben und mit einem Schwamm abgerieben, danach sofort in die Wäsche
Vielen Dank für den Tip

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen