Hilfe bei nächtlichen Beinkrämpfen - Eispackung auf den unteren Rücken

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer schon mal nachts wach wurde weil das Bein schrecklich zuckte vor Krämpfen, der kann sich vorstellen, wie dankbar man in dem Moment für augenblickliche Hilfe wäre.

Als Soforthilfe kann ich eine Eispackung empfehlen - zur Not TK Erbsen und Möhren - !

Man legt sich auf den Bauch und kühlt den unteren Rücken, dort wo der Po gerade anfängt.

Ein Kühlelement klappt auch gut. Die Kälte nicht direkt auf den Rücken aufbringen, sondern ein Stück Papier von der Rolle dazwischenlegen.
Wenn man noch etwas tun möchte, trinkt man ein Glas Bitter Lemon, also chininhaltige Limonade und nimmt Magnesium.

Hoffentlich hilft euch das, bei uns klappt es gut.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Steckspiel für 1,5- bis 3-Jährige selbstgemacht

3 14

Grillsteaks einlegen im Gefrierschrank

8 21

Eispackungen recyclen

26 29
Was tun gegen Wadenkrämpfe?

Was tun gegen Wadenkrämpfe?

48 155
Magnesium gegen Wadenkrämpfe

Magnesium gegen Wadenkrämpfe

30 17
Chininsulfat gegen Wadenkrämpfe

Chininsulfat gegen Wadenkrämpfe

1 7

Wadenkrämpfe? Hydrotherapie hilft

8 6
Sud aus Zwiebelschalen gegen Wadenkrämpfe

Sud aus Zwiebelschalen gegen Wadenkrämpfe

7 3

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti