Heftklammergerät

Heftklammergerät / Heftzange tunen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Heftklammergeräte (oder Heftzangen) gehen nach einiger Zeit schwerer, manchmal verbiegen oder stauchen sich die Enden. Mit einem (weichen) Bleistift einige Male in den Rillen der unteren Platte "fummeln", schon geht alles viel leichter.

Durch diese Methode wird etwas Graphit von der Bleistiftmine abgerieben, das ist ein hervorragendes Schmiermittel. Je nach Anwendung mache ich das alle ein bis zwei Monate.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
1.9.10, 23:44
Wird probiert, klingt logisch. Danke für den Tipp!
1
#2 Magali
2.9.10, 05:59
Ja, stimmt....ich mache das auch, wenn Reißverschlüsse so schwer gehen :-)
#3 LaMirola
2.9.10, 09:02
Das probiere ich heute aus! Habe mir gestern wieder einen "abgebrochen" und 3x die Klammer da rausfummeln müssen!
#4 Bademeister
2.9.10, 12:54
Na das ist doch mal wieder ein guter Tipp unter all den seltsamen Ratschlägen, die man hier sonst oft kriegt ;)

Werde ich gleich mal probieren. Vielen Dank!
#5
2.9.10, 14:38
Super Tipp, ärgert mich nämlich auch immer...
#6
2.9.10, 17:22
Vielen, vielen Dank für diesen Supi-Tipp! Wird sehr gerne beherzigt.
MfG
Gilala

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen