Hilfe bei Wasser im Ohr

Wenn du nach dem Schwimmen Wasser im Ohr hast, ist das sehr unangenehm. Es gibt aber einen Trick, mit dem du dein Ohr wieder frei bekommst.

Dauer

Wenn mann nach dem Schwimmen das Innenohr bis zum Rand mit Wasser gefüllt hat, gibt's einen todsicheren Tipp!

  1. Drücke mit der Hand auf's Ohr der gleichen Seite, sodass es luftdicht verschlossen ist.
  2. Neige den Kopf so, dass das Ohr nach unten gerichtet ist.
  3. Fang an mit dem anderen Arm so 5 mal zu kreisen.
  4. Jetzt kannste die Hand wieder vom Ohr nehmen (bisschen unangenehmes Gefühl)

Das ganze auf der anderen Seite wiederholen und du fühlst dich wieder pudelwohl.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Lavendelöl gegen Ohrenschmerzen
Nächster Tipp
Wasser im Ohr
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
13 Kommentare

Tipp online aufrufen