Herbstdeko aus Wald und Garten

Herbstdeko aus Wald und Garten

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habe mal ein Musterstück zum Thema Herbstdeko vorgefertigt. Alles, was sich darauf befindet, kommt aus meinem eigenen Garten bzw. aus der eigenen Bastelkiste, die ja jeder zu Hause hat, der regelmäßig Dekor selber macht.

Damit es nicht bei der trockenen Theorie bleibt, gibt es ein Foto dazu.

Die Baumrinde habe ich zuvor im Ofen getrocknet, so beuge ich dem Ungeziefer (Holzwurm) vor, denn das macht keinen Unterschied zwischen Rinde, schwedischen Möbeln oder Eiche Barock.

Als Nächstes kommen die Kürbisse drauf und als Letztes das ebenfalls getrocknete Moos.

Das ganze hat keine 10 Minuten gedauert und somit also auch bestens geeignet um eine höhere Stückzahl z.B. für die Halloween - Party zu kreieren.

Freue mich schon auf die Weihnachtsdeko bin gespannt was Ihr alle für kreative Ideen habt ...

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


4
#1
22.10.13, 22:17
Sehr hübsch! Und die Kürbisse gefallen mir! Bei mir "kommen" immer nur die kleinen Gelben. Dieses Jahr habe ich mit Kürbissen noch weniger Glück, war wohl zu lange zu kalt. Hast Du die Sachen auf der Rinde fixiert?
3
#2
23.10.13, 11:45
@Bossi:
Hallo Bossi ,
vielen Dank für dein Kompliment . Auch bei mir war die Ausbeute der Kürbisse , egal welcher Sorte, sehr mager . Ziehe diese zwar immer im Treibhaus vor aber so wenige wie dieses Jahr hatte ich noch nie .
Ich habe alle Materialien mit der Heißklebepistole befestigt .Viel Spas beim basteln
1
#3
23.10.13, 16:15
Toller Tipp! Werde ich beim nächsten Geburtstag jetzt im Herbst gleich umsetzen!
Vielen Dank!
1
#4
28.10.13, 21:11
Super Tipp! Wird unser Hebstfest bereichern!! :-) LGR
3
#5
7.10.14, 08:43
Sieht sehr schön aus.


Holz wegen Ungeziefer im Backofen zu trocknen ist eine gute Idee. Wie machst Du das? Bei wieviel Grad, mit offener Backofentür, ...?

Bisher habe ich Holz kräftig mit heißem Wasser in der Badewanne abgebraust und dann lufttrocknen lassen.

07.10.14 - 08.43 Uhr
3
#6
7.10.14, 08:49
Sehr schön - Kompliment!!
2
#7
7.10.14, 10:33
Mir gefallen solche Dekorationen im allgemeinen im Herbst. Gerade auch in Restaurants wo es Wildspezialitäten gibt, passt das ganze sehr gut zum Ambiente!
5
#8
7.10.14, 12:18
@Teddy: Getrocknet habe ich das Holz bei 100° ,mittlere Schiene ,Umluft 1 Stunde . Ab und zu mal die Backofentür öffnen um die Feuchtigkeit entweichen zu lassen . Da riecht auch dann die Küche schön nach Wald . Viel Spass beim Dekoriren !
#9
10.10.14, 12:17
Gefällt mir sehr gut. Macht viel her, obwohl es nicht schwer ist. Gute Anregung.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen