Herbstdeko mit Tannenzapfen

Herbstdeko mit Tannenzapfen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
16×
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auch gerade in Herbst Dekolaune? Vielleicht gefällt dir ja meine Idee mit Tannenzapfen dazu.

Da ich nicht immer jedes Jahr die gleiche Deko sehen mag, aber auch dafür nicht immer Geld ausgeben will, bzw. nur so wenig wie möglich, überlege ich mir ständig mal was Neues. 

Materialien die ich verwendet habe

  • Tortenspitze aus Papier
  • einen alten Blumenübertopf
  • einen großen Tannenzapfen oder evtl. 2-3 kleinere
  • etwas Moos oder auch andere Materialien aus der Natur z. B. Stroh wäre auch schön als Unterlage

So habe ich es gemacht

Den alten Übertopf habe ich mit der Tortenspitze beklebt (Tesa reicht) und ins innere eine kleine Schachtel gestellt, dabei ist es aber egal, was man ins Innere des Übertopfes stellt, es dient nur dazu, dass die Tannenzapfendeko oben sichtbar ist.

Anstatt der Tortenspitze, kann man auch ein schönes Geschenkpapier nehmen, um den Übertopf zu verzieren, auch bunte Herbstblätter vielleicht ...

Am Ende noch etwas Moos darüber verteilt o.ä. und den Tannenzapfen daraufstellen, fertig. 

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Tannenzapfen

17 Kommentare

Emojis einfĂŒgen